Jump to content
Play3.de
Hopperrapper

Assassin's Creed IV: Black Flag

Welche Wertung würdest du Assassin's Creed IV geben?  

98 members have voted

  1. 1. Welche Wertung würdest du Assassin's Creed IV geben?



Recommended Posts

In der Form :)

Ich habe auch nicht behauptet dass die Assassinen zur Zeit der Kreuzzüge gegründet wurden, doch die Sekte, der Clan an sich, in der FORM hat sich zu der Zeit unter Hassan Al Sabbah entwickelt und manifestiert

Er war der Gründe der Assassinen Sekte die wir kennen

Davor gab es auch sogenannte Assassinen....jedoch in andere Form und Bedeutung

 

Das einzige, was er gemacht hat, war, die Bruderschaft in Öffentlichkeit zu ziehen.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Scheint als hättest du garnicht wirklich gelesen was kritisiert wurde, sondern alles kurz durchflogen....Der Grund das AC jedes Jahr rauskommt ist doch völlig klar (finanzielle Aspekt) d.h trotzdem nicht das jedes Jahr eins rauskommen muss....Mein Wunsch war es vor allem dass Ubisoft sich mal länger Zeit und somit endlich wieder ein episches AC rausbringen! Nimm dir mal die Grand Theft Auto Spiele als Beispiele.....Ein Gta kommt alle 5-6 Jahre raus

Und was das Setting betrifft....was haben Kreuzritter mit Assassinen zu tun?? Hallo hast du überhaupt die Story verstanden.?? Die Assassinen in der Form wurden zu der Zeit erst gegründet...Allgemein passt dieses Setting deutlich besser zu den Assassinen als ein Indianer der in einer wilden Landschaft umherspringt.....In den alten Teilen konnte man riesige Städte begehen, prachtvolle bedeutende Gebäude und Werke bestaunen, historisch wichtige Persönlichkeiten kennenlernen (Da Vinci)

In AC 3 sahen die Städte einfach leer aus...Die Gebäude ähnelten sich zu sehr, die Aussichtspunkte waren einfach nur bedeutungslose Kirchen oder irgendwelche Bäume! Und ich sags noch einmal Connor hat nie wirklich den Eindruck eines Assassinen vermittelt...Man hatte nie das Gefühl dieser Mann sei ein wahrer Assassine! Er koopierte mit einem Templer (seinem Vater) er missachtete die Befehle seines Mentors und ließ sich von seinem Emotionen leiten

Das Spiel war gut, aber hat sich nicht wie ein AC angefühlt !

 

Beim 4.Teil muss ich sagen sieht der Assassine wenigstens wieder Badass aus und erinnert mich bisschen an Ezio

 

"In den alten Teilen konnte man historische Persönlichkeiten treffen" ja un in assassins creed 3 sogar mehr als jemals zuvor! Und das die gebäude sich zu sehr ähneln liegt daran das sich die gebäude zu dieser zeit leider nunmal alle sehr ähneln, im "neuen" Amerika Architektur vom feinsten zu erwartwn ist doch totaler Quatsch. Das kannste nicht kritisieren, außer du sagst das dir das gesamte setting nicht zusagt weil es eben nicht aussieht wie Rom oder Venedig, aber da glaube ich wird kaum noch etwas heranreichen wie das geniale Italien-Setting, und das erwarte ich auch nicht von ac4, wäre ja dumm. Von ac3 und 4 darf man sich im gegenzug Landschaft erhoffen

 

Was connor selbst angeht muss ehrlich gesagt auch zugeben das er etwas langweilig war. Während Altair der arrogante Meisterschüler war der von vorne anfangen musste und Ezio ein von rache getriebener Casanova war, ist Connor...nur Connor. Auch wenn seine Geschichte episch anfängt, wirkt es nach und nach wie das abhaken einer liste und er erfüllt halt seinen Zweck als Protagonist.

 

Assassins creed 3 hat mich vollstens zufriedengestellt, aber auch weil ich die richtigen erwartungen hatte. Vllt wurde die Rahmenhandlung um Desmond am Ende zu schnell durchgehauen und ebenso hatte ich auf eine richtige Schlacht gehofft in der man aktiv mitkämpft,...anstatt sich an ihr vorveizuschleichen..., aber sonst ne super sache.

 

 

Obito kanns sein das du die Enzyklopädie hast?

Share this post


Link to post
Share on other sites

Obito kanns sein das du die Enzyklopädie hast?

 

Jop, aber "nur" ide schwarze, aus der Animus Edition von Revelations.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Mir gefällt das Piratensetting richtig gut und ich kann es kaum abwarten dieses Spiel zu spielen. Übrigens erscheint das Spiel auch für die PS4 also sind jetzt folgende Plattformen offiziell. PS3, PS4, Wii U, 360 und PC. Die neue Xbox wird das Spiel meiner Meinung nach ebenfalls bekommen.

Edited by era1Ne

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich setz das mal in einen Spoiler, es geht hier um die Geschichte an sich bei AC3. Nur lesen wer es durch hat.

 

 

Desmond ist tot und die Welt wurde vor den Katastrophen durch Juno gerettet.....was soll denn da jetzt noch kommen?? Die Piratenzeit ist ja noch vor Connors Zeit, heißt es also das man Desmond wieder in der regulären Zeit spielen wird? Bin gerade voll verwirrt^^

 


Devil82.png

Sig & Ava by VV6

 

--> Horny Slut <--

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich setz das mal in einen Spoiler, es geht hier um die Geschichte an sich bei AC3. Nur lesen wer es durch hat.

 

 

Desmond ist tot und die Welt wurde vor den Katastrophen durch Juno gerettet.....was soll denn da jetzt noch kommen?? Die Piratenzeit ist ja noch vor Connors Zeit, heißt es also das man Desmond wieder in der regulären Zeit spielen wird? Bin gerade voll verwirrt^^

 

 

 

Nein mit AC 3 ist Geschichte von Desmond beendet..Er ist tot und hat sich für die Welt geopfert! Jetzt geht es darum wie Juno die Welt terrorisiert und versklaven will :zwinker: Die restlichen Assassinen werden sie bekämpfen und schließen sich vlt sogar mit den Templern zusammen!

 

 

 

PS: Wieso funktioniert die Spoilerfunktion nicht ??? Ich check das nicht -.-

Edited by JuanLatino

Share this post


Link to post
Share on other sites

Naja in den News stand ja, dass man sich bei Abstergo in verschiedene DNA's hackt, deswegen glaube ich kaum, dass die Assassinen großartig mit den Templern zusammen arbeiten werden.


garrussignaturebyalex85.png

Share this post


Link to post
Share on other sites
[/GT]

 

........

 

 

Ja aber was hat das denn noch für einen Sinn, eher in der Zeit zu gehen?? Man hat doch in Conners Zeit die Artefakte gefunden um Juno zu befreien, was will man denn in einer früheren Zeit bezwecken?? Das ist doch Paradox^^

 

Sinnvoller wäre es doch in der Zeit voranzugehen?!?! Also alles was nach 1780 passiert ist, oder nicht?

 

Edited by Devil82

Devil82.png

Sig & Ava by VV6

 

--> Horny Slut <--

Share this post


Link to post
Share on other sites
Ja aber was hat das denn noch für einen Sinn, eher in der Zeit zu gehen?? Man hat doch in Conners Zeit die Artefakte gefunden um Juno zu befreien, was will man denn in einer früheren Zeit bezwecken?? Das ist doch Paradox^^

 

Sinnvoller wäre es doch in der Zeit voranzugehen?!?! Also alles was nach 1780 passiert ist, oder nicht?

Wer sagt den das Desmond noch vorkommt? Ich halte es für sehr unwahrscheinlich, dass man Desmond spielen kann.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now

×
×
  • Create New...