Jump to content

Zuletzt durchgespieltes Spiel


DumpwEEd
 Share

Recommended Posts

The Order 1886

Wow, was für ein Spiel. Das nenne ich ne tolle Story, geniale Charaktere, starke Atmosphäre. Trotz seines Alters ist das Gameplay immer noch extrem gut, grafisch auch noch mehr als ansehnlich. Auch wenn das Spiel extrem linear ist, so bietet es genügend Abwechslung um einen bei Laune zu halten. Die Gegner-K.I. ist mehr als ordentlich, die Quick-Time-Events nehmen niemals Überhand. So stelle ich mir gutgemachte SP-Kampagnen vor! Die Level sind wunderbar ausgearbeitet, sehr hohes Niveau, Wahnsinn! Dass Ready at Dawn nicht mehr macht, ist echt wunderlich, auch dass es keinen Nachfolger gibt zu The Order 1886, aber ich schätze, zu einer Zeit in der Open World in aller Munde war, kam das Spiel nicht zum gewünschten Erfolg. Sehr schade. Ich gab dem Spiel trotz etwas knapper Spielzeit und etwas abruptem Ende eine mehr als ordentliche 92/100.

Werd ich wohl in absehbarer Zeit nochmal daddeln ^^

12791066865_74c620ee50_o.gif

  • Like 6

 

SIGNATUR-TLOU2.jpg.0a36477ee9f54eefb4ba3082610e320f.jpg

Link to comment
Share on other sites

vor 8 Minuten schrieb Horst:

The Order 1886

Wow, was für ein Spiel. Das nenne ich ne tolle Story, geniale Charaktere, starke Atmosphäre. Trotz seines Alters ist das Gameplay immer noch extrem gut, grafisch auch noch mehr als ansehnlich. Auch wenn das Spiel extrem linear ist, so bietet es genügend Abwechslung um einen bei Laune zu halten. Die Gegner-K.I. ist mehr als ordentlich, die Quick-Time-Events nehmen niemals Überhand. So stelle ich mir gutgemachte SP-Kampagnen vor! Die Level sind wunderbar ausgearbeitet, sehr hohes Niveau, Wahnsinn! Dass Ready at Dawn nicht mehr macht, ist echt wunderlich, auch dass es keinen Nachfolger gibt zu The Order 1886, aber ich schätze, zu einer Zeit in der Open World in aller Munde war, kam das Spiel nicht zum gewünschten Erfolg. Sehr schade. Ich gab dem Spiel trotz etwas knapper Spielzeit und etwas abruptem Ende eine mehr als ordentliche 92/100.

Werd ich wohl in absehbarer Zeit nochmal daddeln ^^

12791066865_74c620ee50_o.gif

Habs auch erst vor ca. 2 Wochen nachgeholt und war ähnlich angetan wie du. Story und Charaktäre haben mich richtig abgeholt. Ein 2. Teil wäre richtig cool! 😎

  • Like 4
Link to comment
Share on other sites

vor 10 Minuten schrieb Horst:

The Order 1886

Wow, was für ein Spiel. Das nenne ich ne tolle Story, geniale Charaktere, starke Atmosphäre. Trotz seines Alters ist das Gameplay immer noch extrem gut, grafisch auch noch mehr als ansehnlich. Auch wenn das Spiel extrem linear ist, so bietet es genügend Abwechslung um einen bei Laune zu halten. Die Gegner-K.I. ist mehr als ordentlich, die Quick-Time-Events nehmen niemals Überhand. So stelle ich mir gutgemachte SP-Kampagnen vor! Die Level sind wunderbar ausgearbeitet, sehr hohes Niveau, Wahnsinn! Dass Ready at Dawn nicht mehr macht, ist echt wunderlich, auch dass es keinen Nachfolger gibt zu The Order 1886, aber ich schätze, zu einer Zeit in der Open World in aller Munde war, kam das Spiel nicht zum gewünschten Erfolg. Sehr schade. Ich gab dem Spiel trotz etwas knapper Spielzeit und etwas abruptem Ende eine mehr als ordentliche 92/100.

Werd ich wohl in absehbarer Zeit nochmal daddeln ^^

12791066865_74c620ee50_o.gif

Verstehe auch bis heute nicht, warum das Spiel damals so viel Hate und schlechte Reviews abbekommen hat.

  • Like 2
  • Thanks 2

Diggler72.png?n=3

PSN-ID Diggler72, Xbox Diggler72#5566, Nintendo Switch: SW-4593-0135-2137

 

Link to comment
Share on other sites

vor 3 Minuten schrieb Diggler:

Verstehe auch bis heute nicht, warum das Spiel damals so viel Hate und schlechte Reviews abbekommen hat.

Ich kann da schon nachvollziehen, Grafik und Atmosphäre allein macht noch keinen gutes Spiel. 

 

Kritik zu Spieldauer, limitiertes Gameplay, Cliffhanger sind schon berechtigt.

Test

Link to comment
Share on other sites

The Order hat mir damals auch sehr gut gefallen. Tolle Story (mal was anderes) und sah damals extrem gut aus, auch heute noch gut. Limitiertes Gameplay, ja gut, ist halt ein 3rd-Person-Shooter. Ich denke nicht, dass jedes Spiel einen Greifarm braucht oder man frei klettern muss. War halt eine gute, lineare Story, die 12-15 Stunden unterhält ohne langweilig zu werden. Ist mir persönlich auch lieber als ein repetitives 60 Stunden-Spiel wo sich alles wiederholt und die eigentliche Story eigentlich nur 10 Stunden geht. Aber damals war halt OW in aller Munde.

  • Like 3
Link to comment
Share on other sites

vor 25 Minuten schrieb Wassillis:

Returnal vor kurzem endlich platiniert💪

Herzlichen Glückwunsch. Mensch, dass du es mal schaffst 😅👍

Ich habe virgestern CoD MW 2019 durchgespielt. 

Geile Grafik, gutes gameplay aber total easy auf veteran. Die Story blöde wie immer, da Russen böse sind und Amerika der Weltverbesserer. 

Aber rein von der Inszenierung super gelungen. Spiele aber auch nur die Kampagne und 70€ hätte ich für so eine kurze belanglose Kampagne wohl nie gezahlt. 

Um an the order 1886 anzuschließen. Das game war super aber die Spieldauer und der wiederspielwert nicht vorhanden. Daher waren auch da die 70€ extrem schmerzhaft. An sich ein wirklich tolles Spiel was ich genossen hab, aber für mich hätte es mehr spielstunden gebraucht um die 70€ rechtfertigen. Ich mein ein coop hätte sich auch gut anbringen lassen.

  • Like 1
Link to comment
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
 Share


×
×
  • Create New...