Jump to content

Elden Ring


KillzonePro
 Share

Recommended Posts

vor einer Stunde schrieb webrov_:

Weiß jemand wo ich in der südlichen Stadt den Brief der Dame an ihren Vater übergeben muss? Habe das Scheusal besiegt aber ich finde den einfach nicht. In einem Raum hängt so ein Geist in einem Käfig aber den bekomme ich auch nicht raus. 

Der ist in der Burg ganz im Süden! Keine Ahnung wie die hieß... Ziemlich links auf einem Turm auf der Burg... Der hockt da in der Ecke ganz oben. 

  • Thanks 1

1327401642_EldenRingSig.png.8d819acd1508038429f840d95de1eaa6.png.06b3d1323c318694eea178a43032f1bb.png

Link to comment
Share on other sites

vor 6 Stunden schrieb webrov_:

Weiß jemand wo ich in der südlichen Stadt den Brief der Dame an ihren Vater übergeben muss? Habe das Scheusal besiegt aber ich finde den einfach nicht. In einem Raum hängt so ein Geist in einem Käfig aber den bekomme ich auch nicht raus. 

in der festung height.

  • Thanks 1

image.png.a3dacd943fd99e93840a9a2577898736.png

 

Link to comment
Share on other sites

vor 9 Stunden schrieb webrov_:

Weiß jemand wo ich in der südlichen Stadt den Brief der Dame an ihren Vater übergeben muss? Habe das Scheusal besiegt aber ich finde den einfach nicht. In einem Raum hängt so ein Geist in einem Käfig aber den bekomme ich auch nicht raus. 

Turm hochklettern da wo die Ritter gegen die Bestien kämpfen. Das Gebiet musst du erreichen. Ist ne komische Quest finde ich aber schau selbst.

  • Thanks 1
Link to comment
Share on other sites

Bin jetzt in dem Frostriesen Gebiet nach Morgot.....hmmmm....da hatte ich mir mehr erhofft....fand den Kampf enttäuschend...das gleiche mit dem Vorboss von Leyndell....lame.

Das Boss Recycling geht fröhlich weiter. Gerade am Aufzug von Rold die Begegnung gehabt. In der Ruine endlich mal wieder eine neue Gegnerart. Es fällt hier auf das Elden Ring immer gleich abläuft... mitunter ist es doch so wie ich es spiele zu lang und hat von der Story und den Quest einfach zu wenig zu bieten. Bin jetzt bei 170 Stunden.

Der Kampf gegen Fortissax der gefiel mir und auch diese Quest Reihe.

Mittlerweile habe ich so viele Waffen , Amulette, Tränke , Parfum, Töpfe, weiß schon nicht mehr wohin damit...bei den meisten Waffen ist es ein Overkill an hört sich gut an muss ich mal probieren aber ohne das ich sie mit Steine teuer Schmiede haben die zu wenig Damage.

97% ist für mich dann doch bedeutend zu hoch bin momentan bei etwas über 90, denn gerade wenn man wie ich jeden Stein umdreht in den Zwischenlanden fällt eben auf wie oft repetiv das Game ist.

Link to comment
Share on other sites

Am 3/26/2022 um 3:00 AM schrieb Samuragon:

Platin in 95 Std.? Ich mach wohl eine viel zu große Erkundungstour, bin nach 90 Std. noch am Anfang von Gelmir.

Also ich hab die Karte ziemlich weit erkundet, extrem viele optionale Bosse und Dungeons gemacht. Auf der Map sind alle "Bonfire" dicht besiedelt. Ich bin auch keiner der lange schnell spielt, aber ich kam bei den Bossen oft gut durch. Vielleicht liegt es daran. 

Link to comment
Share on other sites

Am 3/26/2022 um 10:17 AM schrieb Sharkz:

Das Spiel ist vor dem Mountaintop of the giants eine 10/10 . Danach leider nur noch ne 6 oder 7/10. Man sieht richtig wie ihnen die Zeit ausgegangen ist oder sie einfach keinen Bock mehr hatten. Crumbling Azula und auch Haligtree sind 2 der schlechtesten Areas die Fromsoftware jemals entwickelt hat. Mobs wo man im Lategame besser dran ist sie einfach zu ignorieren , da sie eh nur recycled gegner von anderen leveln sind mit einfach 80% mehr HP und 50% mehr damage, ist schon hart schlechtes Leveldesign.

Dazu kommen noch Boss Gegner die einfach nur enttäuschen , Godskin duo ist schon ziemlich peinlich als Story Boss wenn man bedenkt das man beide schon bekämpft hat und sie einfach nur recycled sind. Genauso sind einige der Bosse einfach nur nervig , der letzte Boss ist z.B ein witz wenn man andere Endbosse wie Gwyn daneben stellt. Der Boss fliegt durch den Raum nach dem man 2 Hits gelandet hat und man kann dann 2 minuten hinterher rennen bis man ihn eingeholt hat während er Magie auf einen ballert. Spaßig ist das nicht.

Limgrave, Liurnia of the lakes bzw. die Akademie und auch Caelid sind 10/10 , man merkt das dort die meißte Arbeit reingegangen ist, das Lategame ist aber weder Spaßig , noch irgendwie fordernd sondern einfach nur recycled content der nervt.

Der Secret Boss ist ziemlich anspruchsvoll und gut gemacht , das muss ich sagen , schade das das Gebiet um sie herum das schlechteste ist was fromsoftware jemals gemacht hat, sogar schlechter als Blighttown.

Muss dir zustimmen. Ich habe auch das Gefühl, dass viele der Reviewer nach 70-80 Stunden nicht mal ins letzte Drittel des Spiels gekommen sind und daher die ganzen Fabelwertungen entstanden sind. Aber das letzte Drittel wertet es für mich tatsächlich von einer 96 auf eine 90 ab. Immer noch sehr geiles Spiel, aber kein absolutes Meisterwerk. Hinzu kommen natürlich die generellen Probleme wie die durchschnittliche Technik und die stellenweise dumme KI. 

Link to comment
Share on other sites

vor einer Stunde schrieb tricogirl88:

Hat jemand ein guten Tipp wie man Solo die Elden Bestie besiegt?

Spiele noch mit dem Update 1.02.2

Wenn es nicht anders geht werde ich auf das 1.03.2 updaten das mich jemand unterstützen kann im Kampf. 

Macht holy damage, also Resistenzen dagegen stacken ist eigendlich ne recht gute Taktik. Black Knife Tiche Summon Ash ist ziemlich gut weil der Spezial Move den sie macht % von den HP wegschlägt, ähnlich wie Malekith es bei einem selber gemacht hat.

Der Rest ist eigendlich nur nervig , nicht wirklich fordernd. Du musst die AOE attacken kennen , die Ringe z.B da musst du schnell raussprinten , die Projektile musst du weglaufen oder Dodgen und die Schwerthiebe auch. Danach , wenn das viech nach 20 minuten mal wieder auf dem boden ist und du nahe dran bist sind die Nahkampfattacken von dem eigendlich vergleichbar mit denem von einem Drachengegner, nahe dranbleiben , am besten nahe des Rückens sodass du noch siehst welche nachfolgenden attacken es macht.

Wie gesagt, Tiche Ash + 10 und Holy Damage Resis Stacken , dann wird das recht easy.

[sIGPIC][/sIGPIC]

Link to comment
Share on other sites

vor 4 Stunden schrieb X-Station:

Also ich hab die Karte ziemlich weit erkundet, extrem viele optionale Bosse und Dungeons gemacht. Auf der Map sind alle "Bonfire" dicht besiedelt. Ich bin auch keiner der lange schnell spielt, aber ich kam bei den Bossen oft gut durch. Vielleicht liegt es daran. 

Hatte nach 56 Stunden Platin, habe aber auch gesagt, dass ich das Schneegebiet kaum erkundet habe, fand ich einfach designarm und uninspiriert. Spiele gerade DS3 und das ist, trotz einiger lästiger Gebiete, einfach die bessere Spielerfahrung.

  • Like 1

kaavf73a.jpg

▲▲

Link to comment
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
 Share


×
×
  • Create New...