Jump to content

Horizon: Forbidden West


Uncut
 Share

Wie gefällt euch Horizon Forbidden West?  

22 members have voted

  1. 1. Wie gefällt euch Horizon Forbidden West?

    • Mega
      5
    • Gut
      10
    • Mittelmäßig
      5
    • Geht so
      2
    • Schlecht
      0
    • Der letzte Rotz
      0


Recommended Posts

vor 2 Minuten schrieb Uncut:

Wenn man das damals betrachtet bei der PS2 und PS3 Lagen da 8 Jahre zwischen.. PS3 kam 2006 raus und 2014 das letzte PS2 Spiel.. 

 

Und dann nachher wird wieder rumgeheult ahh wir haben zu wenig Geld eingenommen für den horizon  DLC.. so ein bisschen ein Schlag in die Fresse für das entwicklerstudio die auf Einnahmen angewiesen sind.. aber gut.. ändern können wir es ja eh nicht

Nein ich denke die PS5 ist gerade sehr gut verfügbar und das sie eben jetzt aggressiv diese auch Pushen wollen. Finde ich zwar mit einen DLC nicht richtig aber wir werden ja jetzt sehen wie gut GG ohne die PS4 ist.

Bei Ragnarök sah man ja noch deutlicher deren Einfluss.

Link to comment
Share on other sites

vor 1 Minute schrieb Eloy29:

Nein ich denke die PS5 ist gerade sehr gut verfügbar und das sie eben jetzt aggressiv diese auch Pushen wollen. Finde ich zwar mit einen DLC nicht richtig aber wir werden ja jetzt sehen wie gut GG ohne die PS4 ist.

Bei Ragnarök sah man ja noch deutlicher deren Einfluss.

Soweit  ich gesehen habe kann man die jetzt im Moment vorbestellen für Ende Januar eventuell.. 

 

SH2-SIGNATUR.jpg.875ceb0d5256319ad89875016b061b44.jpg.51446c58172ce33a6606795652e11b3f.jpg

Link to comment
Share on other sites

vor 46 Minuten schrieb Zockerfreak:

Naja wir reden hier von Sony.Die Kohle der PS4 Spieler zu Release hat man gerne mit genommen.Jetzt ist es egal was aus denen wird.

Hat ein PS4-Spieler automatisch den DLC mitgekauft? Nein. Das hat nicht mal ein PS5-Spieler. PS4-Spieler haben ihr Spiel bekommen, sogar in technisch sehr gutem Zustand. Für keine verkaufte Version wurde ein DLC versprochen. Aufregung wäre angebracht, wenn es einen Season-Pass gegeben hätte, der DLCs garantiert und die ausdrücklich für beide Plattformen vorgesehen wären. Das wäre Betrug.

So ist es aber wie bei FF VII Remake Intergrade. Es kommt ein Plattform-exklusiver DLC, der bezahlpflichtig ist. Mehr ist es nicht. Bei Cyberpunk 2077 war eine kostenpflichtige Erweiterung im Vorfeld angekündigt. Doch auch hier hat man zu keiner Zeit ein Zugriffsrecht erlangt.

vor 10 Minuten schrieb Uncut:

Wenn man das damals betrachtet bei der PS2 und PS3 Lagen da 8 Jahre zwischen.. PS3 kam 2006 raus und 2014 das letzte PS2 Spiel.. 

 

Und dann nachher wird wieder rumgeheult ahh wir haben zu wenig Geld eingenommen für den horizon  DLC.. so ein bisschen ein Schlag in die Fresse für das entwicklerstudio die auf Einnahmen angewiesen sind.. aber gut.. ändern können wir es ja eh nicht

Da sind aber auch keine Sony Titel mehr erschienen, sondern Kader-Updates von Sportspielen, PSP-Umsetzungen etc. 2007 kamen die letzten großen Titel für die PS2.

Die PS4-Version von H:FW hat sich auf Disc schlechter verkauft als auf PS5. So viele Spieler wird es auf der PS4 nicht geben. Richtig ist, dass ihnen Einnahmen verloren gehen, aber Videospiele sollten sich nicht ausschließlich um die Generierung von Profiten drehen.

Link to comment
Share on other sites

Gerade eben schrieb Buzz1991:

 

Da sind aber auch keine Sony Titel mehr erschienen, sondern Kader-Updates von Sportspielen, PSP-Umsetzungen etc. 2007 kamen die letzten großen Titel für die PS2.

OK.. so genau wusste ich das nicht 

SH2-SIGNATUR.jpg.875ceb0d5256319ad89875016b061b44.jpg.51446c58172ce33a6606795652e11b3f.jpg

Link to comment
Share on other sites

vor 18 Minuten schrieb A1516:

Als PS4 Spieler könnte man aber auch froh sein, überhaupt noch so lange mit neuem Spielen versorgt worden zu sein bzw. immer noch. Ich sehe da jetzt eigentlich kein Problem. Vielleicht will man so auch nur den ein oder anderen zum Kauf einer PS5 animieren. Wer weiß, wie stark die PS4 noch support hätte, wäre da kein mangel an Chips gewesen. 

Sehe ich etwas anders,wenn genug PS5 Geräte zur Vergügung gestanden hätten,wäre es überhaupt nicht nötig gewesen das Spiel noch aud der 4er zu bringen.Wenn Sony A sagt muss Sony auch B sagen.Heißt im Klartext das man auch jetzt noch die PS4 Käufer bedienen sollte.Kundenpflege sieht anders aus.

42989.png?1579883473

Link to comment
Share on other sites

vor 1 Minute schrieb Zockerfreak:

Sehe ich etwas anders,wenn genug PS5 Geräte zur Vergügung gestanden hätten,wäre es überhaupt nicht nötig gewesen das Spiel noch aud der 4er zu bringen.Wenn Sony A sagt muss Sony auch B sagen.Heißt im Klartext das man auch jetzt noch die PS4 Käufer bedienen sollte.Kundenpflege sieht anders aus.

Zeiten ändern sich eben, ich könnte es nur nicht verstehen, wenn der DLC nicht von der PS5 profitieren sollte, dann war es unnötig. Ich gönne es jedem, der eine PS4 hat auch auf der versorgt zu werden, leider merkt man aber auch, dass die Konsole mittlerweile ausbremst, mal schauen, was die Entwickler daraus machen. 

  • Like 1
Link to comment
Share on other sites

vor 49 Minuten schrieb Uncut:

Wenn man das damals betrachtet bei der PS2 und PS3 Lagen da 8 Jahre zwischen.. PS3 kam 2006 raus und 2014 das letzte PS2 Spiel.. 

Sorry, aber keines der großen PS3 1st Party Games, kam noch für die PS2 raus und zwischen PS4 und PS3 war es genauso. Die PS2 Games von denen du hier redest waren Party Games wie Singstar oder Buzz oder 3rd Party Games, aber kein Motorstorm, kein Uncharted, kein Resistance, kein Warhawk.

Und bei der PS3 war es dann genauso. Games wie Killzone SF, Infamous SS, Driveclub und Knack waren alle PS4-exklusiv und die Verbreitung der neuen Konsolen war damals auch nicht größer als jetzt bei der PS5, Engpass hin oder her.

mMn hat Sony eine größere Verpflichtung gegenüber den Käufern der neuen Konsolen, um deren Kauf auch rechtzufertigen.

Dagegen kann man bei einer 9 Jahre alten Konsole echt nicht mehr erwarten, die großen AAA-Games auch noch zu erhalten.

  • Like 2
  • Thanks 2

Diggler72.png?n=3

PSN-ID Diggler72, Xbox Diggler72#5566, Nintendo Switch: SW-4593-0135-2137

 

Link to comment
Share on other sites

vor 59 Minuten schrieb Diggler:

Sorry, aber keines der großen PS3 1st Party Games, kam noch für die PS2 raus und zwischen PS4 und PS3 war es genauso. Die PS2 Games von denen du hier redest waren Party Games wie Singstar oder Buzz oder 3rd Party Games, aber kein Motorstorm, kein Uncharted, kein Resistance, kein Warhawk.

Und bei der PS3 war es dann genauso. Games wie Killzone SF, Infamous SS, Driveclub und Knack waren alle PS4-exklusiv und die Verbreitung der neuen Konsolen war damals auch nicht größer als jetzt bei der PS5, Engpass hin oder her.

mMn hat Sony eine größere Verpflichtung gegenüber den Käufern der neuen Konsolen, um deren Kauf auch rechtzufertigen.

Dagegen kann man bei einer 9 Jahre alten Konsole echt nicht mehr erwarten, die großen AAA-Games auch noch zu erhalten.

Damals war der grafische Unterschied bei den Titeln zum Beginn der neuen Konsole größer als jetzt finde ich.Titel wie Uncharted hätten so niemals auf der PS2 aussehen können.

42989.png?1579883473

Link to comment
Share on other sites

Ich denke nicht, dass das am Ende unbedingt ne Entscheidung von Sony selbst war. Es ist doch etwas albern anzunehmen, dass ein einfacher DLC viele Kunden zu nem PS5 Kauf bewegt. Ich glaube nicht, dass man es im Moment nötig hat die Nachfrage nach PS5 Konsolen zu steigern und wenn, dann würde man das sicher nicht mit nem DLC tun. Nä. Jahr erscheint Spider Man 2 und wenn das wie der Vorgänger ein gutes Spiel wird, dann wird eher dieser Titel zu nem Systemseller, aber sicher kein DLC zu HFW, das sowieso im Hype um Elden Ring und GOWR etwas untergegangen ist ^^.

Die PS4 Besitzer haben das Hauptspiel in Topqualität bekommen und dann muss es auch irgendwann mal reichen. Wenn der DLC erscheint, sind wir 2,5 Jahren in der neuen Generation, irgendwann muss es das dann mit der Cross Gen Entwicklung gewesen sein und ich kann als PS4 Besitzer nicht damit rechen, dass man ewig eine 10 Jahre alte Konsole noch unterstützt.

Ich denke eher, dass die Entwickler ne klare Vision davon hatten, wie der DLC auszusehen hat und was für Gameplayelemente sie darin haben wollten. Wenn im DLC auch Kämpfe auf dem Flugsaurier möglich sind, und man vielleicht sogar noch etwas schneller und wendiger fliegen kann als im Hauptspiel und dabei wie im Trailer gezeigt ein riesiges Monster wie den Horus bekämpft, dann kann ich mir schon vorstellen, dass da die PS4 irgendwann halt nicht mehr hinterherkommt mit den Assets laden usw.

Man kann im DLC natürlich auch alles so lassen wie im Hauptspiel und nichts spektakulär anders machen, aber dann wäre das Gemecker wieder groß, dass es nur das Gleiche, nur in nem anderen Gebiet wäre.

Außerdem sind doch sowohl bei HFW, als auch GOWR Zahlen öffentlich geworden, dass 80-90% der Käufer der Spiele PS5 Besitzer waren. Es ist also nicht so, dass man da jetzt 40-50% der Käufer vor den Kopf stößt, sondern einen sehr kleinen Teil. Und wenn da Fans dabei sind, die sich eh ne PS5 irgendwann kaiufen wollen, dann können die die PS4 Version dann kostenlos auf die 5er Version upgraden und eben dann den DLC nachholen. Seh da ehrlichgesagt wirklich kein großes Problem.

Edited by Hiei
  • Thanks 2
Link to comment
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
 Share


×
×
  • Create New...