Jump to content

The Last of Us Part I


Cloud
 Share

Welche Wertung würdest du The Last of Us geben?  

221 members have voted

  1. 1. Welche Wertung würdest du The Last of Us geben?



Recommended Posts

vor 21 Minuten schrieb AlgeraZF:

Das ist die Schauspielerin? Und das vergleiche mal mit der News gestern wo zu sehen ist wie sie im Remake aussieht. Die sieht da mal mindestens 15-20 Jahre älter aus. 
Und wie gesagt im originalen TLoU halt nicht. 
Das hat auch nix mit der besseren Grafik des Remakes zu tun. 

Erstens ist es leicht deppert, aber für außenstehende lustig, dass du nicht begriffen hast, dass sich dieser Twitter-Post genau an "Fans" wie dich richtet...

Diese attraktive junge Frau passt halt überhaupt nicht in diese Welt und zu der Rolle, aber Fans wie du wollen lieber diese geleckten Schönen, typisch Billig-Serien-Niveau, wenn die Frauen in rauen Weltuntergangs-Szenarien aussehen wie auf dem Red Carpet...

Nein, DAS hier ist die Schauspielerin:

Man sieht hier regelrecht die Parallelen zu den neuen Animationen. Nach diesem Video sind die neuen Animation für mich sogar noch herausragender, da sie ja perfekt das Originalschauspiel treffen! 😯

Genau so wird es sich mit den anderen Charakteren verhalten. Mit den neuen Motion-Capturing-Technologien konnten Naughty Dog die alten Daten bzw. Aufnahmen so nutzen, dass die Animationen viel mehr dem Original-Schauspiel entsprechen.

Edited by vangus
  • Like 6
  • Thanks 2

PSN-ID: vangus1                Twitter: @realvangus                Meine Film-Top100!

Link to comment
Share on other sites

vor 1 Minute schrieb vangus:

Erstens ist es leicht deppert, aber für außenstehende lustig, dass du nicht begriffen hast, dass sich dieser Twitter-Post genau an "Fans" wie dich richtig...

Diese attraktive junge Frau passt halt überhaupt nicht in diese Welt und zu der Rolle, aber Fans wie du wollen lieber diese geleckten Schönen, typisch Billig-Serien-Niveau, wenn die Frauen in rauen Weltuntergangs-Szenarien aussehen wie auf dem Red Carpet...

Nein, DAS hier ist die Schauspielerin:

Man sieht hier regelrecht die Parallelen zu den neuen Animationen. Nach diesem Video sind die neuen Animation für mich sogar noch herausragender, da sie ja perfekt das Originalschauspiel treffen!

Ich habe halt nur die Bilder verglichen. Wenn du die Darsteller alle per Namen kennst ist es doch schön für dich. 😉 

Mir geht es einfach darum das die im Original halt ganz anders aussieht. Du willst mir doch nicht ernsthaft sagen das es damals nicht möglich war, sie älter und vom Leben gezeichnet darzustellen. 
Auf diesen Tripp ist Druckmann erst seit ner Weile. 
Ist ja ganz klar zu sehen wenn man Original mit Remake vergleicht. Da könnt ihr schreiben was ihr wollt. 👌

 

86C49F0D-8653-4956-AF5A-809C21061D6E.jpeg

Link to comment
Share on other sites

vor 6 Minuten schrieb AlgeraZF:

Ich habe halt nur die Bilder verglichen. Wenn du die Darsteller alle per Namen kennst ist es doch schön für dich. 😉 

Mir geht es einfach darum das die im Original halt ganz anders aussieht. Du willst mir doch nicht ernsthaft sagen das es damals nicht möglich war, sie älter und vom Leben gezeichnet darzustellen. 
Auf diesen Tripp ist Druckmann erst seit ner Weile. 
Ist ja ganz klar zu sehen wenn man Original mit Remake vergleicht. Da könnt ihr schreiben was ihr wollt. 👌

Ich frage mich bei sowas immer, was einen das so stört? 

Ist doch völlig wurscht wie irgendein Charakter im Spiel aussieht. 

Ob die jetzt 20 Jahre jünger oder älter aussieht, spielt doch gar keine Rolle. Wie gut jemand aussieht auch nicht. 

  • Thanks 1
Link to comment
Share on other sites

vor 1 Minute schrieb Blackmill_x3:

 

Ob die jetzt 20 Jahre jünger oder älter aussieht, spielt doch gar keine Rolle. Wie gut jemand aussieht auch nicht. 

Genau das. 

 

Wahre Schönheit kommt außerdem von innen. ❤️

  • Like 1

Ehemaliger Trophäenjäger

1373442.png

Twitter @R123Rob | Discord: R123Rob#1863 | Steam ID & Xbox Live: R123Rob | YouTube: R123Rob | Twitch: R123Rob | Facebook: R123Rob | Moviebreak.de: R123Rob

Link to comment
Share on other sites

vor 1 Minute schrieb Blackmill_x3:

Ich frage mich bei sowas immer, was einen das so stört? 

Ist doch völlig wurscht wie irgendein Charakter im Spiel aussieht. 

Ob die jetzt 20 Jahre jünger oder älter aussieht, spielt doch gar keine Rolle. Wie gut jemand aussieht auch nicht. 

Finde ich völlig unglaubwürdig wenn ein Charakter im Original wie 30 aussieht und im Remake 15-20 Jahre älter. 
Es ist doch das selbe Spiel und keine Fortsetzung die vielleicht viele Jahre später spielt?! 🤔

 

86C49F0D-8653-4956-AF5A-809C21061D6E.jpeg

Link to comment
Share on other sites

vor 1 Minute schrieb AlgeraZF:

Finde ich völlig unglaubwürdig wenn ein Charakter im Original wie 30 aussieht und im Remake 15-20 Jahre älter. 
Es ist doch das selbe Spiel und keine Fortsetzung die vielleicht viele Jahre später spielt?! 🤔

Es ist ein Remake und keine 100% Kopie. 

Wenn die Entwickler der Meinung sind, dass die das so besser finden, dann ist das eben so.

Finde es gibt tausend andere Dinge über die man sich vielleicht mehr aufregen könnte, als über das aussehen von Charakteren. 

Link to comment
Share on other sites

vor 31 Minuten schrieb AlgeraZF:

Ich habe halt nur die Bilder verglichen. Wenn du die Darsteller alle per Namen kennst ist es doch schön für dich. 😉 

Mir geht es einfach darum das die im Original halt ganz anders aussieht. Du willst mir doch nicht ernsthaft sagen das es damals nicht möglich war, sie älter und vom Leben gezeichnet darzustellen. 
Auf diesen Tripp ist Druckmann erst seit ner Weile. 
Ist ja ganz klar zu sehen wenn man Original mit Remake vergleicht. Da könnt ihr schreiben was ihr wollt. 👌

Druckmann hat damit nichts zu tun, der war nur für die damalige Tess verantwortlich. Verantwortlich für das Remake sind Sean Escaig und Matthew Gallant.

Schau dir das Video an und dann wirst du erkennen, dass es Naughty Dog in erster Linie darum ging, so nahe wie möglich an die echte Mimik der Darsteller heranzukommen. Damals wurde noch viel mehr per Hand animiert.

Zudem sah Tess nicht unbedingt jung aus in TLoU Remastered:

1*gEIZWA7CsOoEBzsxvBYCDw.jpeg

the-last-of-us-tess_6147546.jpg

 

Im Remake sieht man in 4K und mit den neuen Shadern jetzt auch alle Falten und Hautmakel. Es sieht sehr lebensecht aus. In TLoU wurden die Details ja gleich runterskaliert, je weiter die Charaktere von der Kamera entfernt waren. Dann sieht die Haut halt glatt aus - wirkt jünger.

In den Bildern oben ist das Gesicht aber näher dran, mit mehr Details und da sieht sie auch schon aus wie 40+.

Hier nochmal der Vergleich aus den News:

Edited by vangus

PSN-ID: vangus1                Twitter: @realvangus                Meine Film-Top100!

Link to comment
Share on other sites

vor 2 Minuten schrieb Blackmill_x3:

Es ist ein Remake und keine 100% Kopie. 

Wenn die Entwickler der Meinung sind, dass die das so besser finden, dann ist das eben so.

Finde es gibt tausend andere Dinge über die man sich vielleicht mehr aufregen könnte, als über das aussehen von Charakteren. 

Ich finde einfach das da kein vernünftiger Mittelweg gefunden wurde. 
Wirkt alles etwas zu übertrieben dargestellt. Vor allem weil Teil 1 erst kurz nach dem Ausbruch spielt. Die sehen aber aus als wenn sie schon 10 Jahre ums überleben kämpfen mussten. 

Hat jeder verstanden das es eine harte und gnadenlose Welt ist in der sie leben. 
 

 

86C49F0D-8653-4956-AF5A-809C21061D6E.jpeg

Link to comment
Share on other sites

vor 2 Minuten schrieb AlgeraZF:

Ich finde einfach das da kein vernünftiger Mittelweg gefunden wurde. 
Wirkt alles etwas zu übertrieben dargestellt. Vor allem weil Teil 1 erst kurz nach dem Ausbruch spielt. Die sehen aber aus als wenn sie schon 10 Jahre ums überleben kämpfen mussten. 

Hat jeder verstanden das es eine harte und gnadenlose Welt ist in der sie leben. 
 

Bitte was? Part I spielt 20 Jahre nach dem Ausbruch und Tess ist übrigens auch 40+ im Spiel.

Die neue Tess ist perfekt getroffen, Punkt.

  • Like 6

345B30DC-2D2E-4638-8AA9-F482D470DB0E.png.32026d708596c28b452ef2a1472e776d.png

 

Link to comment
Share on other sites

vor 3 Minuten schrieb AlgeraZF:

Ich finde einfach das da kein vernünftiger Mittelweg gefunden wurde. 
Wirkt alles etwas zu übertrieben dargestellt. Vor allem weil Teil 1 erst kurz nach dem Ausbruch spielt. Die sehen aber aus als wenn sie schon 10 Jahre ums überleben kämpfen mussten. 

Hat jeder verstanden das es eine harte und gnadenlose Welt ist in der sie leben. 
 

Teil 1 spielt 20 Jahre nach dem Ausbruch. Ist dir eventuell entgangen. 

  • Like 1
  • Thanks 1
  • Haha 1
Link to comment
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
 Share

×
×
  • Create New...