Jump to content

Zuletzt durchgespieltes Spiel


DumpwEEd
 Share

Recommended Posts

Fahrenheit (PS4)

 

Der geistige Vorgänger von Heavy Rain und Beyond: Two Souls, entwickelt von Quantic Dream, stammt aus dem Jahr 2005 und ist seit letztem Jahr als Emulation für PS4 verfügbar hochaufgelöst und mit Trophäen-Unterstützung. Die Geschichte handelt von einem Mord auf einer Restaurant-Toilette, wobei sich der Mörder anschließend an nichts mehr erinnern kann. Wie von Quantic Dream gewöhnt, muss man fix Entscheidungen treffen um kniffligen Situationen zu entkommen.

 

Dabei schlüpft man nicht nur in die Rolle des Mörders, sondern auch in die der Ermittler. Im Laufe der ungefähr 7 Stunden langen Geschichte begegnet man auch vielem Übernatürlichen. Wer auf Sci-Fi- und Mystery-Spiele steht, wo es hauptsächlich um die Atmosphäre und die Charaktere und Geschichte geht, wird hier noch heute eine Menge Spaß haben.

 

Merklich in die Jahre gekommen ist neben der Grafik aber auch die Steuerung, einige Inszenierungen (wobei die Action-Abschnitte heute noch toll anzusehen sind) und die deutsche Synchro ist allenfalls durchschnittlich. Manchmal überzeugt sie, manchmal wirken seriöse Abschnitte aber eher komisch und zum Schmunzeln einladend.

Ebenfalls sind die QTEs zu sehr vom Geschehen ablenkend. Hier merkt man, dass das Spiel für geringere Auflösungen und kleine Bildschirme ursprünglich gedacht war.

 

Aus heutiger Sicht würde ich nur noch eine 7/10 geben.

Mein eigener Spaß lag aber deutlich höher. Ich hatte am Wiedererleben des Spiels (kannte es ja schon sehr gut von der PS2) mehr Spaß als mit vielen Neuveröffentlichungen der letzten 12 Monate.

 

Wer sich für Quantic Dream interessiert und gerne sich einstimmen möchte auf Detroit, dem empfehle ich diese Reise in die Vergangenheit.

Link to comment
Share on other sites

The Legend of Zelda - A Link to the Past

Einfach ein zeitloser Klassiker der sooo viel richtig macht im Gegensatz zu heutigen Games. Davon mal ein Remake aber weiterhin mit "Draufsicht" für eine aktuelle Konsole wäre ein Traum :smileD:

hoffknoff.png

Link to comment
Share on other sites

The Legend of Zelda - A Link to the Past

Einfach ein zeitloser Klassiker der sooo viel richtig macht im Gegensatz zu heutigen Games. Davon mal ein Remake aber weiterhin mit "Draufsicht" für eine aktuelle Konsole wäre ein Traum :smileD:

 

Mit "Zelda - A Link between Worlds" gibt es zumindest einen Teil, der stark an A Link to the Past erinnert. Ich habe es allerdings noch nicht selbst probieren können. Ich zocke erstmal Ocarina of Time 3D.

2+2=5

Link to comment
Share on other sites

gerade Get Even abgeschlossen.

 

ein absolut herausragendes spiel, für alle die auf games mit starkem storybezug stehen.

einfach toll wie hier die geschichte erzählt wird, auch wenn sehr oft schriftstücke verwendet werden.

es handelt sich hier aber um keinen walking simulator, sondern es werden gameplaytechnisch verschiedenste mechaniken verwendet, weshalb sich das spiel auch nur schwer in ein genre einordnen lässt.

und nebenbei hat es eines der besten sounddesigns, dass ich bisher in einem spiel erlebt habe.

kaum zu glauben, dass das game unter €30.- kostet.

also leute kaufen :ok::ok:

 

9/10

 

 

bin schon auf andere meinungen neugierig.

Edited by Diggler

Diggler72.png?n=3

PSN-ID Diggler72, Xbox Diggler72#5566, Nintendo Switch: SW-4593-0135-2137

 

Link to comment
Share on other sites

gerade Get Even abgeschlossen.

 

ein absolut herausragendes spiel, für alle die auf games mit starkem storybezug stehen.

einfach toll wie hier die geschichte erzählt wird, auch wenn sehr oft schriftstücke verwendet werden.

es handelt sich hier aber um keinen walking simulator, sondern es werden gameplaytechnisch verschiedenste mechaniken verwendet, weshalb sich das spiel auch nur schwer in ein genre einordnen lässt.

und nebenbei hat es eines der besten sounddesigns, dass ich bisher in einem spiel erlebt habe.

kaum zu glauben, dass das game unter €30.- kostet.

also leute kaufen :ok::ok:

 

9/10

 

 

bin schon auf andere meinungen neugierig.

 

Wurde das Spiel nicht verschoben ? Hatte davor nämlich auch Interesse dran.

 

Klingt aber ganz gut dein Bericht.

42989.png?1579883473

Link to comment
Share on other sites

Styx - Shards of Darkness

Styx - Master of Shadows

 

Teil 1 "Master of Shadows" war deutlich schwerer aber beides ganz gute Spiele die einen fordern können.

Platin habe ich aber keinen Nerv zu bei beiden Games muss man 280 Münzen finden, da haben die Entwickler es schon sehr übertrieben denn das ist mir zu viel und aufwendig.

Link to comment
Share on other sites

Wurde das Spiel nicht verschoben ? Hatte davor nämlich auch Interesse dran.

 

Klingt aber ganz gut dein Bericht.

 

ja, wurde kurzfristig um über 1 monat wegen dem anschlag in manchester verschoben, war aber damals scheinbar schon zu den stores ausgeliefert.

habe es schon vor wochen zum originalen release im regal bei müller gefunden und gleich mitgenommen.

Diggler72.png?n=3

PSN-ID Diggler72, Xbox Diggler72#5566, Nintendo Switch: SW-4593-0135-2137

 

Link to comment
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
 Share

×
×
  • Create New...