Jump to content

Rennspiele allgemein: Diskussions- & Vergleich-Thread


Paggo

Recommended Posts

vor 13 Minuten schrieb President Evil:

Ich muss sagen, wenn man sich das G29 so insgesamt ansieht, fällt der H-Shifter qualitativ schon sehr zurück. Gerade die Pedalen oder die Shift-Paddles sind sehr hochwertig. Dagegen ist der H-Shifter halt einfach ein zu kurz geratenes Plastik Ding.

Aber das kann man auch irgendwie ausblenden. Grade in Asstetto Corsa fahre ich gerne mal Historische Rennwagen, oder Oldtimer - Das muss einfach mit Kupplung sein und bringt auch viel Spass :)

Das stimmt auf jeden Fall. Der Shifter wurde auch seit dem G25 kein bisschen verbessert. Beim G25 war halt noch so eine Schaltung drauf, wo man eben auf Tiptronic umschalten konnte und einige Knöpfe + das Digi-Kreuz, da ja am Lenkrad selbst nur 2 rote Knöpfe waren.

G25 Shifter

Der G29 Shifter bekam dafür einen Leder-Knauf. 🙂

 

Link to comment
Share on other sites

Ich finde auch, dass der Shifter voll in Ordnung geht für den Preis, aber Ansprüche sind halt verschieden. Ich habe da jetzt keinen Metall-Knauf für 50€ erwartet :)

Ja, der Lederknauf gefällt mir z.B. Vielleicht bringt Logitech ja eines Tages nochmal einen weiteren Shifter raus, der wieder beides hat und zusätzlich noch aus Metall? 

Link to comment
Share on other sites

vor 1 Minute schrieb Gurgol:

Wie kann ich doppelte Posts löschen? Zuerst konnte ich gar nicht antworten, dann hats gleich 3 Antworten auf einmal gezogen ^^

Einfach unter Optionen verstecken auswählen. Ist hier das neue Löschen. 🙂

 

Edited by Banane
Link to comment
Share on other sites

Was haltet ihr von Project Cars 3 von dem was wir bis jetzt wissen?

Ich hätte mich gefreut auf einen Nachfolger von PC2 aber das was ich bis jetzt gehört habe ist wirklich schlecht. Mehr Arcade, keine Boxenstops (wurde Wetterwechsel auch gestrichen?) also kein Reifenverschleiß und kein Benzinverbrauch sowie keine Reparaturen aber die Reifentemperaturen sollen eine Rolle spielen!

Ich finde das Spiel wird gegen Teil 2 somit ein riesen Rückschritt für Sim-Fans zu sein!

Als Sim bleibt auf PS4 dann wohl wirklich nur ACC übrig obwohl das noch weniger Features hat als PC2! In PC2 hat mir sehr gut gefallen, dass alles verschlissen werden kann was an wichtigen Teilen zum Auto gehört wie zB die Temperaturen der Reifen und des Motors usw! Dafür bringt ACC wieder mehr Motorsportfeeling ins Spiel! GT Sport nehme ich in Simracing-Vergleich nicht mit rein weil dort fehlen Temperaturen sowieso ganz sowie Wetterwechsel und dyn.Tageszeit und die Boxenstops sind durch die Animation sowieso nur viel zu kurz!

  • Like 1
Link to comment
Share on other sites

vor 2 Minuten schrieb JigsawAUT:

Was haltet ihr von Project Cars 3 von dem was wir bis jetzt wissen?

Ich hätte mich gefreut auf einen Nachfolger von PC2 aber das was ich bis jetzt gehört habe ist wirklich schlecht. Mehr Arcade, keine Boxenstops (wurde Wetterwechsel auch gestrichen?) also kein Reifenverschleiß und kein Benzinverbrauch sowie keine Reparaturen aber die Reifentemperaturen sollen eine Rolle spielen!

Ich finde das Spiel wird gegen Teil 2 somit ein riesen Rückschritt für Sim-Fans zu sein!

Als Sim bleibt auf PS4 dann wohl wirklich nur ACC übrig obwohl das noch weniger Features hat als PC2! In PC2 hat mir sehr gut gefallen, dass alles verschlissen werden kann was an wichtigen Teilen zum Auto gehört wie zB die Temperaturen der Reifen und des Motors usw! Dafür bringt ACC wieder mehr Motorsportfeeling ins Spiel! GT Sport nehme ich in Simracing-Vergleich nicht mit rein weil dort fehlen Temperaturen sowieso ganz sowie Wetterwechsel und dyn.Tageszeit und die Boxenstops sind durch die Animation sowieso nur viel zu kurz!

Besser ein "arcadigeres" Spiel als eine "falsche" Sim. PC und PC2 haben ein relativ detailiertes aber völlig schräges Physikmodell. Die Autos (ich beziehe mich auf GT3 und GTE Autos) verhalten sich völlig unlogisch. Das gibt es leider viel zu oft. Viele Leute verwechseln schwer zu fahrende Autos mit realistisch zu fahrenden Autos. Viele Autos verhalten sich auf der Bremse viel zu "zickig" und die Slicks bieten zu wenig Grip. Ich fühle mich teilweise wie wenn ich mit Strassen- oder Regenreifen unterwegs wäre. GT3 und GTE Autos sind aber einfach zu fahrende Autos. Die Schwierigkeit kommt erst dann, wenn man die letzten Zehntel sucht.

Besser Sie gehen einen Schritt zurück und bauen eine einfachere aber dafür bessere Physikengine. 

  • Like 1
Link to comment
Share on other sites

vor 1 Stunde schrieb JigsawAUT:

Was haltet ihr von Project Cars 3 von dem was wir bis jetzt wissen?

Ich hätte mich gefreut auf einen Nachfolger von PC2 aber das was ich bis jetzt gehört habe ist wirklich schlecht. Mehr Arcade, keine Boxenstops (wurde Wetterwechsel auch gestrichen?) also kein Reifenverschleiß und kein Benzinverbrauch sowie keine Reparaturen aber die Reifentemperaturen sollen eine Rolle spielen!

Ich finde das Spiel wird gegen Teil 2 somit ein riesen Rückschritt für Sim-Fans zu sein!

Als Sim bleibt auf PS4 dann wohl wirklich nur ACC übrig obwohl das noch weniger Features hat als PC2! In PC2 hat mir sehr gut gefallen, dass alles verschlissen werden kann was an wichtigen Teilen zum Auto gehört wie zB die Temperaturen der Reifen und des Motors usw! Dafür bringt ACC wieder mehr Motorsportfeeling ins Spiel! GT Sport nehme ich in Simracing-Vergleich nicht mit rein weil dort fehlen Temperaturen sowieso ganz sowie Wetterwechsel und dyn.Tageszeit und die Boxenstops sind durch die Animation sowieso nur viel zu kurz!

Da mir PC1 nicht sonderlich gut gefiel und ich PC2 ausließ, bin ich da relativ entspannt. Ich kann verstehen, dass man Fans damit vor den Kopf stößt. Als ich das Gameplay sah, dachte ich an ein neues NFS Shift. Das meine ich aber im positiven Sinn. Es sieht actionreich aus, aber doch mit Substanz irgendwie. Vielleicht kein Project Cars mehr, aber ein gutes Rennspiel. Ich hoffe, es gibt eine Demo. Ich plane zwar keinen Kauf, aber ganz abgeneigt bin ich nicht.

Link to comment
Share on other sites

vor 5 Minuten schrieb Buzz1991:

Als ich das Gameplay sah, dachte ich an ein neues NFS Shift. Das meine ich aber im positiven Sinn.

Ja, ich auch. Allerdings für mich im negativen Sinn.

Ich finde PC2 wirklich gut. Das Problem ist halt, dass man PC2 anmerkt, dass es unbedingt eine Sim sein will, das aber wegen der sicher nicht perfekten Fahrphysik nicht ganz schaffen kann und daher als Sim nie so richtig ernst genommen wurde.

Dieser Schritt für PC3 wirkt für mich etwas wie eine kapitulation. Im Sinne: wir kriegen das mit der Simulation nicht richtig hin, also machen wir etwas einfacheres.

Wie auch immer; hinter AC und Dirt Rally hat PC2 meiner meinung nach die beste Fahrphysik die man auf Konsolen bekommen kann. Und das FFB ist deutlich detailierter als zb. Bei Forza oder GT:S.

Ich hätte gerne eine Weiterentwicklung davon gesehen...

  • Like 1
Link to comment
Share on other sites

Ich hab PC 2 mal billig im sale gekauft. Leider war es mit Pad völlig unspielbar für mich. Ich habe noch nie so ein Anti-Pad Rennspiel erlebt.^^

Mit dem G29 hab ichs noch nicht probiert. Müsste es wiedermal runterladen.

Hab auch Dirt Rally 1 + 2.0 und Dirt 4 in meiner Bibliothek und damals nur mit Pad gespielt. Auch diese games müsste ich mir mal wieder laden und mit dem G29 testen. 😉

 

Edited by Banane
Link to comment
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now

  • Posts

    • Hört sich für mich auch "wenig" an. 
    • Das kommt eh nicht, valve für 16 Milliarden? Das wäre wirklich ein Schnäppchen.
    • Ich verstehe halt nicht warum dich das Thema „Microsoft“ scheinbar so belastet. Du bist von denen genau so abhängig wie jeder andere auf dem Planeten. Es ist ja nicht nur MS die in verschiedenen Bereichen eine Vormachtstellung haben oder haben wollen. Sony und andere BigTechs sind kein Stück anders. Alle wollen die Nr.1 sein… egal ob Gaming, Software, Filme oder sonstiges. Sony will Paramount auch nicht nur aus Spaß kaufen. Siehe die P3 News vor ein paar Tagee: Sony: Unternehmen möchte Vormachtstellung im Anime-Bereich ausbauen  
    • Jap die 3 Teile waren tatsächlich gut, auch der CoD Peak für Story und MP mMn. Danach kam halt BO mit dem genialen Zombie Mode. Extinction war auch noch mal geil aber sonst leider alles nicht mehr so. Hatte dann noch ab und an ein CoD aber gerade die Maps wurden immer schlechter..... Und die Frechheit mit MW3 (neu) darf man einfach nicht mehr unterstützen, klar die Causals kaufens aber Menschen wie wir, welche so Top Informiert sind solltens sowas aus Prinzip nicht mehr kaufen, ich meine ein 80€ Update mit 0 Aufwand alte Maps, (klar die besten in der Geschichte aber denoch alt), Story nur auf der alten Warzone Map, dazu sehr lieblos, und der Zombie Mode auch auf der Warzone Map, also noch einfallsloser und Gewinnoptimierter kann man nicht Arbeiten. Dann auch noch das debakel mit der MW2 CD zu beginn. xD Da werden Studios für weit weniger bullshit mehr zur Sau gemacht.
×
×
  • Create New...