Jump to content
PS4 & PS5 Forum - by PLAY3.de

Resident Evil 8: Village


Black Eagle
 Share

Recommended Posts

Irgendwie empfand ich das Gameplay als total öde. Und mit dieser Hexen, Werwolf Scheisse in RE komme ich immer noch nicht wirklich klar. Weis Gott warum Ethan Winters (der emotionslos, seelenlose Charakter) sein Comeback hier feiert.

345B30DC-2D2E-4638-8AA9-F482D470DB0E.png.32026d708596c28b452ef2a1472e776d.png

 

Link to comment
Share on other sites

Anstatt hier mal ausgiebig über das gesehen Gameplay und die Infos zu sprechen heulen alle nur wegen der verkackten 5 Minuten Demo rum :facepalm: . Leute, wenn ihr sie im deutschen Store nicht findet wird sie wohl nicht drin sein. Macht es wie @spider2000und ladet sie aus dem AT-Store herunter.

So, und jetzt zum Game. Das gezeigte erinnert sehr an Resident Evil 3.5 mit Leon. Mal schauen ob es sich wirklich um übernatürliche Dinge dreht oder ob die Hexen? durch einen Virus diese Fähigkeiten bekommen haben. Auch die Gegner im Kerker erinnern sehr an die Feinde in RE4 im Schloss. Das Inventar wurde fast 1:1 aus RE4 übernommen. Find ich gut das viele Elemente von damals nochmal aufgegriffen werden. Mann muss das Rad ja nicht dauernd neu erfinden ^^.

Also ich hab echt Bock auf das Game. Würde es zwar begrüßen wenn es für PSVR kommen würde, dann muss man allerdings abstriche in der Grafik machen. Vielleicht wird ja im laufe des Jahres eine PSVR 2.0 angekündigt im Bundle mit RE: Village :D 

  • Like 1
  • Haha 1

hoffknoff.png

Link to comment
Share on other sites

Sorry es sieht gut aus kein Thema,aber warum immer dieser Titel -Resident Evil-!? Nennt es doch Castlevania vs Metal Gear von mir aus. Aber Resident Evil suggeriert doch etwas ganz anderes bei so einem Titel! Schade das sie das Menü schon wieder geändert haben,sieht sehr nach Teil 4 aus und das war schon mit das schlechteste Inventory ! Da hätte man sich gerne an die Vorgänger bzw Remakes orientieren können !

Solange es den Fanboys gefällt,ist aber alles Tuti !

Link to comment
Share on other sites

vor 4 Minuten schrieb samonuske:

Sorry es sieht gut aus kein Thema,aber warum immer dieser Titel -Resident Evil-!? Nennt es doch Castlevania vs Metal Gear von mir aus. Aber Resident Evil suggeriert doch etwas ganz anderes bei so einem Titel! Schade das sie das Menü schon wieder geändert haben,sieht sehr nach Teil 4 aus und das war schon mit das schlechteste Inventory ! Da hätte man sich gerne an die Vorgänger bzw Remakes orientieren können !

Solange es den Fanboys gefällt,ist aber alles Tuti !

Dann erkläre mir doch mal was für dich ein neues anständiges Resident Evil wäre?

Immer wieder die gleiche aufgewärmte Story? Immer wieder die gleichen Charaktere? Immer wieder das gleiche Inventarmanagement? Es geht mir nicht in den Kopf das manche nicht verstehen das eine Serie sich auch mal weiter entwickeln muss.

Bei Filmen wollen auch alle immer etwas neues und nicht irgendwelche Remakes oder aufgewärmtes.

Resident Evil 7 war ein Neubeginn der Serie mit Fanservice. Und wenn mal richtig recherchiert werden würde, wüsste man das Resident Evil 1 im Jahre 1996 als Spiel in der Ego-Perspektive geplant war. Leider wurde diese Idee durch die damalige Hardwarelimitierung nicht umgesetzt.

hoffknoff.png

Link to comment
Share on other sites

Ich denke, dass mit RE7 und den Remakes vieles richtig gemacht wurde.
RE7 und RE8 stehen für die aktuelle neue Richtung von RE und das wurde insgesamt ja sehr positiv aufgenommen. Parallel dazu gibt es auch die Remakes, die die Nostalgie am Leben hält, aber trotzdem so stark modernisiert wurde, dass sehr modern wirkt.
Und RE8 scheint ja auch direkt an RE4 anzuschliessen. 

Bin mir ziemlich sicher, dass neben RE8 auch weitere Remakes z.B. RE4 kommen werden. 

  • Like 1

Diggler72.png?n=3

PSN-ID Diggler72, Xbox Diggler72#5566, Nintendo Switch: SW-4593-0135-2137

 

Link to comment
Share on other sites

vor 3 Stunden schrieb KillzonePro:

Irgendwie empfand ich das Gameplay als total öde. Und mit dieser Hexen, Werwolf Scheisse in RE komme ich immer noch nicht wirklich klar. Weis Gott warum Ethan Winters (der emotionslos, seelenlose Charakter) sein Comeback hier feiert.

Mit Ethan gebe ich dir Recht. Ich hoffe mal, dass die wenigstens für Village einen neuen deutschen Synchronsprecher für Ethan genommen haben. Sonst wird es halt wieder wie schon bei Resi 7 mit englischer Sprachausgabe gezockt.

Link to comment
Share on other sites

Hab jetzt nur den Trailer gesehen, die Demo werde ich wohl nicht laden. Vom Gameplay kann ich da wenig sagen, sieht aus wie RE7 und wird wohl auch in diese Richtung gehen. Darf ruhig etwas langsam und träge sein, kommt mehr Spannung auf und man heizt nicht wie ein Elitesoldat durch.

Von der Atmosphäre spricht es mich aber weiterhin doch wesentlich mehr an als RE7 damals. Ich finde auch die Hexen gut und glaube das dies sehr gut zur Serie passt und noch interessante Wendungen haben wird. Das dies keine echten Werwölfe sind, damit sollte jeder RE-Fan rechnen und auch wissen. Da kann ich absolut nicht meckern und wie im Trailer sieht man auch mal andere Gegner wie diese total langweiligen und einfallslosen Schleimdinger aus RE7. Da bekomme ich richtig Bock drauf! Nur das Ethan der Hauptcharakter ist, passt mir nicht weil ich den so unfassbar langweilig und austauschbar finde. Das musste damals für RE7 einfach ein 0815 Typ sein damit sich jeder in ihn hinein versetzen kann aber passt das jetzt noch? Ich hoffe und rechne mit großartigen Bösewichten (die Bakers fand ich persönlich nicht so toll) und auch abseits tolle Nebencharaktere die zumindest die Leistung von Ethan raus reißen. Bin gespannt.

  • Like 1

Lisa G Sig play3.jpg

Link to comment
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
 Share

×
×
  • Create New...