Jump to content

Recommended Posts

Das Niveau hier im Forum ist ja tatsächlich viel höher als das auf der Newsseite. 🙂

 

Ich guck mir grade was im Free TV an. Und was macht ihr heute noch so?

 

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 13 Minuten schrieb Black Eagle:

 

da das internet immer instabiler wird (klasse idee mitten in der klopapierkrise alles zu drosseln! :good: ) verabschiede ich mich vorsichtshalber mal bevor es ganz ausfällt! :wave:

vielleicht läuft in 2 jahren ja mal wieder alles normal.

echt, hast du solche probleme mit dem internet überall? ich merke davon nichts bis jetzt.

vor 8 Minuten schrieb Banane:

Das Niveau hier im Forum ist ja tatsächlich viel höher als das auf der Newsseite. 🙂

 

Ich guck mir grade was im Free TV an. Und was macht ihr heute noch so?

 

auf der newsseite sind viele einfach nur......... die langeweile haben und wahrscheinlich im real life klein mit hut sind. aber dort können sie einfach schön schreiben was sie wollen. ich möchte mal sehen im real life wie so einer alleine vor einer ganzen gruppe sowas ausspricht.

da ich zeit der welt habe die nächsten wochen, werde ich eventuell gleich die erweiterung von Control spielen.

Edited by spider2000

stranger-things-5d2081e4e16c7.jpg.d88ef95eb6c91ec1f9886b85863b1f66.jpg

 

Imagine Your Dream - Create Your Happyness - Live Your Life - Cherish Every Memory

 

Mein PC System :

 

 

 

 

Windows 7 (64 bit), Intel i7-3770 (3,9 GHz), Kingston 16 GB DDR3 ram

Gigabyte Aorus GeForce GTX 1080 Ti 11G , X-Fi Forte 7.1 Soundkarte,

Corsair CP-9020031-EU HX Series 80 Plus Gold 750W Netzteil, Gigabyte Z77-DS3H Mainboard, Arctic Cooling Freezer 13 CPU-Kühler, 2 x WD Blue 1TB, WD My Book 4TB

 

 

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 12 Stunden schrieb JokerofDarkness:

Von mir aus kann noch viel mehr überwacht werden, wie bspw. alle öffentlichen Plätze. Wer ernsthaft glaubt, dass man Sicherheit ohne Überwachung erkaufen kann, ist ein Träumer. 

Und wer denkt das Sicherheit über Freiheit geht hat nicht mehr alle Tassen im Schrank 😉

Es wird immer Leute geben die Wege finden etwas schlimmes zu machen. Sei es weil sie sich vom System scheiße behandelt fühlen oder aus religiösen Gründen

  • Like 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 6 Minuten schrieb VerrückterZocker:

Und wer denkt das Sicherheit über Freiheit geht hat nicht mehr alle Tassen im Schrank 😉

Es wird immer Leute geben die Wege finden etwas schlimmes zu machen. Sei es weil sie sich vom System scheiße behandelt fühlen oder aus religiösen Gründen

Wenn man öffentliche Plätze überwacht, ist die Freiheit nicht in Gefahr. Von daher kannst Dir den dummen Spruch sonst wohin schieben.

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor einer Stunde schrieb Starfish_Prime:

Vielen Dank.  Er hatte eine 1.5jährige Antibiotika -Therapie. Bis heute ist sein Immunsystem geschwächt und er bekommt vor einen Infekt meistens heftige Pseudo-Krupp-Anfälle. Ich möchte gar nicht auf die Tränen-Drüse drücken, aber man weiß in den meisten Fällen einfach nicht das zu schätzen, was man hat. 

Das kann ich verstehen. Nochmals alles Gute! 

vor einer Stunde schrieb JokerofDarkness:

Alleine schon durch die Patienten. 

Valides Argument.

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 3 Stunden schrieb Zockerfreak:

Und du meinst die Leute die einen Menschen von heute auf morgen durch einen Unfall verloren haben,sind weniger betroffen als die Corona Toten ??? 

Wo besteht denn da wieder der Zusammenhang. Es geht doch schlicht und ergreifend um die Mortalitätsrate und Ausbreitung des Virus. Nicht um absurde Verweise auf andere, völlig unabhängige Statistiken. Wenn Du Deine Augen davor verschließt, bist Du Teil des Problems.

Dass Du immer auf Deine Verkehrstoten kommst, ist mir unbegreiflich. 


§ 963 Bürgerliches Gesetzbuch
Vereinigung von Bienenschwärmen

Vereinigen sich ausgezogene Bienenschwärme mehrerer Eigentümer, so werden die Eigentümer, welche ihre Schwärme verfolgt haben, Miteigentümer des eingefangenen Gesamtschwarms; die Anteile bestimmen sich nach der Zahl der verfolgten Schwärme.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Die Zahlen der Infizierten mit Corona sind im Grunde genommen komplett irrelevant. Früher wurde auch nicht Unterschieden, ob man jetzt die Influenza hat, oder Corona.  Du hast einen Krankenschein auf Grippalen Effekt bekommen. Gleiche Symptome.  Im Prinzip infiziert sich JEDER damit über kurz oder lang. Aber über die Todesopfer kann und soll man diskutieren dürfen. Laut meinem Infostand werden alle Tote in einem Topf geworfen. Man kann „mit“ Corona sterben, oder „an“ Corona sterben. Da gibt es einen Unterschied. Und zwar einen gewaltigen. Das wird momentan nicht berücksichtigt und das schürt insbesondere bei der älteren Generation  Panik. Unverantwortlich seitens der Regierungen und der WHO. Man sieht ja was gerade passiert. 
So nebenbei: Harald Lesch. Experte für ALLES. Das muss der schlauste Mensch sein, der jemals auf diesem Planeten gewandert ist. Aber Moment..... vor ca 20 Jahren hat er in Sachen Klima noch ganz anders erklärt..... Der Mann ist einfach nur eine Systemhure. 
Meine Glaskugel sagt : Entweder man hat dieses Virus aus irgendwelchen Gründen ( evtl Biowaffen-Angriff) überschätzt, oder man möchte etwas verdecken. Zb, daß das Finanzsystem geplatzt ist. Die werfen ja sowieso im Moment mit Geld rum, welches es ja in Wirklichkeit gar nicht gibt. Und um Unruhen zu vermeiden sperren sie uns ein. VERSCHWÖRUNGSTHEORIEN AT ITS BEST. 
Meine tatsächlich Meinung behalte ich für mich. 

  • Like 3

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich gebe zu, die Politdarsteller spielen Ihre zugeschriebenen Rollen sehr gut (Respekt). Es ist für jeden in diesem Theater-Spiel-Film etwas dabei und jeder kann sich davon sehr schnell in seinem Bann ziehen lassen.

Egal wie man es dreht und wendet, es dient dem Erwachungsprozess.

Dabei werden so unglaublich viele Hinweise gegeben, nur nicht jeder hört und sieht dabei genau hin und beobachtet das Schauspieltheater in einem für sich selbst angemessenen gewissenen emotionalen Abstand.

Alleine schon das Zitat (sinngemäß):

"Trauen Sie einzig nur unseren Quellen und keinen anderen" ("A. Merkel")

Dieser Satz war ebenfalls ein Hinweis und einige nehmen es tatsächlich wörtlich und greifen jeden an, welcher sich definitiv nicht daran hält. Man kann nur denjenigen Angst einflößen, bei welchen schon vorher Angst (Energien) vorhanden waren, egal bei welchen Thematiken. Angst ist dabei die Urquelle aller negativen und destruktiven Gedanken- und Verhaltensweisen. Durch Angst lassen sich die Menschen ebenfalls steuern und kontrollieren und manifestieren für sich selbst eine "schrecklich negative Welt".

Man kann jeden nur den Tipp geben, den Blick liebevoll nach innen zu richten und sein eigenes Körper-Geist-Seele-System zu erkennen, zu verstehen und zu stärken.

Man könnte hier nun sehr viel mehr erläutern,  aufzeigen und hilfreich sein, aber z.B. ich bin müde diese Tätigkeit (neben sehr vielen anderen) hier auf dieser Seite noch länger freiwillig nachzugehen. Aus meiner Sicht habe ich in den letzten Jahren sehr viel für Menschen getan (Aufklärungsarbeit, Hilfestellungen usw.) und jeder hatte dabei grundsätzlich immer die Chance den zahlreichen Hinweisen und Anmerkungen nachzugehen bzw. darüber nachzudenken. Am Ende kann/sollte jeder selbst entscheiden was er/sie für sich selbst am sinnvollsten findet und es bleibt eine Selbstentscheidung, welche in der Selbstverantwortung begründet ist.

Deshalb werde ich für andere Nutzer (Menschen) hier auf dieser Seite und nur wenn es tatsächlich erforderlich sein sollte (!?) nur noch auf ggf. ernstgemeinte/wahrhaftige/ehrliche (!) Anfragen, auch mit weiteren Hilfestellungen, Hinweisen, Anmerkungen und ggf. Quellen weiter versuchen zu helfen. Vielen Dank für euer Verständnis!

Alles Liebe wünsche ich allen Menschen, Play3-Nutzern und Lesern und Leserinnen.
edel

  • Thanks 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 10 Stunden schrieb VerrückterZocker:

Und wer denkt das Sicherheit über Freiheit geht hat nicht mehr alle Tassen im Schrank 😉

Es wird immer Leute geben die Wege finden etwas schlimmes zu machen. Sei es weil sie sich vom System scheiße behandelt fühlen oder aus religiösen Gründen

Gewisse Zeiten fordern eben gewisse Maßnahmen. Punkt 2 gebe ich dir Recht. Vor 20 Jahren hätte niemand auch das nur ansatzweise kritisiert, wenn es der Sicherheit und dem Wohl des Volkes dient. Heute sind die Leute mit ihrer übertriebenen Privatsphäregeilheit so verblödet, dass ich beispielsweise nicht mal mehr die Adresse meines Kollegen aus dem Personalbüro bekomme, wenn dieser zuhause ist und ich ihm ein Paket schicken will.


Play3.de News -> Irrenhaus 2.0 :schmoll:

Share this post


Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now

×
×
  • Create New...