Jump to content
PS4 & PS5 Forum - by PLAY3.DE

Cyberpunk 2077™


Cloud
 Share

Recommended Posts

Ich denke die "Next-Gen" Version für die PS5/Xbox Series X kommen erst nächstes Jahr.

Es gibt nach 9 Monaten noch nicht mal neuen Content für das Spiel. Man ist immer noch dabei Bugs zu fixen... 9 Monate...

Zudem würde ich eh jedem empfehlen das auf PC zu spielen, wenn die Möglichkeit besteht. Allein schon wegen der Mod-Community.

Da bekommt ihr eure Millionen City.

20210925054556_1.thumb.jpg.8b450f82a3127094396a933985494e73.jpg

Link to comment
Share on other sites

vor 1 Minute schrieb Check008:

Ich denke die "Next-Gen" Version für die PS5/Xbox Series X kommen erst nächstes Jahr.

Es gibt nach 9 Monaten noch nicht mal neuen Content für das Spiel. Man ist immer noch dabei Bugs zu fixen... 9 Monate...

Zudem würde ich eh jedem empfehlen das auf PC zu spielen, wenn die Möglichkeit besteht. Allein schon wegen der Mod-Community.

Da bekommt ihr eure Millionen City.

20210925054556_1.thumb.jpg.8b450f82a3127094396a933985494e73.jpg

Vor allem ist eine Mod am Start, die das Level of Detail richtig Hochdreht! Das Game ist so übel mies in Sachen Pop Up. Aber dank der Mod ist das kein Vergleich mehr.... 

 

Playstation & PC Gamer 

Setup - X570 Mainboard/AMD Ryzen 7 5800X/Trident Z Neo 32GB/ RTX 3080 Aorus Xtreme/AiO Wasserkühlung Lian Li 240

 

Link to comment
Share on other sites

vor 6 Minuten schrieb Saleen:

Vor allem ist eine Mod am Start, die das Level of Detail richtig Hochdreht! Das Game ist so übel mies in Sachen Pop Up. Aber dank der Mod ist das kein Vergleich mehr.... 

 

Hatten die nicht auch Modder angeblich eingestellt, die helfen sollten?

Link to comment
Share on other sites

vor 6 Minuten schrieb Eloy29:

Hatten die nicht auch Modder angeblich eingestellt, die helfen sollten?

Kann sein aber... 

CD Project hat das in Vergangenheit öfters getan. Auch der Modder Halk Hogan hat ein Angebot bekommen durch seine Grandiose Arbeit in Witcher 3. Er ist bekannt dafür, daß er das Game von den Texturen sehr Stark überarbeitet hat. 

Also die werden das nicht nur machen weil die irgendwelche Hilfe benötigen ^^

Die pushen Talente was ich ziemlich gut finde. 

Was am Ende rauskommt weiß ich nicht. All die Mods aktuell für Cyberpunk sind schon ne geile Nummer. Vor allem aber in Visueller Betrachtung hat das Game enorme Sprünge gemacht. 

 

  • Like 1

Playstation & PC Gamer 

Setup - X570 Mainboard/AMD Ryzen 7 5800X/Trident Z Neo 32GB/ RTX 3080 Aorus Xtreme/AiO Wasserkühlung Lian Li 240

 

Link to comment
Share on other sites

vor 3 Minuten schrieb Saleen:

Kann sein aber... 

CD Project hat das in Vergangenheit öfters getan. Auch der Modder Halk Hogan hat ein Angebot bekommen durch seine Grandiose Arbeit in Witcher 3. Er ist bekannt dafür, daß er das Game von den Texturen sehr Stark überarbeitet hat. 

Also die werden das nicht nur machen weil die irgendwelche Hilfe benötigen ^^

Die pushen Talente was ich ziemlich gut finde. 

Was am Ende rauskommt weiß ich nicht. All die Mods aktuell für Cyberpunk sind schon ne geile Nummer. Vor allem aber in Visueller Betrachtung hat das Game enorme Sprünge gemacht. 

 

Vernünftig sich solche Leute heran zu holen. 

Visuell ist es sicherlich auf dem PC Top aber es fehlt an allen Ecken und Kanten bei diesen Game.

Link to comment
Share on other sites

vor 15 Stunden schrieb PirateKing:

Die sollen den Mist einstampfen. 7 Jahre unnötig auf den Scheiss gewartet. Mein Vertrauen in die Videospielindustrie ist dahin. Man darf einfach nichts mehr glauben

Das Versagen von CDPR kannst du aber nicht der ganzen Industrie in die Schuhe schieben.
Wobei der übertriebene Hype ja schon sehr unnatürlich war.
Leider haben daran sowohl die User, als auch die Gamingmedien mitgemacht.

Diggler72.png?n=3

PSN-ID Diggler72, Xbox Diggler72#5566, Nintendo Switch: SW-4593-0135-2137

 

Link to comment
Share on other sites

Wow...

Da bekomme ich ja schon fast ein schlechtes Gewissen, weil ich mein Account leicht auf CP2077 angepasst habe und nun das hier lese.
Mal so als Gegengewicht zu den doch überwiegend negativen Meinungen:

Ich gebe zu - das Game wurde in der tat heftig gegen den Baum gefahren. Doch bei aller Güte und Verständnis für die hier genannten Problematiken.  CP2077 stellt nichtsdestotrotz in Sachen Gamedesign ein Ausnahmeprodukt dar. Es ist leider in technischer Hinsicht ein fieser Fail. Unsauber und Verbuggt, keine Frage. Und für den verfrühten und frechen Relaese gab es zurecht einen Shitstorm. 
Doch so undankbar für ein ansonsten einzigartiges RPG möchte ich nicht sein. Ich habe nun wieder einige Stunden im Spiel verbracht und kann ruhigen Gewissens sagen, dass es mittlerweile gut Spielbar ist. Mir persönlich macht es sogar wieder richtig viel Spaß und bin voll drin. Was überwiegend durch das extrem gutes Design resultiert. Sowas schaffen nicht mehr viele Spiele heutzutage. Da muss von seitens der Atmo und der RPG-Elemente schon ne Menge kommen.
Ich bin damals, trotz der Möglichkeit, nicht vom Kauf zurückgetreten und werde es weiterhin nicht mit Nichtachtung strafen. Dafür gibt es einfach zu wenig wirklich gute RPG-Settings wie diese und dafür ist CP2077 jetzt unterm Strich der Rechnung zu gut. 
Und ganz nebenbei gesagt: Mit wie vielen Problemen und Bugs hatte Fallout 4 zu kämpfen? Oder Skyrim? Und diese zählen zu den besten Sandbox-RPGs der letzten UND VORLETZTEN Gen. xD mal ernsthaft. Ich zocke FO4 noch immer gerne, einfach weil es zu meinen absoluten Lieblingsspielen zählt und ich muss noch immer lachen, wenn ich im Hardcore Modus wegen eines Bugs der aus einer unsauberen Programmierung kommt, draufgehe!? 

Was auch immer bei CDPR ab ging. Man kann nur hoffen, dass man aus diesen Fehler lernt.
Für CP2077 ist mein heutiges Fazit: es ist ein Problemkind, aber ich liebe es!
 

Edited by ARKLAY
Link to comment
Share on other sites

vor 6 Minuten schrieb ARKLAY:

Wow...

Da bekomme ich ja schon fast ein schlechtes Gewissen, weil ich mein Account leicht auf CP2077 angepasst habe und nun das hier lese.
Mal so als Gegengewicht zu den doch überwiegend negativen Meinungen:

Ich gebe zu - das Game wurde in der tat heftig gegen den Baum gefahren. Doch bei aller Güte und Verständnis für die hier genannten Problematiken.  CP2077 stellt nichtsdestotrotz in Sachen Gamedesign ein Ausnahmeprodukt dar. Es ist leider in technischer Hinsicht ein fieser Fail. Unsauber und Verbuggt, keine Frage. Und für den verfrühten und frechen Relaese gab es zurecht einen Shitstorm. 
Doch so undankbar für ein ansonsten einzigartiges RPG möchte ich nicht sein. Ich habe nun wieder einige Stunden im Spiel verbracht und kann ruhigen Gewissens sagen, dass es mittlerweile gut Spielbar ist. Mir persönlich macht es sogar wieder richtig viel Spaß und bin voll drin. Was überwiegend durch das extrem gutes Design resultiert. Sowas schaffen nicht mehr viele Spiele heutzutage. Da muss von seitens der Atmo und der RPG-Elemente schon ne Menge kommen.
Ich bin damals, trotz der Möglichkeit, nicht vom Kauf zurückgetreten und werde es weiterhin nicht mit Nichtachtung strafen. Dafür gibt es einfach zu wenig wirklich gute RPG-Settings wie diese und dafür ist CP2077 jetzt unterm Strich der Rechnung zu gut. 
Und ganz nebenbei gesagt: Mit wie vielen Problemen und Bugs hatte Fallout 4 zu kämpfen? Oder Skyrim? Und diese zählen zu den besten Sandbox-RPGs der letzten UND VORLETZTEN Gen. xD mal ernsthaft. Ich zocke FO4 noch immer gerne, einfach weil es zu meinen absoluten Lieblingsspielen zählt und ich muss noch immer lachen, wenn ich im Hardcore Modus wegen eines Bugs der aus einer unsauberen Programmierung kommt, draufgehe!? 

Was auch immer bei CDPR ab ging. Man kann nur hoffen, dass man aus diesen Fehler lernt.
Für CP2077 ist mein heutiges Fazit: es ist ein Problemkind, aber ich liebe es!
 

Es bleibt aber das nichts an dem Game stimmt. Ein RPG ist es nur auf dem Papier und ich kann dieses Cyberpunk schön reden nicht mehr hören. Ich war ein großer Befürworter dieses Studios , jetzt sehe ich erst mal wie es dort weiter geht. Cyberpunk ist überall unfertig , von den Bugs und der grafischen Darbietung abgesehen , Schrott an allen Ecken und Enden. Nichts ist durchdacht alles nur irgendwie zusammen geschustert.

Ja Bethesda hatte schon immer viele Bugs aber doch waren deren selbst schlechte Games um ein Vielfaches besser wie es Cyberpunk ist.

Link to comment
Share on other sites

vor 2 Minuten schrieb Eloy29:

Es bleibt aber das nichts an dem Game stimmt. Ein RPG ist es nur auf dem Papier und ich kann dieses Cyberpunk schön reden nicht mehr hören. Ich war ein großer Befürworter dieses Studios , jetzt sehe ich erst mal wie es dort weiter geht. Cyberpunk ist überall unfertig , von den Bugs und der grafischen Darbietung abgesehen , Schrott an allen Ecken und Enden. Nichts ist durchdacht alles nur irgendwie zusammen geschustert.

Ja Bethesda hatte schon immer viele Bugs aber doch waren deren selbst schlechte Games um ein Vielfaches besser wie es Cyberpunk ist.

Zu sagen ich rede nur etwas "schön" finde ich etwas frech. Mit dieser Aussage fühle ich mich in meiner Fähigkeit ein Produkt nach eigenen Maßstäben zu bewerten untergraben. 
An diesen Game stimmt NICHTS, halte ich für eine Meinung, entsprungen aus Enttäuschung. 
Wie erwähnt. Die Kritik ist berechtigt. Aber es als Schrott zu betiteln nicht. Schon allein das Storytelling macht es schon tausendfach besser als so manch anderes RPG. 
Verlierst du dich da nicht etwas in deiner Kritik?

Aber was weiß ich schon ;)

Link to comment
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
 Share

×
×
  • Create New...