Jump to content

Champions League/Europa League/ Conference League


Konsolenheini
 Share

Recommended Posts

Ach komm…

Liverpool 2. HZ leider viel zu schwach, dennoch unverdient für Real aus meiner Sicht. Effizient von Real (Courtois war hervorragend), ansonsten war da nichts.

Link to comment
Share on other sites

Also ich für meinen Teil fand das der FC Liverpool wesentlich besser als Real Madrid gespielt hat. Und wäre Courtois nicht so in einer perfekten hochform gewesen, dann hätte Liverpool das Spiel auf jeden Fall gewonnen. Denn da waren schon ein paar hundertprozentige Tore drin, nur war der Torwart halt wirklich mega genial heute :) und er ist ansonsten auch super...

Real war ersten Hälfte einfach zu passiv, und kam überhaupt nicht zum Zug, selbst Konter haben nicht geklappt... Liverpool im gegen hat das Spiel dominiert und es wirkte zeitweise ein bisschen so wie als wenn eine erstliga Mannschaft gegen eine zweitliga Mannschaft spielt.. 

Allerdings hat sich real mit der zweiten halbzeit doch verbessert und 2 richtig gute Konter saßen. 

Wobei das eine teuer wegen Abseits nicht gegeben wurde, und ich immer noch nicht genau weiß deshalb das Abseits war ? Denn es war ja noch ein Spieler zwischen den Torwart und den real spieler...

Das reguläre Tor dann war dann einfach wunderbar herausgespielt und absolut verdient.

Liverpool hat am Schluss aber noch hektisch versucht den Ball aufs Tor zu bekommen, und dadurch ist leider ihre Ordnung ein bisschen flöten gegangen und die Ballsicherheit, was aber absolut verständlich ist, gegen Ende eines Spieles wenn man zurückliegt und auf den Lucky Punch wartet.

Das 1:0 geht also dementsprechend schon in Ordnung.

Hätte aber der Torwart Courtois nicht so ein mega guten Tag gehabt, dann wäre das Spiel wahrscheinlich 3:1 oder so ausgegangen für Liverpool.

Ich hätte es den FC Liverpool gegönnt, aber der Sieg für Real geht schon in Ordnung und irgendwie gönne ich es ihnen auch... 

Das sage ich jetzt aus meiner neutralen Sicht :)

Link to comment
Share on other sites

vor 6 Stunden schrieb Konsolenheini:

Also ich für meinen Teil fand das der FC Liverpool wesentlich besser als Real Madrid gespielt hat. Und wäre Courtois nicht so in einer perfekten hochform gewesen, dann hätte Liverpool das Spiel auf jeden Fall gewonnen. Denn da waren schon ein paar hundertprozentige Tore drin, nur war der Torwart halt wirklich mega genial heute :) und er ist ansonsten auch super...

Real war ersten Hälfte einfach zu passiv, und kam überhaupt nicht zum Zug, selbst Konter haben nicht geklappt... Liverpool im gegen hat das Spiel dominiert und es wirkte zeitweise ein bisschen so wie als wenn eine erstliga Mannschaft gegen eine zweitliga Mannschaft spielt.. 

Allerdings hat sich real mit der zweiten halbzeit doch verbessert und 2 richtig gute Konter saßen. 

Wobei das eine teuer wegen Abseits nicht gegeben wurde, und ich immer noch nicht genau weiß deshalb das Abseits war ? Denn es war ja noch ein Spieler zwischen den Torwart und den real spieler...

Das reguläre Tor dann war dann einfach wunderbar herausgespielt und absolut verdient.

Liverpool hat am Schluss aber noch hektisch versucht den Ball aufs Tor zu bekommen, und dadurch ist leider ihre Ordnung ein bisschen flöten gegangen und die Ballsicherheit, was aber absolut verständlich ist, gegen Ende eines Spieles wenn man zurückliegt und auf den Lucky Punch wartet.

Das 1:0 geht also dementsprechend schon in Ordnung.

Hätte aber der Torwart Courtois nicht so ein mega guten Tag gehabt, dann wäre das Spiel wahrscheinlich 3:1 oder so ausgegangen für Liverpool.

Ich hätte es den FC Liverpool gegönnt, aber der Sieg für Real geht schon in Ordnung und irgendwie gönne ich es ihnen auch... 

Das sage ich jetzt aus meiner neutralen Sicht :)

Richtig schlechtes Finale aus meiner Sicht. Erst der riesen Eklat mit den Fans welche ohne Tickets das Stadion gestürmt hatten, ich mein stell dir vor du reist extra nach Paris um für eine riesen Stange Geld das Finale zu sehen und kommst dann nicht ins Stadion weil irgendwelche Idioten unrechtmäßig schon drin sind? Pfui Uefa!

Und das Spiel selbst war doch eines Finales unwürdig. Typisch Real einfach mal tief stehen und drauf verlassen das der Lucky Punch gelingt.

4 Schüsse von Real, davon 2 auf‘s Tor über das komplette Match und damit das Finale gewinnen ist doch lächerlich. Zumal Man of the Match ja eben der Torwart des Siegerteams ist, das sagt doch schon alles. 

Meiner Meinung nach ist Real also nur unverdient der Sieger. 

  • Like 1
Link to comment
Share on other sites

Glückwunsch Real!

Wenn der Torwart des Siegerteams man of the Match wird, sagt das allerdings viel über das Spiel aus.

Aus deutscher Sicht, fand ich die Performance von Querpass Toni recht dürftig, für mich einer der schwächeren Real Spieler auf dem Platz.

Aus Eintracht Sicht freue ich mich auf das Spiel gegen Real, das wird ein weiteres Highlight !!

 

Link to comment
Share on other sites

Es ist, mal wieder, der beste Fussballverein der Welt. Es passt ja auch einfach: Die Königlichen

 

14x Champions League, dann kommt AC Mailand mit 7x usw. 

 

Genauso Toni Kroos (da spielt es auch keine Rolle, ob man Toni mag oder nicht). Ein deutscher Spieler... das muss man sich auf der Zunge zergehen lassen... gewinnt 5x die Champions League. Kroos hat jetzt mehr Champions League Pokale als mein Messi. 😬 

 

Das sind Rekorde, die bleiben wohl erstmal hunderte Jahre bestehen. 

  • Like 1
  • Thanks 1

Ehemaliger Trophäenjäger

1373442.png

Twitter @R123Rob | Discord: R123Rob#1863 | Steam ID & Xbox Live: R123Rob | YouTube: R123Rob | Twitch: R123Rob | Facebook: R123Rob | Moviebreak.de: R123Rob

Link to comment
Share on other sites

Glückwunsch an die Real Fans / Supporter hier. Schmerzhafte Niederlage, aber alter Verwalter was für ein Unmensch war bitte Courtois? Wie ein Achtarmiger!

Hatte nen bisschen was von einigen FUT22 Partien, 30 Schüsse auf die Bude und keiner will rein, aber wehe der Gegner kommt vor deinen Kasten :D

 

lfc.jpg.92922ba7f59041ab97dd3de9425a8e6e.jpg
Link to comment
Share on other sites

  • 2 weeks later...
Am 6/9/2022 um 9:35 PM schrieb Konsolenheini:

Ich bin ja jetzt total gespannt auf das Supercup Spiel zwischen Frankfurt und Real Madrid.

Ich hoffe dass es irgendwo im free TV übertragen wird..

Also auf Kicker.de wird es wohl übertragen aber im Free-TV ?! 👀

https://www.kicker.de/uefa-supercup-die-eintracht-trifft-auf-real-903970/artikel

 

Scheinbar wieder nur bei DAZN - müsste man dann halt mal wieder für nen Monat abonnieren. ^^

  • Like 1
Link to comment
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
 Share


  • Posts

    • Es gibt da noch die Splinter Cell Reihe... Die Splinter Cell Trilogy gibt es z.b auf ps2 und ps3, dann gibt es noch die Teile Double Agent und Conviction Dann gibt es noch die Thief Reihe, Oder Deus Ex, Sniper Elite, oder Hitmen usw..
    • Ich verstehe diesen sinnlosen vergleich auch nicht, mir ist es in der Regel egal welcher Controller, komme mit beiden ganz gut zurecht, wobei mir der XBOX Controller etwas zu klein ist und die Knöpfe hart auf den Zeiger gehen. Was aber die Sticks betrifft, ist mir das recht egal....wie gears schoin sagt, einfach Zeigefinger und gut. Runter von einem Stick will ich persönlich nicht, meistens habe ich das Glück das ich genau in dem Moment von irgendwo angeschossen werde und mich nicht umsehen kann wenn ich den rechten Daumen vom Stick nehme.
    • Krass. Hab noch nie die linke Hälfte des Controllers mit der rechten Hand bedient. Ich nutze beim Playstation Controller einfach meinen linken Zeigefinger in genau solchen Momenten 😅👌 aber meist sogar einfach den linken Daumen weg vom analogstick. Aber wenn es wirklich nicht anders geht, dann halt den Zeigefinger und das klappt tatsächlich gut und der rechte Daumen kann weiter am rechten analogstick liegen, damit man sich umsehen oder Zielen kann. Finde es daher immer noch subjektiv, anstatt ein Fakt.  Fakt ist aber, dass der elite Controller mit seinen weiteren Knöpfen hinten für solche Sachen von Vorteil ist. Aufgepasst, die Steam Deck hat die auch und die sind wirklich super, da man auch die Maus steuern kann, nutze ich die Tasten hinten als linker Mausklick oder als Tastatur Knopf "M" für die Map oder "I" für das Inventar bei alten Spielen, da dort meistens mehr Knöpfe gebraucht werden.  Was auch ein Fakt am Ps5 Controller ist, ist das eingebaute Micro und der Lautsprecher da sind und auch sinnvoll genutzt werden. Es ist einfach toll, wenn audios aus dem Controller kommen oder man gerade keine Lust auf das Headset hat und mal so chilling eine runde spielen will und dann ab und zu bisschen plaudert. Man erreicht so, dass jeder reden kann, wenn er möchte. Da gibt es die Aussage "Ich habe aber kein Headset" bald nicht mehr. 
×
×
  • Create New...