Jump to content

Gran Turismo 7


Cloud
 Share

Recommended Posts

vor 44 Minuten schrieb Sakrileg:

Ich glaube das ist egal, es wird nur irgendeines von den SafetyCars benötigt. Persönlich tendiere ich zum AMG GT SC. 

Jau, ich bin bei über 130.000 Sammlerpunkten (370 von 427 Fahrzeuge inzwischen....) und leider kommt da nix mehr. Kein Bonus, keine Info, nix. Schade. Ich hoffe da wird in Zukunft nochmals nachgepatcht. Ich hoffe auch auf weitere Rennen. Habe alles durch. Steckenerfahrungen alle auf Gold (was ein Akt, besonders die Nordschleife und Lemans - und Tokyo - mit Controller echt ätzend, wenn man nah an der Wand lang muss), Lizenzen auf Gold, Missionen auf Gold. Jetzt grinde ich mir die legendären Renner zusammen, aber irgendwann hat man auch keinen Bock mehr auf LeMans und Tokyo. 😅 

Man darf ja nicht auch nur im entferntesten negatives hier über GT7 sagen finde aber das der Content für dieses Spiel bisher absolut schwach ist. Drei Autos , die Strecke ist ja gleichlang der Grand Prix Piste...7,1 km, das war es bisher.

  • Like 2
Link to comment
Share on other sites

vor 2 Stunden schrieb Eloy29:

Man darf ja nicht auch nur im entferntesten negatives hier über GT7 sagen finde aber das der Content für dieses Spiel bisher absolut schwach ist. Drei Autos , die Strecke ist ja gleichlang der Grand Prix Piste...7,1 km, das war es bisher.

Ich wollte gerade schreiben wie verdammt genial das Spiel ist! Hast du schon alle Lizenzen, Streckenerfahrungen und Missionen auf Gold? Und dann gibts immer noch den absolut genialen Sport Modus mit den Sonderrennveranstaltungen wie die von Toyota heute.

Hab diese Woche ein bisschen iracing am pc gespielt. Muss sagen mir gefällt GT7 besser. Das force feedback find ich nicht wirklich schlechter, die Grafik ist besser und den „Tournament“ Modus hat man im Sport Modus in unkompliziert.

Ich bin jedenfalls lange noch nicht durch. Und wenn dann drehe ich einfach meine Runden im Multiplayer.

Für mich das beste Rennspiel wo he Erschienen ist. Sowohl was content als auch technische Umsetzung betrifft. Das spiel ist mit dem Fanatec DD GT Lenkrad einfach nur ein Gedicht!

 

Und was ich noch vergessen habe beim Post vorher: Das spiel ist einfach mal eine verdammte homage ans Automobil. Das ist Autoporno pur. Unglaublich wie detailliert die Modelle sind, und auch der Sound der Boliden stimmt jetzt!

Mich würde mal interessieren was du bei iracing sagen würdest. Da bekommt man trotz monatsgebühr fürs Spiel in der Basis fast nichts. Jedes neue Auto und Strecke kostet über 10€ pro Stück. 

  • Like 2
  • Thanks 2
  • Haha 1
769780.png

Link to comment
Share on other sites

Wir haben das Spiel gekauft, erhalten und bezahlt. Das war der Deal, nix anderes. Wir haben ein sehr gut funktionierendes Rennspiel erhalten mit vielen guten Details, besonders beim Fahrgefühl. Fertig. Jetzt müssen wir uns gedulden und hoffen, dass PD was nachliefert. Einen Anspruch darauf haben wir nicht. Ich bin zufrieden mit dem Spiel wie es ist, und ja, ich hätte mir viel mehr Rennen und Meisterschaften - außerhalb des Plus-Zwanges für Online-Rennen - gewünscht. Kommen die noch, dann ist es prima. Kommt nur wenig davon ist nicht so prima. Kommt nix davon ist nicht prima. Aber das Spiel bleibt trotzdem sehr gut.   

  • Like 4
  • Sad 1
Link to comment
Share on other sites

Ich hoffe, es kommt wieder sowas wie die Werkscups. Porsche zb gibt es ja schon Rennen.

Das hat mir bei GT4 wirklcih Bock gemacht. Wenn ich da an den Opel Speedster Cup zurück denke, da war ich lange dran gesessen^^

Play3.de News -> Irrenhaus 2.0 :schmoll:

Link to comment
Share on other sites

vor 17 Stunden schrieb Ryze:

Ich wollte gerade schreiben wie verdammt genial das Spiel ist! Hast du schon alle Lizenzen, Streckenerfahrungen und Missionen auf Gold? Und dann gibts immer noch den absolut genialen Sport Modus mit den Sonderrennveranstaltungen wie die von Toyota heute.

Hab diese Woche ein bisschen iracing am pc gespielt. Muss sagen mir gefällt GT7 besser. Das force feedback find ich nicht wirklich schlechter, die Grafik ist besser und den „Tournament“ Modus hat man im Sport Modus in unkompliziert.

Ich bin jedenfalls lange noch nicht durch. Und wenn dann drehe ich einfach meine Runden im Multiplayer.

Für mich das beste Rennspiel wo he Erschienen ist. Sowohl was content als auch technische Umsetzung betrifft. Das spiel ist mit dem Fanatec DD GT Lenkrad einfach nur ein Gedicht!

 

Und was ich noch vergessen habe beim Post vorher: Das spiel ist einfach mal eine verdammte homage ans Automobil. Das ist Autoporno pur. Unglaublich wie detailliert die Modelle sind, und auch der Sound der Boliden stimmt jetzt!

Mich würde mal interessieren was du bei iracing sagen würdest. Da bekommt man trotz monatsgebühr fürs Spiel in der Basis fast nichts. Jedes neue Auto und Strecke kostet über 10€ pro Stück. 

Keine Ahnung was hier anscheinend gestern für eine Diskussion ablief, aber:

Im Vergleich zu den eigenen Vorgängern ist der Content in GT7 ein Witz. Damit beziehe ich mich nicht mal auf Strecken oder Fahrzeuge, sondern schlicht auf die Anzahl der gebotenen Events. Das ist lächerlich wenig. Ein GT4 konnte man nicht mal in 2 Tagen durchspielen, selbst wenn man 24h dran sitzt (und da sind die vorhandenen 24h Rennen ausgenommen). Bei GT7 war das möglich.

Alles andere liebe ich an dem Spiel, aber das ist für mich mit Abstand der größte Kritikpunkt. Bin mittlerweile vollständig auf den Sportmodus ausgewichen, da ich offline schon lange nichts mehr zu tun habe.

Und nein, im Arcade Modus Rennen fahren ist keine Alternative. Gibt keine Gewinne, keinen Fortschritt etc.. Einfach kein Anreiz.

 

iRacing ist kein Vergleich, deren Preispolitik ist ein Witz und lächerlich.

  • Like 2
  • Thanks 1

Hier teile ich ein paar GT7 Videos! https://youtube.com/user/TimeKiller0924

Link to comment
Share on other sites

Posted (edited)
vor 21 Minuten schrieb Tim3killer:

Keine Ahnung was hier anscheinend gestern für eine Diskussion ablief, aber:

Im Vergleich zu den eigenen Vorgängern ist der Content in GT7 ein Witz. Damit beziehe ich mich nicht mal auf Strecken oder Fahrzeuge, sondern schlicht auf die Anzahl der gebotenen Events. Das ist lächerlich wenig. Ein GT4 konnte man nicht mal in 2 Tagen durchspielen, selbst wenn man 24h dran sitzt (und da sind die vorhandenen 24h Rennen ausgenommen). Bei GT7 war das möglich.

Alles andere liebe ich an dem Spiel, aber das ist für mich mit Abstand der größte Kritikpunkt. Bin mittlerweile vollständig auf den Sportmodus ausgewichen, da ich offline schon lange nichts mehr zu tun habe.

Und nein, im Arcade Modus Rennen fahren ist keine Alternative. Gibt keine Gewinne, keinen Fortschritt etc.. Einfach kein Anreiz.

 

iRacing ist kein Vergleich, deren Preispolitik ist ein Witz und lächerlich.

In 24 Stunden alles durchspielen? Das möchte ich sehen. Alleine den Nürburgring auf Gold in den Streckenerfahrungen dürfte für die meisten alleine schon so lange dauern. 
 

Und dann gibts da noch Leute die arbeiten (ich 50h+) und haben real life. 

Edited by Ryze
769780.png

Link to comment
Share on other sites

vor 1 Minute schrieb Ryze:

In 24 Stunden alles durchspielen? Das möchte ich sehen. Alleine den Nürburgring auf Gold in den Streckenerfahrungen dürfte für die meisten alleine schon so lange dauern. 

A) Nicht 24h,sondern 2 Tage.

B) War das auf das Café bezogen, dass das Kernstück von GT7 ist.

Hier teile ich ein paar GT7 Videos! https://youtube.com/user/TimeKiller0924

Link to comment
Share on other sites

Posted (edited)
vor 5 Minuten schrieb Tim3killer:

Ja klar, ist ja auch richtig.

Es ist und bleibt aber so, dass der Content nur ein Bruchteil dessen ist, was alte Gran Turismos geliefert haben.

Das kann sein. Ist mir bestimmt nicht aufgefallen, weil ich keinen Teil so exzessiv gespielt habe bisher. Allgemein hab ich noch nie so viele Stunden in einem Rennspiel verbracht wie in GT7. 

Edited by Ryze
  • Like 1
769780.png

Link to comment
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
 Share


  • Posts

    • Du meinst mit Crash das sich Gaming in Zukunft in eine andere Richtung bewegt ? Ich denke es wird keine Rolle spielen ob du eine Konsole hast oder eben wie Rob sagt eine App auf dem Smart TV nutzt. Spielen war noch nie zugänglicher wie heute. Mobile hat eh das Gaming geändert und lässt vom Umsatz alle anderen wie PC, Konsole, Handhelds weit hinter sich und Tendenz ist steigend. Cloud ist jetzt schon stark, aber in Zukunft wird es auch so einiges ändern. Ich habe einmal die Geforce Now RTX 3080 Abo ausprobiert, Geforce Shield war mit dem Fernseher angeschlossen, Gamepad via Bluetooth verbunden und Geforce Now gestartet, getestet habe ich natürlich mein bereits gekauftes Cyberpunk 2077 in 4K und RayTracing Ultra ( DLSS Quality ) und was soll ich sagen, einfach nur genial wohin die Technik schon gekommen ist. Jetzt gibt es die ersten Smart TVs mit Geforce Now und Gamepass als App oder das ganze auch mit einem alten Laptop, Tablet oder PC, da hast du eine Perfornce eines echten RTX 3080 auf einem Uralt Laptop  Was ich damit sagen will, das Gaming sich zwar ändert aber sicherlich zum negativen. Für mich ist das alles sehr spannend.
    • Habt ihr schon mal einen Hund aus dem Tierheim adoptiert?
    • Was geht ab mit dieser Transformers PS5 da oben
    • Deswegen ist es wichtig, dass man Spiele weiterhin auch physisch als Datenträger kaufen kann. Da kommt dann niemand zu dir nach Hause um das Spiel aus deiner Bibliothek zu entfernen.
×
×
  • Create New...