Jump to content

Recommended Posts

vor 2 Minuten schrieb JokerofDarkness:

Das magst Du durch Deine rosa gefärbte Brille so sehen, aber gerade im AV-Bereich ist Sony schon lange nicht mehr das Maß der Dinge. Und nur weil man eine PlayStation hat, muss doch der TV oder Beamer nicht von Sony sein. Jeder Hersteller ist in irgendwas besonders gut und passt zu den persönlichen Vorgaben des Besitzers, deshalb hole ich mir immer nur das für meinen Bereich beste Gerät. Das sieht dann schon mal so aus:
[...]
Kann beim nächsten Austausch komplett anders aussehen, je nachdem, was gerade gut genug für mich und meinem Geldbeutel ist. Konsolen bleiben davon unberührt, werden höchstens mehr

Du schreibst es ja selbst "was gerade gut genug für mich und meinen Geldbeutel ist". Das selbe mag auch für andere zutreffen. Wenn die Person zufrieden mit dem TV oder der Konsole ist, weshalb dann unbedingt auf einen anderen Anbieter setzen? Sicherlich gibt es immer besseres zu finden, aber der Nutzen muss ja auch da sein. 

Wanda.png.a766cb8447e4454fb431397a5ef4d92f.png
"It's not fair. It shouldn't be you, but it is. It's all right. You could never hurt me... I just feel you.". - Vision
Frei verwendbare Designs - Profilbilder & Signaturen

 

Link to post
Share on other sites
  • Replies 7.3k
  • Created
  • Last Reply

Top Posters In This Topic

Top Posters In This Topic

Popular Posts

Guten Morgen meine Lieben, ab gestern Abend zähle ich mich nun auch zum elitären Verein der PS5-Besitzer Ein unverhofftes, aber enorm geil überraschendes, vorgezogenes Geburtatgsgeschenk meiner

So. Ich habe hier jetzt mal aufgeräumt. Nun beruhigen sich bitte alle wieder und kommen zum Thema zurück. Beim nächsten Mal hagelt es Verwarnungen und Auszeiten für alle Beteiligten. Da

Ein erster detaillierter Blick auf/in die Konsole. 

Posted Images

Gerade eben schrieb JokerofDarkness:

Das magst Du durch Deine rosa gefärbte Brille so sehen, aber gerade im AV-Bereich ist Sony schon lange nicht mehr das Maß der Dinge.

Es geht mir aber nunmal nicht darum, das Maß aller Dinge zu besitzen.

Hab ich doch schonmal erwähnt. Mir gehts nicht um das derzeit beste Gerät, um die derzeit beste Bildqualität und den derzeit besten Sound.

Darum habe ich ja auch sehr lange meine Produkte und wechsle nicht ständig nur weil etwas neues rauskommt.

Mein Sony TV ist von 2012, meine Sony Anlage von 2004.

 

Ich kauf ja nicht alle 5 Minuten ein neues Sony Produkt. Aber wenn mal nach Jahren eines kaputt gehen sollte, dann wirds wieder ein Sony.

4K OLED TV wird wenn ich mal einen will auch von Sony gekauft, ganz logisch für mich. 😉

 

Link to post
Share on other sites
vor 2 Minuten schrieb Mitsunari:

Du schreibst es ja selbst "was gerade gut genug für mich und meinen Geldbeutel ist". Das selbe mag auch für andere zutreffen. Wenn die Person zufrieden mit dem TV oder der Konsole ist, weshalb dann unbedingt auf einen anderen Anbieter setzen? Sicherlich gibt es immer besseres zu finden, aber der Nutzen muss ja auch da sein. 

Dem widerspreche ich doch in keiner Weise. Ich wurde gefragt und ich habe für mich geantwortet. Und es ging darum, wieso man nicht immer nur blind eine Marke präferieren sollte.
 

Macht da jetzt nicht schon wieder eine große Nummer draus, wo nichts ist.

Link to post
Share on other sites
vor 42 Minuten schrieb basslerNNP:

Korrekt. Microsoft weiß, dass man in der aktuellen Generation ziemlich verkackt hatte. Und ich finde, dass sie bei der Informationspolitik, bei den Angeboten und auch bei der Erweiterung ihres Portfolios deutliche Fortschritte gemacht haben. Nun müssen sie nur in den nächsten Jahren auch entsprechend abliefern.

Logisch. Fand es interessant, wie es David Jaffe gesagt hatte. Seine Aussage war, dass man normalerweise eine PS5 kaufen sollte, vor allem, wenn man mehr von dem haben möchte, was man bereits in dieser Generation von Sony bekam. Er wird sich jedoch eine Xbox kaufen, da er den Game Pass feiert, mit dem er zu einem günstigen Preis an zig Spiele kommt, die er vielleicht sonst nicht spielen würde. ^^

Das Microsoft sich bessert, ist ja im Grunde keine Spitzenleistung. Eine Verschlechterung war kaum möglich. Und auch wenn Phil jetzt vieles richtig macht, wer weis ob er nicht auch damals am Tisch von Don Mattrick saß und all seinen Ideen zugestimmt hat. Später dann das Ruder rumreißen ist da natürlich etwas einfacher, nachdem der Vorgänger alles falsch gemacht hat.

 

Der Gamepass, welcher vermutlich aktuell erst mal ein herbes Verlustgeschäft darstellt, ist natürlich (fast) konkurrenzlos und ein Spitzenangebot. Wenn man sich überlegt was man da für 10€ mtl zocken kann. Das wären bei einem PS5-Spielepreis von 79€ schon 8 Monate zocken, und zwar alles was die Biblio her gibt. Wer sich da zB eine Series S + Gamepass abcheckt, kommt sehr günstig in die Next Gen (wobei ich von der Series S nicht viel halte^^).

Ich würde mir eigentlich auch gerne die Series X inkl Gamepass neben meine PS5 stellen, aber als (mittlerweile) Gelegenheitszocker werde ich kaum Zeit dafür finden damit sich das rentiert. Aber mal schauen.

PS5 am Philips 854 - 55"

Link to post
Share on other sites
vor 2 Stunden schrieb Rizzard:

 

 

Gamepass, welcher vermutlich aktuell erst mal ein herbes Verlustgeschäft darstellt, ist natürlich (fast) konkurrenzlos und ein Spitzenangebot.

 

ich frage mich ernsthaft wie viele Abonnenten die brauchen damit sich das auszahlt, rechne alleine mal Halo Infinite was gerüctrweise 500 Mio verschlungen hat, da bräuchte man schon 1 Jahr 4 Mio Abonnenten nur für dieses Spiel

[sIGPIC][/sIGPIC]

*Set made by Horst*

Link to post
Share on other sites

Okay, also die Seitenplatten lassen sich anscheinend ganz einfach ohne Werkzeug abnehmen.

Somit können die Leute ja fleißig lackieren wenn sie wollen. 🙂

 

 

Edited by Banane
Link to post
Share on other sites

Wow, das sieht alles sehr wertig und bis ins kleinste Detail durchdacht aus. Bin jetzt kein technik-Virtuose, aber das wirkt wie eine Kiste, von der von A bis Z alles durchgeplant ist... bemerkenswert. Und der Ventilator... Oo Holy moly...

  • Like 1

1822029481_SIGNATUR-RC.jpg.efca2219ec76a949f1c487d13b24ad2a.jpg

 

Link to post
Share on other sites
vor 5 Minuten schrieb Banane:

Okay, also die Seitenplatten lassen sich anscheinend ganz einfach ohne Werkzeug abnehmen.

Somit können die Leute ja fleißig lackieren wenn sie wollen. 🙂

Ja, dürfte somit problemlos Individualisierungen möglich sein. Sicherlich werden die Platten neben offiziellen von Sony auch von Drittanbietern künftig angeboten. Wäre mal ganz interessant, seine Konsole an ein Thema problemlos anpassen zu können, wenn einem danach ist. :D

Wanda.png.a766cb8447e4454fb431397a5ef4d92f.png
"It's not fair. It shouldn't be you, but it is. It's all right. You could never hurt me... I just feel you.". - Vision
Frei verwendbare Designs - Profilbilder & Signaturen

 

Link to post
Share on other sites
vor 7 Minuten schrieb TiM3_4_P4iN:

ich frage mich ernsthaft wie viele Abonnenten die brauchen damit sich das auszahlt, rechne alleine mal Halo Infinite was gerüctrweise 500 Mio verschlungen hat, da bräuchte man schon 1 Jahr 4 Mio Abonnenten nur für dieses Spiel

Simple ausgedrückt könnte man sagen, Microsoft hat´s ja.^^

Ab wann der kein Verlustgeschäft mehr ist, wissen wir natürlich nicht. Das wird aber denke ich schon ein Weilchen dauern. Zudem muss man die 7,5 Mrd Investition von Beth auch wieder rein holen. Der Gamepass wurde anfangs ja teils für 1€ mtl verschleudert, also im Grunde verschenkt. Und wenn man jetzt die ganzen First Parties nicht mehr für ~70€ an den Mann bringt, sondern da einfach mit rein packt, sind das massive Kosten die da entstehen. Microsofts Ziel ist ganz klar, Gamepass pushen bis zum abwinken. Wenn man dann irgendwann 30-50 Millionen Abonnenten hat, ist Microsoft wieder auf Spur (im Gamingsegment).

Man merkt natürlich ganz deutlich das Microsoft ein Abo verkaufen will, und keine Konsole. Warum? Würde man dieses Verlustgeschäft in die XBox (das Gerät selbst) investieren, hätte man auch die Series X für 399€ oder weniger verkaufen können. Aber nein, sie konzentrieren sich auf ihr Abo und nehmen dort erst mal die roten Zahlen in Kauf. Microsoft geht aggressiv in die neue Gen. Müssen sie auch. Die letzte Gen war so schlecht, das man nach wenigen Jahren nicht einmal mehr Verkaufszahlen preis gab. Das spricht Bände.

PS5 am Philips 854 - 55"

Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now

×
×
  • Create New...