Jump to content

Sonys neuer Kurs!


Recommended Posts

Gerade eben schrieb Rizzard:

Überleg dir mal jetzt kommt das mittlerweile 6 Jahre alte UC4 auf den PC. Das wird nicht einfach nur 1:1 in höherer Auflösung und mehr Fps umgesetzt, nein das wird natürlich auch etwas "aufgehübscht".

Ganz ehrlich, als Playstationbesitzer würde ich diese Version dann auch gerne spielen. Aber natürlich bekommen wir diese bessere Version nicht einfach so nachgeschoben. Entweder wir haben halt Pech gehabt, und werden neu zur Kasse gebeten.

Definitiv eine negative Auswirkung für die bestehenden PS Gamer. Von denen es ja nicht soooooo wenige gibt.

Link to comment
Share on other sites

vor 5 Minuten schrieb Eloy29:

Wohin das Gaming geht das es bald mehr Viewer von irgendwelchen Plattform Typen gibt wie die das Spiel selber zocken ist ja u.a. eine Richtung die nicht aufzuhalten ist.

Wie ein Unternehmen sich nach aussen hin aufstellt , ist für den Erfolg eines solchen extrem wichtig. 

Wie Rizzard es schon hier schreibt , ein PC fordert weitere Ressourcen und warum bleiben dann die Sony "Player" in Bezug von den Verbesserungen dieser Spiele ausgenommen? 

Eben diese welche auch eine PS5 haben sitzen da ein bisschen auf dem trockenen.

Sony ist da auf einen Weg welches sie sehr viel Sympathien kosten wird und wo sie dahin unterwegs sind , wie es die Masse tut.

Ist das dann die richtige Richtung?

Dieses Rüberschielen auf den bösen PC halte ich für unnötig. Leute, die Konsole spielen, werden nicht so einfach auf den PC umsteigen. Der Stolz vieler Sony-Anhänger scheint angekratz, weil "Ihre" Blockbuster nicht mehr exklusiv sind. Klar, das war ja schließlich eins der Hauptargumente bisher. Aber ersten: Die Spiele erschienen alle Jahre später auf dem PC, also lange, nachdem die Playstationistas die Spiele gedaddelt haben, zweitens sprechen wir hier von zwei Lagern, die unterschiedlicher nicht sein könnten. Klar gibts Leute, die sowohl PC als auch Konsole haben und darauf spielen, aber die Mehrheit ist doch schließlich Konsolero, um dem PC zu entgehen. Wieso also nicht denen, die rein PCler sind diese tollen Spiele auch gönnen? Damit ist niemandem geschadet. Und auch wenn die Spiele irgendwann gleichzeitig für beide Systeme erscheinen, der minimale Prozentsatz der die Games dann für PC statt für Konsole holt... keine Ahnung wieso da solch ein Neid entstanden ist.

  • Thanks 1

 

SIGNATUR-TLOU2.jpg.0a36477ee9f54eefb4ba3082610e320f.jpg

Link to comment
Share on other sites

vor 1 Minute schrieb Horst:

Dieses Rüberschielen auf den bösen PC halte ich für unnötig. Leute, die Konsole spielen, werden nicht so einfach auf den PC umsteigen. Der Stolz vieler Sony-Anhänger scheint angekratz, weil "Ihre" Blockbuster nicht mehr exklusiv sind. Klar, das war ja schließlich eins der Hauptargumente bisher. Aber ersten: Die Spiele erschienen alle Jahre später auf dem PC, also lange, nachdem die Playstationistas die Spiele gedaddelt haben, zweitens sprechen wir hier von zwei Lagern, die unterschiedlicher nicht sein könnten. Klar gibts Leute, die sowohl PC als auch Konsole haben und darauf spielen, aber die Mehrheit ist doch schließlich Konsolero, um dem PC zu entgehen. Wieso also nicht denen, die rein PCler sind diese tollen Spiele auch gönnen? Damit ist niemandem geschadet. Und auch wenn die Spiele irgendwann gleichzeitig für beide Systeme erscheinen, der minimale Prozentsatz der die Games dann für PC statt für Konsole holt... keine Ahnung wieso da solch ein Neid entstanden ist.

Das steht hier nirgends , auch wenn ich persönlich diese PC Prostitution nicht mag , ist dieses kein Bestand von dem Thread hier.

Was Rizzard aber zum Ausdruck gebracht hat ist richtig. Es erfordert zusätzlich Personal Ressourcen und wenn diese Verbesserungen nicht weiter gegeben werden an die PS Community ist das der falsche Schritt.

Link to comment
Share on other sites

Ich finde das gut was Sony zurzeit macht. Die vergrössern sich und das ist auf lange Sicht für alle gut. 

Aber im Grunde ist es mir auch egal. Hauptsache ich bekomme gute Games. In meine Augen werden die Sony spiele qualitativ immer besser und das kostet eben viel Geld. Zusätzliche Einnahmen von PC Spielern sind dann sehr hilfreich. So viele Ressourcen werden für einen PC Port übrigens nicht gebraucht. Das sind bestimmt nur ne handvoll leute, welche gerade Zeit dafür haben das für den PC umzusetzen. 

Würde trotzdem immer die Konsole dem PC vorziehen. Auch wenn die Sony spiele gleichzeitig für den PC kommen würden. 

Die bisschen bessere Grafik ist es mir nicht wert, auf dem PC zocken zu wollen. Die Grafik ist heutzutage auf den Konsolen auch schon richtig top. Mir reicht das völlig aus. 

Der hauptgrund wieso ich Playstation zocke, sind auch die Freunde. Alle zocken auf der PS und das bleibt vermutlich auch so. 

  • Like 1
Link to comment
Share on other sites

vor 15 Minuten schrieb Eloy29:

Das steht hier nirgends , auch wenn ich persönlich diese PC Prostitution nicht mag , ist dieses kein Bestand von dem Thread hier.

Was Rizzard aber zum Ausdruck gebracht hat ist richtig. Es erfordert zusätzlich Personal Ressourcen und wenn diese Verbesserungen nicht weiter gegeben werden an die PS Community ist das der falsche Schritt.

Mann, der PC war und wird den Konsolen leistungstechnisch IMMER überlegen sein. Wieso dem nachhinken? Davon abgesehen werden ja eh alle Jahre Remakes und Remasters rausgehauen. Also Leute, wenn das euer Argument ist zum Rumnörgeln, dann gebt das Daddeln oder die Konsolen auf, weil sonst werdet ihr nie glücklich!

  • Like 1

 

SIGNATUR-TLOU2.jpg.0a36477ee9f54eefb4ba3082610e320f.jpg

Link to comment
Share on other sites

vor einer Stunde schrieb Horst:

Mann, der PC war und wird den Konsolen leistungstechnisch IMMER überlegen sein. Wieso dem nachhinken? Davon abgesehen werden ja eh alle Jahre Remakes und Remasters rausgehauen. Also Leute, wenn das euer Argument ist zum Rumnörgeln, dann gebt das Daddeln oder die Konsolen auf, weil sonst werdet ihr nie glücklich!

Du bist immer noch auf dem falschen Dampfer!

Es geht hier nicht um den PC und ob ich es gut finde das Sony dort immer mehr anbietet.

Verrennst dich da in Dinge die keiner hier schreibt. 

Dennoch hat Rizzard mit seiner Äußerung recht und er sagt nichts gegen den PC.

Das eine 399 Euro Konsole nicht gegen einen um einiges teuren Gaming PC ausrichten kann sollte wohl jeden klar sein. 

Sollten die Gewinne vom PC in noch mehr Sony , man muss schon sagen Zeitexklusiv Titel gesteckt werden ist es sogar akzeptierbar. Sony will im Konzert der großen kein kleiner werden.

Edited by Eloy29
Link to comment
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
 Share


  • Posts

    • Ich denke mal Kasak ist wütend auf Phil Spencer und die Entscheidungsträger (Nadella) hinter den Deals (Übernahmen). Sein Zorn richtet sich nicht gegen die Community, ganz klar gegen Oberhäupter der Xbox. Gibt nicht wenige die eine Abneigung gegen Phil Spencer entwickelt haben, da er ja immer davon spricht auf der Seite der Gamer zu sein und niemanden was wegnehmen will. Gleichzeitig treibt er die Konsolidierung der Spiele Industrie voran und treibt einen großen Keil in die Communitys mit seinen Zukäufen. 
    • Als Ratsmitglied fordere ich frischen Kaffee.   
    • Hab ich auch erst kennengelernt durch Robs Post. Google hat geholfen  
    • Glückwunsch! Sieht aber komisch aus. Glaub ich bleibe lieber auf Rang 9. ^^
    • @frostman75 @Buzz1991 @AlgeraZF @basslerNNP @Uncut @Konsolenheini  @theHitman34   Bin nun Rang 10 🙌👍🙂   Ratsmitglied der Zockergötter (10/12)
×
×
  • Create New...