Jump to content

Mass Effect: Andromeda


era1Ne
 Share

Recommended Posts

Kämpfe finde ich nicht hektisch,man kann ja aus der Deckung raus schiessen, kommt vlt. auch auf den Schwierigkeitsgrad an.

 

wo ich es gespielt habe, war es für mich persönlich hektisch.

bin da irgendwo angekommen, und die feinde rennen wie die irren hin und her, wo die mich gesehen haben usw., jedenfalls sah das alles sehr komisch aus von den feinden.

kenne ich so nicht wirklich.

 

wenn ich es dann irgendwann dann mal spiele, dann spiele ich ja wesentlich länger, und dann habe ich bestimmt auch eine andere meinung dazu.

stranger-things-5d2081e4e16c7.jpg.d88ef95eb6c91ec1f9886b85863b1f66.jpg

 

Imagine Your Dream - Create Your Happyness - Live Your Life - Cherish Every Memory

 

Mein PC System :

 

 

 

 

Windows 7 (64 bit), Intel i7-3770 (3,9 GHz), Kingston 16 GB DDR3 ram

Gigabyte Aorus GeForce GTX 1080 Ti 11G , X-Fi Forte 7.1 Soundkarte,

Corsair CP-9020031-EU HX Series 80 Plus Gold 750W Netzteil, Gigabyte Z77-DS3H Mainboard, Arctic Cooling Freezer 13 CPU-Kühler, 2 x WD Blue 1TB, WD My Book 4TB

 

 

Link to comment
Share on other sites

Ich empfinde die Kämpfe auch eher hektisch, hatte auch schon mehrfach die Situation, dass Gegner in mehreren Richtungen gespawnt sind und ich umzingelt war. Dann rennt und springt man wie verrückt rum um irgendwo eine Deckung zu finden.

 

Nach dem Patch habe ich übrigens mehr "Probleme" als vorher, vor allem spacken die NPCs bei mir jetzt ganz schön oft sehr merkwürdig in den Gesprächen rum.

Francis Underwood: There is no solace above or below. Only us - small, solitary, striving, battling one another. I pray to myself, for myself.

Link to comment
Share on other sites

Ich empfinde die Kämpfe auch eher hektisch, hatte auch schon mehrfach die Situation, dass Gegner in mehreren Richtungen gespawnt sind und ich umzingelt war. Dann rennt und springt man wie verrückt rum um irgendwo eine Deckung zu finden.

 

ja, so ähnlich meine ich das, das macht mich auf dauer irre.

wenn das nur ab und zu ist, dann ist das in ordnung, ist das aber jedes mal so, dann nein danke.

stranger-things-5d2081e4e16c7.jpg.d88ef95eb6c91ec1f9886b85863b1f66.jpg

 

Imagine Your Dream - Create Your Happyness - Live Your Life - Cherish Every Memory

 

Mein PC System :

 

 

 

 

Windows 7 (64 bit), Intel i7-3770 (3,9 GHz), Kingston 16 GB DDR3 ram

Gigabyte Aorus GeForce GTX 1080 Ti 11G , X-Fi Forte 7.1 Soundkarte,

Corsair CP-9020031-EU HX Series 80 Plus Gold 750W Netzteil, Gigabyte Z77-DS3H Mainboard, Arctic Cooling Freezer 13 CPU-Kühler, 2 x WD Blue 1TB, WD My Book 4TB

 

 

Link to comment
Share on other sites

Danke für die erklärung, bezüglich des Männlichen Ryder und der weiblichen Ryder... ist natürlich schade das die beiden also quasi exakt die selbe Story erleben, abgesehen von den Romanzen.. Freu mich tierisch auf das neue Mass Effect...

Link to comment
Share on other sites

Bin jetzt nach 66h auf lvl 58 durch und es gibt 2 gewaltige Cliffhanger.

 

Habe es jetzt endlich auch durch, nach knapp 80h und ebenfalls lvl58. Was für Cliffhanger meinst du? Finde da gab es am Ende kein einzigen...

Story ist abgeschlossen, Bösewicht (Archon) besiegt und Heimatplaneten für die Menschen gefunden. Das es immer noch Kett gibt die Stress machen werden ist ja wohl klar, falls du dich auf die eine Szene beziehst wo man nochmal ein Kett sieht der Meridian beobachtet, das wurde ja teilweise in einer der Nebenmission mit den Salariansichen Agenten erklärt.

 

 

Ansonsten muss ich sagen waren die 50€ gut investiert, Spiel war vollkommen ok und nach dem Patch haben sie auch alle nicht mehr ganz so schief geschaut. Allerdings hatte ich nach dem Patch öfters abstürze und manche Aufgaben ließen sich nicht mehr abschließen - man konnte zwar mit dem Questgeber reden und hat auch das Ende von der Aufgabe mitbekommen aber die blieb weiterhin aktiv und XP gabs auch keine.

Das es diesmal mehr Open World war passte auch sehr gut zum Setting und der Story, Planeten waren allesamt abwechslungsreich und Nebenmission gabs auch ohne Ende. Habe im Grunde alles im Spiel gemacht was es zu machen gab bis auf ein paar Aufgaben wo es keine Markierungen auf der Karte gibt und ich jetzt nicht mehr weiß wo ich was genau machen müsste :think: Ärgerlich finde ich nur das ich anscheind ->7<- Relikträtsel übersehen habe, das nervt mich richtig, laut Statistik habe ich 13 gelöst, Trophäe sagt es gibt 20, kA wo ich 7 Stück übersehen haben soll....:nixweiss:

 

Noch ein kleiner Hinweis für alle die noch am spielen sind, Ihr bekommt nur maximal 19 ALP die ihr verteilen könnt, sobald die Nexus lvl20 erreicht hat ist Schluss, auch wenn ihr noch mehr sammelt - hätte am Ende noch 3 mehr verteilen können wenn es gegangen wäre.

Olli_3d.png

Link to comment
Share on other sites

Bin jetzt durch und hat mir viel Spaß gemacht. Jaal, Drack und Peebee find ich super, wäre gern mit denen als Gruppe losgezogen und hätten den Pathfinder zu Hause gelassen. Ich hoffe das es nicht zu lange bis zum nächsten Teil dauert und das die Crew, zumindest die drei von mir genannten, auch wieder am Start ist. Und wäre natürlich cool wenn Entscheidungen die man getroffen hat auch in der Fortsetzung Auswirkungen haben.

 

Edit:

Ich hab es jetzt mal einen Tag sacken lassen, mal ein paar Fragen/Gedanken zur Story, nur in den Spoiler gucken wenn ihr schon durch seid :zwinker:

 

 

Ich hab auch die Aufgabe mit dem salarianischen Agenten gemacht, die Infos von da habe ich, gibt es noch irgendwo anders versteckte Hintergrundinfos zu den Kett? Aber ist mal klar das wir es im nächsten Teil mit noch mehr Kett zu tun bekommen.

 

Wird irgendwann mal aufgelöst wer der mysteriöse Wohltäter der Andromeda-Initiative war/ist? Habe ich das evtl. irgendwie verpasst? Wenn nicht, Spekulationen? :zwinker:

 

Interessant wird auch, ob wir in DLCs oder einer Fortsetzung mehr über die Erbauer der Relikte erfahren und ob sie noch leben. Und welche Macht hat sie aus dem Heleus-Cluster vertrieben. Müssen ja unheimlich mächtige Gegner gewesen sein, vielleicht die Reaper?

 

Bei der quarianischen Arche könnte ich mir vorstellen das diese Story für einen DLC vorgesehen ist. Gab es schon irgendwelche Ankündigungen zu Story-DLC?

 

Edited by Doniaeh

Francis Underwood: There is no solace above or below. Only us - small, solitary, striving, battling one another. I pray to myself, for myself.

Link to comment
Share on other sites

hi, bekomme die tage auch mass effect Andromeda ! yay.. freu mich schon drauf. wenn es auch nur annähernd sowie me1-3 wird bin ich Happy ! angeblich soll ryder nicht so gut aus entwickelt sein, nu. das was Shepard in teil eins auch nicht, das qurde er erst mit den Teilen..

 

daher hoffe ich auf eine Fortsetzung von Andromeda

Link to comment
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
 Share

×
×
  • Create New...