Jump to content

Gran Turismo 7


Cloud
 Share

Recommended Posts

vor 13 Minuten schrieb AlgeraZF:

Hatten alte GT Teile nicht bis zu 1000 Fahrzeuge? Und Teil 7 nur ca. 400? 

Ja das ist richtig..Es waren aber von dem ca 1000 Fahrzeugen ein Dreiviertel grafisch nicht gut modelliert..Es gab da irgendwie grafisch Premium Fahrzeuge und Standart Fahrzeuge 

Link to comment
Share on other sites

vor 14 Minuten schrieb AlgeraZF:

Hatten alte GT Teile nicht bis zu 1000 Fahrzeuge? Und Teil 7 nur ca. 400? 

In der State of Play haben sie kurz erwähnt, dass weitere Autos und Strecken dazukommen werden. 
 

wir werden schon eine ganze Weile beschäftigt sein das zu komplettieren. 
 

Link to comment
Share on other sites

Ich bin jetzt auch richtig gehypt. Hoffentlich ist die KI in den Rennen gut. Nicht, dass es immer nur "Vom Letzten auf den Ersten"-Rennen werden wie in diesem nachträglich eingefügten GT-Modus in GT:S. Da war die KI viel schlechter als im Arcade-Modus und den benutzerdefinierten Rennen.

Das Wettersystem, Tag-Nacht-Simulation und Sternenhimmel in Kombination mit der sich verändernden Fahrphysik klingen richtig stark. Genau so wollte ich es. :D

Tuning-Möglichkeiten scheinen auch gut vorhanden zu sein. Ich bin zwar eher der Serienauto-Typ, aber trotzdem kann das cool werden. 

Diese Musik-Rallye etc. hab ich nicht gerafft 😅 

Ich hätte mir noch eine Info gewünscht, ob man auch klassenübergreifende Rennen mit eigenen Platzierungen für die jeweilige Klasse erstellen kann. Ein schönes Ausdauerrennen auf der Nordschleife oder Spa und dann mit Gr. 3, Gr. 4 und z.B. N300-Autos. 

Ich seh euch dann im Rückspiegel am 4.3.! :trollface:

  • Like 1
  • Haha 1
Link to comment
Share on other sites

vor 23 Minuten schrieb AlgeraZF:

Hatten alte GT Teile nicht bis zu 1000 Fahrzeuge? Und Teil 7 nur ca. 400? 

Ne ^^

Also GT5 und GT6 hatten zwar über 1000 Autos, aber davon waren 75% aus dem PS2-Spielen. Gab da damals die Premium- und Standard-Autos. Das wurde mit GT:S gestrichen. Zu Beginn gab's meines Wissens so 220 Autos und später dann über 300. 

Link to comment
Share on other sites

vor 16 Minuten schrieb Buzz1991:

Ich bin jetzt auch richtig gehypt. Hoffentlich ist die KI in den Rennen gut. Nicht, dass es immer nur "Vom Letzten auf den Ersten"-Rennen werden wie in diesem nachträglich eingefügten GT-Modus in GT:S. Da war die KI viel schlechter als im Arcade-Modus und den benutzerdefinierten Rennen.

Das Wettersystem, Tag-Nacht-Simulation und Sternenhimmel in Kombination mit der sich verändernden Fahrphysik klingen richtig stark. Genau so wollte ich es. :D

Tuning-Möglichkeiten scheinen auch gut vorhanden zu sein. Ich bin zwar eher der Serienauto-Typ, aber trotzdem kann das cool werden. 

Diese Musik-Rallye etc. hab ich nicht gerafft 😅 

Ich hätte mir noch eine Info gewünscht, ob man auch klassenübergreifende Rennen mit eigenen Platzierungen für die jeweilige Klasse erstellen kann. Ein schönes Ausdauerrennen auf der Nordschleife oder Spa und dann mit Gr. 3, Gr. 4 und z.B. N300-Autos. 

Ich seh euch dann im Rückspiegel am 4.3.! :trollface:

Oder wir dich, wenn du falsch getunt hast...😉

Link to comment
Share on other sites

vor 17 Minuten schrieb AlgeraZF:

Ok danke für eure Antworten. Hoffentlich kommen da dann später wirklich noch einige dazu. Rennstrecken natürlich auch. 
Werde mir gleich mal das Video von gestern Abend angucken. ^^ 

Keine Sorge, da wird definitiv noch mehr hinzukommen. Im Video wird das auch erwähnt. In GT:S waren die Strecken und Autos sogar alle kostenlos. 

vor 9 Minuten schrieb Eloy29:

Oder wir dich, wenn du falsch getunt hast...😉

Nicht, wenn ich die Lobby festlege oder wir gleich in den Sport-Modus gehen :D

  • Like 1
  • Haha 2
Link to comment
Share on other sites

So 35 min in denen ein jeder erkennen konnte wie sehr in GT7 die Liebe zum Auto und dem ganzen drumherum das schaffen von Polyphony Digital sichtbar macht. Der Sternenhimmel gleicht dem der Rennstrecken, wäre das jemand überhaupt aufgefallen...😉 

Was mich total abholt ist das noch mehr Infos und Material es gibt über die Erbauer und die Marken der Wagen. Das im Cafe Aufgaben erfüllt werden und dann die Entwickler der Wagen darüber mit dir reden, erfüllst du sie. Wie liebvoll diesmal das Menü ist ,das ganze Design der einzelnen Orte. Wie sorry aber geil die Strecken aussehen und dort auch abseits der curbs des brennenden Asphalt einiges los ist. Das Wettersystem ,dynamisch mit unterschiedlichen Verhältnissen auf der Strecke, dürfte in der grünen Hölle irre gut werden. Ein Tuning vor dem Herrn mit super schnellen Echtzeit Test. Endlich wieder eine Karriere, jedoch auch die Geschicklichkeits Prüfungen. Die Musik Rallyes eine nette Neuerung. Die Impletierung des Dual Sense Controller scheint bei GT7 neue Höhen zu erreichen. Windschatten wird noch akkurater berechnet ebenso die Reifen und deren Temperaturen über 400 Wagen zum Start ,34 Strecken, 90 Layouts. Stark verbesserte KI, stetiger Nachschub von Autos und Strecken. 

GT ist zurück und zeigt der Konkurrenz gerade die Rücklichter wenn es um Details und der Liebe zum Auto und den Rennen geht.

Ich verneige mein Haupt vor diesem Spiel.

Edited by Eloy29
  • Like 5
Link to comment
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
 Share

×
×
  • Create New...