Jump to content

FORSPOKEN


Christian1_9_7_8
 Share

Recommended Posts

@sonderschuhle freu mich auch voll drauf das heute Abend zu testen spätestens morgen.

Wieso gibt es Leute die hier Grafik wie in einem Tlou2 erwarten? Ist Tlou2 jetzt nen Rpg oder wie kommt man überhaupt auf so eine Idee. 

Ist ja logisch das ein schlauchiges, lineares Spiel besser aussieht, ist ja auch überhaupt nicht vergleichbar 

 

Edited by Gunse
  • Like 1
Link to comment
Share on other sites

Hmm, habe mal Gameplay der Demo angeguckt...

Wenn ich bedenke, wie ich es damals vor 2 Jahren mit dem Gezeigten hier unter "Project Athia" abgefeiert habe... ist scheinbar nicht mehr allzu viel davon zu erkennen.

 

  • Like 1

My favorite Games 2019https://youtu.be/yYvqiwZxgxg

REMASTER 00:11 | DLC 01:03 | SERIES FINAL 01:59 | BIGGEST SURPRISE 03:17 | PSN EXCLUSIVE 04:01

www.timorogowski.de

Link to comment
Share on other sites

Hab jetzt mal kurz abgezockt... (5 Minuten).. 

Ist ganz cool gemacht... Das gequatsche von ihr mit dem Armreif könnte aber echt nervig werden.. Und auch sonst sabbelt die Tante viel 🤣🤣 aber ist halt ne Frau .. 😎😁

Movement ist nice und die Welt ob leer oder nicht, juckt mich nicht... Da ballert ich so durch... 🤣🤣😁

Hat schon Laune gemacht. 

  • Like 1
  • Haha 1
  • Sad 1

1327401642_EldenRingSig.png.8d819acd1508038429f840d95de1eaa6.png.06b3d1323c318694eea178a43032f1bb.png

Link to comment
Share on other sites

vor 18 Minuten schrieb matze0018:

Hab jetzt mal kurz abgezockt... (5 Minuten).. 

(...) Das gequatsche von ihr mit dem Armreif könnte aber echt nervig werden.. Und auch sonst sabbelt die Tante viel 🤣🤣 (...)

Huch, und das nach 5 Minuten schon ? 

Na dann viel Freude😅

My favorite Games 2019https://youtu.be/yYvqiwZxgxg

REMASTER 00:11 | DLC 01:03 | SERIES FINAL 01:59 | BIGGEST SURPRISE 03:17 | PSN EXCLUSIVE 04:01

www.timorogowski.de

Link to comment
Share on other sites

Bin auch gerade an der Demo dran und sooo leer wirkt die Welt nun nicht. Traversal macht Spaß und die teils bissigen Kommentare zwischen Frey und Silas sind echt witzig zu hören. Aber bei jeder Aktion gleich ein Kommentar? 

Heal-item einnehmen

Frey: "Uhhh schmeckt das scheußlich."

Silas: "Was hast du denn erwartet?" 

Von Gegner getroffen werden

Silas: "Wie wär's mal mit ausweichen?" 

Frey: "Was meinst du was ich hier versuche?!"

Das sind jetzt nur mal zwei Beispiele von vielen. Gefühlt wird zu jeder Aktion, sei es nun einen Gegenstand aufnehmen, Angriffe einleiten oder seine Sneaker nicht schmutzig machen (wtf...), kommentiert. 

Keine Ahnung, ob mir das so im fertigen Spiel gefallen wird. 

Das Kampfsystem ist okay, aber auch ein wenig hektisch und ja, leider überladen mit Möglichkeiten. Ob das nun jeder so negativ oder positiv auffassen wird, ist von Person zu Person unterschiedlich. Ich persönlich finde es etwas überwältigend wieviele Zauber- und Ausrüstungsmöglichkeiten es gibt. 

Der Soundtrack weiß zu überzeugen. Viele gute Tracks. Angefangen mit dem Titelbildschirm. 

Zu Grafik und Performance kann ich noch nicht soviel sagen, da ich gerade mal zirka zehn Minuten in der Demo bin. Ich habe die Demo am Anfang auf Raytracing gestellt und bisher keine technischen Probleme wahrgenommen. 

Soviel erstmal von mir. 😀

 

Edited by TomSir79

1327401642_EldenRingSig.png.8d819acd1508038429f840d95de1eaa6.png

Game of the Year 2022!

Link to comment
Share on other sites

Also, mich holt das Game bisher überhaupt nicht ab. Sollte mal die Demo anzocken, aber alleine das Video von der Demo läßt mich kalt. Wohl einfach, weil mich der Charakter extrem kalt läßt. Hat nichts Interessantes an sich, auch die Story... naja. Kampfsystem sieht okay aus, die Spielwelt ist hübsch, aber mir etwas zu weitläufig mit viel Nichts dazwischen. Sehr schade, weil uninterressant ist diese sicherlich nicht. Hätte man aber kompakter gestalten können. Da ja aber dieses schnelle und Parcours-ähnliche Gameplay Teil des Spiels ist, musste es wohl so gehalten werden. ... naja. Ich kann das Game gerne weglassen, aber noch ists ja nicht erschienen. Mal kucken :)

GoT-SIGNATUR.jpg.f8b43c1d925e09cd39b668bd98941034.jpg

 

Link to comment
Share on other sites

vor einer Stunde schrieb TGameR:

Hmm, habe mal Gameplay der Demo angeguckt...

Wenn ich bedenke, wie ich es damals vor 2 Jahren mit dem Gezeigten hier unter "Project Athia" abgefeiert habe... ist scheinbar nicht mehr allzu viel davon zu erkennen.

 

Heftig wie gut das damals noch ausgesehen hat. Und jetzt 2 Jahre später um Welten schlechter. Das nenne ich mal ein Downgrade. 😂

01D93A03-44DB-4292-BAD9-330B0EECFE9F.png

Link to comment
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
 Share


  • Posts

    • Wie Damals, vielleicht noch krasser wegen der besseren Optik und Sound, ich bin begeistert!   Dead Space 2 Remake und dann können sie es von mir aus mit einem Reboot versauen😅
    • Die ersten drei Folgen , jetzt leider wieder nur wöchentlich zwei von der zweiten Staffel Vox Machina auf Prime. Mag die Animationsserie mit den vermeintlichen Anti Helden sehr und jetzt gehen die ins volle.
    • Hab übrigens auch schon die ersten beiden TLoU-Folgen gesehen und es war ziemlich unterhaltsam. Verglichen mit Filmen nur Mittelklasse-Niveau und Charaktere verhalten sich nicht immer glaubwürdig, Writing geht besser, aber mich imponieren am meisten die Hintergrund-Stories, wie das Virus ausgebrochen ist usw., vermutlich weil das für mich interessanter ist als die bereits mehrfach erlebte Handlung aus dem Spiel. Diese Vorgeschichte ist richtig schön mit einer bedrohlichen Atmosphäre versehen, dieser leise unterschwellige Terror, dass etwas schlimmes bevorsteht, dass man die "Bomben" rausholen soll... Druckmanns Regie in Episode 2 war nicht verkehrt für den Anfang. Da geht aber noch viel mehr, was Spannung betrifft. Ich meine, die Raptoren und die Kinder in der Küche in Jurassic Park z.B., das spielt mindestens 2 Ligen höher als diese Clicker-Szene. All die Szenen in A Quiet Place 2 sind ebenfalls viel effektiver und auf einem viel höheren Niveau. TLoU ist auf keinen Fall weltklasse inszeniert. Aber es ist gut und atmosphärisch, und dank des hohen Budgets sind die Sets auch richtig gelungen. CGI-Feuereffekte waren bisher allerdings etwas zu billig, wie die große Explosion in Episode 2, das ist leider zu direkt aufgefallen. Die Charaktere sind, wie ich schon meinte, nicht 100% konsistent, aber sie sind top gespielt. Pedro und Bella funktionieren bestens als Joel und Ellie, aber auch die vielen Nebencharaktere sind mir positiv aufgefallen. Episode 1 war insgesamt denke ich stärker als Episode 2. Mehr Drama, mehr Chaos, mehr Unterhaltung. Aber ist schon ok, wenn der Pilot erstmal ein Knall ist und die zweite Episode etwas entspannter an die Sache heran geht. Was das Writing betrifft, da wird sich in den kommenden Folgen noch zeigen, wie stark es wirklich ist. Ellie und Riley werden da interessant sein, und später die Momente zwischen Joel und Ellie. Bisher war es mehr Vorgeplänkel. Die Geschichte und die Charaktere müssen eben erst entfaltet werden, der Fungus bzw. die Gegner müssen erklärt werden, wie es zur Katastrophe gekommen ist, usw. Bin gespannt... Was mich allerdings wieder total nervt, ist dieses dumme Serienformat. Serien sind einfach nur Müll als Format. TLoU wäre weitaus besser als TV-Filmreihe mit mehreren Filmteilen, die jede Woche gezeigt werden... Was soll dieser 50 Minuten Mist? Fängt gerade erst an, interessant zu werden und dann ist die Folge vorbei... Eine Woche warten für paar mehr Minuten... Einfach nur schlecht. Für die Spannung schlecht, für die Atmosphäre schlecht, als Erlebnis einfach nur schlecht. Zudem auch komplett sinnlos in Streaming-Zeiten. Dieses Format, wie es gerade ist, muss sowas von sterben, braucht und will mit Sicherheit auch kein Mensch...
×
×
  • Create New...