Jump to content

Resident Evil 7: Biohazard™


Recommended Posts

Jap das fasst es (leider) ziemlich gut zusammen. Mir fehlt hier einfach die Identität von Resident Evil, auch wenn das Game selber noch so ein Hammer wird.

 

Wenn man überlegt das Resident Evil eigentlich immer den Weg geebnet hat und es ihnen alle nachgemacht haben, ist das nun schon beschämend das Resident Evil den anderen nachläuft. Besonders über die First-Person Perspektive zeigen sich viele Fans verärgert und enttäuscht, kann man in den sozialen Netzwerken lesen.

Aber immerhin, die Teaser-Demo scheint doch etwas mehr herzugeben und so kann man darin z.B. eine Axt finden und mit dieser auch zuschlagen. Aber First-Person haben wir nur VR zu verdanken, hätte man doch auch zwischen First-Person und Third-Person wählen können.... aber Capcom ist der Meinung Horror funktioniert nur noch wenn man alles genau so sieht wie der Charakter... natürlich -.-

 

Hoffentlich sehen das nicht zu viele Leute so.Sonst hätte es so coole Ableger wie Dead Aim nie gegeben :ok:

 

Dead Aim war auch vollkommen okay, gehört auch nicht zur Hauptreihe sondern ist ein Spin-Off. Wir haben es hier aber mit Teil 7 zu tun! Wie gesagt, ein Reboot und die Sache wäre nicht so tragisch.

Edited by theHitman
Silent Hill Signatur 3.080 Neues Format.jpg
Link to post
Share on other sites
  • Replies 2.1k
  • Created
  • Last Reply

Top Posters In This Topic

Top Posters In This Topic

Popular Posts

soo habs durch nach fast 9 h ^^   Fazit: Es ist ein echt geiles Horrorgame wenn man das RE mal ignoriert... sehr geil gemacht alles, legentlich der Endboss war ein Witz.. das hätte man sich sparen

ohh jaa         wie gesagt sehr greiles Horrorgame nennen wir es mal Haus des Schreckens ^^ von RE habe ich nichts mitbekommen auch Chris am Ende konnte das nicht ändern... da war selbst RE6

Vor einiger Zeit auch nochmal gestartet um mich etwas auf Teil 8 einzustimmen und mir ist doch aufgefallen wie sehr der Titel von seinem "Zauber" verloren hat nach einiger Zeit und wenn man ihn kennt.

Hoffentlich sehen das nicht zu viele Leute so.Sonst hätte es so coole Ableger wie Dead Aim nie gegeben :ok:

 

Und das ist der Punkt den du leider nicht verstehen kannst/willst. Es ist eben nicht wie bei den Spin-Offs. Selbst diese Games hatten die Identität von Resident Evil. Selbst ein Gun Survivor, Dead Aim, Outbreak, Operation Raccoon City oder sogar Mercenaries 3D war ein Resident Evil und das hat man bei diesen Spielen allesamt sofort gemerkt. Von den Charakteren bis zur Spielwelt bis hin zu den Kernmerkmalen waren das unverkennbare RE games die man auch sofort als solche identifzieren konnte. Und eben DAS fehlt RE 7. Würde ich den RE 7 Trailer oder Demo jemandem zeigen und den Namen Resident Evil 7 aus diesen Videos entfernen, würde derjenige nie drauf kommen das dies ein RE Game ist. Und darum geht es. Hier geht es nicht um die Weiterentwicklung einer Reihe, um Innovation oder sonstigen Quark. Wer denkt das es mir darum geht der rafft einfach nicht was ich meine denn das ist nicht der Punkt. Ich war immer der erste der das Weiterentwickeln von RE oder auch Final Fantasy verteidigt hat. Aber darum geht es hier einfach nicht. Es geht um das Gesicht von RE, um die Identität des Franchise, um dessen DNA die bisher in ALLEN RE Games (selbst den schlechtesten spin offs) unverkennbar vorhanden war. Und dies ist in RE 7 eben zum allerersten Mal nicht mehr vorhanden.

 

Hitman hat völlig Recht, RE 7 ist vom bisherigen Erscheinungsbild her schlicht ein horror game das sich an modernen First person horror games orientiert aber mit Resident Evil nunmal nichts mehr zu tun hat. Und das gab es in der Reihe einfach noch nie. Es geht nicht darum das sich RE weiterentwickelt. Es geht darum das es sich hier de facto um ein Spiel handelt, welches die Reihe spielerisch und stylistisch bei 0 beginnen lässt und sich von allem was die Reihe bisher ausgezeichnet hat verabschiedet.

 

Ihr behauptet im Grunde RE bekommt nur ein Upgrade, ich behaupte dies ist kein Upgrade sondern eine Formattierung des gesamten Franchise. Wie eine Festplatte die formattiert und komplett gegen eine Festplatte eines ganz anderen Typs ausgetauscht wird. RE 4 war eine Weiterentwicklung des Franchise. RE 7 ist ein ganz anderes Kaliber. Hier wird nicht weiterentwickelt, hier wird komplett abgerissen und neu gebaut. Ich weiss nicht wie ich das sonst noch besser verklickern soll bis ihr begreift worum es hier geht.

 

Es ist ungefähr so als wenn das nächste Final Fantasy aussieht und sich spielt wie Diablo statt Final Fantasy und ausser dem Namen nicht ein einziges Merkmal eines FF games hat. Kann ja trotzdem ein tolles RPG sein, ist aber eben kein Final Fantasy mehr.

 

Die neuen Tomb Raider Games sind ein gutes Beispiel wie es aussieht wenn sich eine Reihe weiterentwickelt. Verändertes gameplay aber das Grundprinzip ist immer noch dasselbe. Es ist immer noch Lara Croft. es hat die Merkmale von Tomb Raider auch wenn es sich stark an Uncharted orientiert. Das ist eine Weiterentwicklung. Was RE jetzt macht ist so als wenn das nächste Tomb Raider einen ganz anderen Charakter hätte, mit Ego Sicht und Call of Duty gameplay und alle bisherigen merkmale von Tomb raider über den Haufen werfen würde. Und das hat nichts mehr mit Weiterentwicklung oder Innovation zu tun. Hier wird die komplette Marke vollkommen durch eine neue ersetzt.

 

Wer jetzt immer noch nicht versteht warum das so vielen sauer aufstößt dem kann ich jetzt auch nicht weiter helfen.

8NXV7wK.jpg

 

MY VALENTINE SINCE 1999

Link to post
Share on other sites

Kann dir da nur zustimmen Deathstroke und das ist auch kein Hate oder sich gegen Weiterentwicklung stellen, hier geht es um die Marke an sich. Und so geht es sehr, sehr vielen Leuten, viel mehr als ich gedacht hätte. Hätte vermutet das viele begeistert sein werden aber tatsächlich zeigen sich viele skeptische Stimmen oder Leute denen es nicht zusagt was vor allem an der Perspektive liegt.

Wie Deathstroke sagt, zeig das Spiel jemanden ohne zu sagen es ist RE7, man wird sagen es ist ein neues P.T. oder Outlast.

 

Hat man auch wunderbar bei der Ankündigung gesehen während der Pressekonferenz von Sony. Als der Gameplaytrailer von RE7 gezeigt wurde, flippte der ganze Chat aus weil man dachte es handelt sich um Silent Hills und Sony hat es vielleicht sogar von Konami gekauft. Und ich bin mir sicher JEDER von uns dachte zuerst an P.T. oder ähnliche Vertreter. Als dann der RE7 Schriftzug kam, dachte sich jeder nur was?!?!

 

Ich habe es auf einer anderen Seite schon gesagt aber momentan ist die Hauptreihe von RE eine Trendhure die das macht was aktuell jeder sehen möchte, ohne Rücksicht auf eigene Verluste oder Merkmale. Was ist wenn wir bei RE8 wieder einen kompletten Wandel haben weil gerade Rennspiele oder Prügelspiele total in Mode wieder sind?

 

Man muss ja nicht jede vermeintliche Innovation als super abtun, wobei dies hier einfach keine ist. Natürlich ist es erst nur eine Teaser-Demo und die könnten uns noch richtig überraschen aber für den Moment bin ich leider etwas enttäuscht und skeptisch. Ein Revelations 3 wäre mir gerade lieber ehrlich gesagt. Trotzdem bleibe ich bei RE7 dran und warte wie es sich entwickelt.

Silent Hill Signatur 3.080 Neues Format.jpg
Link to post
Share on other sites
Kann dir da nur zustimmen Deathstroke und das ist auch kein Hate oder sich gegen Weiterentwicklung stellen, hier geht es um die Marke an sich. Und so geht es sehr, sehr vielen Leuten, viel mehr als ich gedacht hätte. Hätte vermutet das viele begeistert sein werden aber tatsächlich zeigen sich viele skeptische Stimmen oder Leute denen es nicht zusagt was vor allem an der Perspektive liegt.

Wie Deathstroke sagt, zeig das Spiel jemanden ohne zu sagen es ist RE7, man wird sagen es ist ein neues P.T. oder Outlast.

 

Hat man auch wunderbar bei der Ankündigung gesehen während der Pressekonferenz von Sony. Als der Gameplaytrailer von RE7 gezeigt wurde, flippte der ganze Chat aus weil man dachte es handelt sich um Silent Hills und Sony hat es vielleicht sogar von Konami gekauft. Und ich bin mir sicher JEDER von uns dachte zuerst an P.T. oder ähnliche Vertreter. Als dann der RE7 Schriftzug kam, dachte sich jeder nur was?!?!

 

Ich habe es auf einer anderen Seite schon gesagt aber momentan ist die Hauptreihe von RE eine Trendhure die das macht was aktuell jeder sehen möchte, ohne Rücksicht auf eigene Verluste oder Merkmale. Was ist wenn wir bei RE8 wieder einen kompletten Wandel haben weil gerade Rennspiele oder Prügelspiele total in Mode wieder sind?

 

Man muss ja nicht jede vermeintliche Innovation als super abtun, wobei dies hier einfach keine ist. Natürlich ist es erst nur eine Teaser-Demo und die könnten uns noch richtig überraschen aber für den Moment bin ich leider etwas enttäuscht und skeptisch. Ein Revelations 3 wäre mir gerade lieber ehrlich gesagt. Trotzdem bleibe ich bei RE7 dran und warte wie es sich entwickelt.

 

Ja genau so ist es, wenn ein Game sich so sehr den Anforderungen des Marktes anpasst das es ausser dem Namen nichts mehr mit den Vorgängern gemeinsam hat und dadurch seine eigene Individualität aufgibt dann stößt das die Langzeit Fans eben massiv vor den Kopf. Was irgendwie ironisch ist, da Capcom ja für die Langzeitfans (die ständig am jammern waren über RE 5 und 6) eigentlich erst diese Veränderungen gemacht hat. Genau wie bei RE 4-6 werden sie dadurch sicherlich viele Fans dazugewinnen, die bspw. dadurch erst zu RE kommen werden aber sie werden eben auch mit Sicherheit viele verlieren. Dafür ist das einfach zu drastisch.

 

ABER wir haben ja immer noch das RE 2 Remake und bei diesem werden sie diesen neuen Outlast-artigen Stil ganz bestimmt nicht anwenden denn dann laufen die RE Fans echt Amok.

8NXV7wK.jpg

 

MY VALENTINE SINCE 1999

Link to post
Share on other sites
Ja genau so ist es, wenn ein Game sich so sehr den Anforderungen des Marktes anpasst das es ausser dem Namen nichts mehr mit den Vorgängern gemeinsam hat und dadurch seine eigene Individualität aufgibt dann stößt das die Langzeit Fans eben massiv vor den Kopf. Was irgendwie ironisch ist, da Capcom ja für die Langzeitfans (die ständig am jammern waren über RE 5 und 6) eigentlich erst diese Veränderungen gemacht hat. Genau wie bei RE 4-6 werden sie dadurch sicherlich viele Fans dazugewinnen, die bspw. dadurch erst zu RE kommen werden aber sie werden eben auch mit Sicherheit viele verlieren. Dafür ist das einfach zu drastisch.

 

ABER wir haben ja immer noch das RE 2 Remake und bei diesem werden sie diesen neuen Outlast-artigen Stil ganz bestimmt nicht anwenden denn dann laufen die RE Fans echt Amok.

 

Mir geht das sowieso auf die Nerven das fast jedes Horrorspiel mit der selben Mechanik und dem selben Gameplay daher kommt. Fast alles gleicht dem anderen wie in einer Klonfabrik. Da hat ein Spiel mal einen großen Wurf und schon passt sich jeder an und macht es gleich. Das aber selbst Resident Evil dies machen würde, hätte ich nicht vermutet, nicht bei der Hauptreihe. Ich sage mal, die Veränderungen in der Hauptreihe waren bisher immer logisch und irgendwie auch nachvollziehbar und klar, selbst das Actionmassaker in RE6. Jetzt verfolgt man aber ein ganz anderes Ziel, so hat man sonst immer mit den Charakteren mitgefiebert und diese kennengelernt so soll man sich diesmal selbst mit der Figur identifizieren. Denke da bekommen wir einen wortkargen und gesichtslosen Charakter.

Für mich hat RE eigentlich immer von den Hauptcharakteren gelebt auch, ein Chris Redfield, Jill Valentine und Leon S. Kennedy waren und sind einfach Kult. Da mag ich altmodisch sein aber wenn man schon alles neu macht dann wie gesagt auch konsequent und uns hier kein RE7 verkaufen sondern ein RE Reboot. Die ganzen P.T. und enttäuschten Silent Hills Fans sind ihnen sicher, viele Alte werden abspringen.

 

Ganz ehrlich, ich wäre mir mit RE2 nun auch nicht mehr so sicher...

Werde die Teaser-Demo mal öfter noch spielen da es mehrere Enden geben soll. Aber eben so nachgedacht und mir ist aufgefallen das selbst The Evil Within mehr Resident Evil hat als momentan Teil 7 und das liegt nicht nur an der Perspektive :D Shinji Mikami macht eben nicht jeden Trend mit.

Silent Hill Signatur 3.080 Neues Format.jpg
Link to post
Share on other sites

Nee,sorry,das sehe ich nun mal anders als ihr.Ob Spin off oder nicht ist doch total egal.Ob SUV oder Kombi,ein Audi bleibt trotzdem ein Audi.Und bei Spielen wie Dead Aim oder Outbreak konnte man vielleicht bis auf den einen oder anderen Schauplatz nichts mit der hauptreihe verbinden.Entweder unknown Zivilcharaktere wie bei outbreak oder neue Charaktere wie bei Dead Aim.Kann man sehen wie man will,meiner Meinung nach ist das nur eine versuchte Rechtfertigung um überhaupt meckern zu können.Aber wie ich bereits sagte,eure Meinung ist eure,ich habe meine eigene und die lasse ich mir nicht kaputt machen.Und da muss ich mir hier auch sicher nicht diese dumme Aussage geben lassen das ich etwas nicht verstehen will.Sieht jeder anders,ist nunmal so.

Link to post
Share on other sites
Nee,sorry,das sehe ich nun mal anders als ihr.Ob Spin off oder nicht ist doch total egal.Ob SUV oder Kombi,ein Audi bleibt trotzdem ein Audi.Und bei Spielen wie Dead Aim oder Outbreak konnte man vielleicht bis auf den einen oder anderen Schauplatz nichts mit der hauptreihe verbinden.Entweder unknown Zivilcharaktere wie bei outbreak oder neue Charaktere wie bei Dead Aim.Kann man sehen wie man will,meiner Meinung nach ist das nur eine versuchte Rechtfertigung um überhaupt meckern zu können.Aber wie ich bereits sagte,eure Meinung ist eure,ich habe meine eigene und die lasse ich mir nicht kaputt machen.Und da muss ich mir hier auch sicher nicht diese dumme Aussage geben lassen das ich etwas nicht verstehen will.Sieht jeder anders,ist nunmal so.

 

Es geht darum das du immer von Innovation und Weiterentwicklung redest was klar beweist das du nicht verstehen willst warum es uns nicht gefällt. Ich will dir nicht sagen das deine Meinung falsch ist, hier gehts nicht um richtig oder falsch. Du weigerst dich halt nur total zu verstehen warum wir dieser Meinung sind. Was überhaupt null mit Spin offs oder Weiterentwicklung oder versuchter Rechtfertigung zu tun hat. Ich bin doch nun wirklich der letzte der unbedingt nach nem Grund suchen will eines seiner absoluten Lieblingsfranchises niederzumachen, ich verteidige sogar RE 5 und 6 vor den hatern. Also ich bitte dich. Wenn überhaupt sollte man sich wundern das hier irgendwas nicht stimmen kann wenn sogar ICH meine Probleme mit dieser neuen Richtung habe.

 

Und nur weil wir eine bestimmte Meinung haben und versuchen zu verklickern warum wir diese haben ist das noch lange kein Anzeichen dafür das wir dir deine Meinung kaputt machen oder nehmen wollen. Also bitte, das ist ja schon fast paranoid.

8NXV7wK.jpg

 

MY VALENTINE SINCE 1999

Link to post
Share on other sites
Jap das fasst es (leider) ziemlich gut zusammen. Mir fehlt hier einfach die Identität von Resident Evil, auch wenn das Game selber noch so ein Hammer wird.

 

Sehe ich genauso.

 

Ich persönlich kann mit so games im Stile von Outlast nichts anfangen.

Das hat für mich auch null mit Horror oder gruseln zu tun.

 

Heutzutage kann man mit sowas noch maximal Kinder schocken, oder eben Frauen bzw. generell Menschen die sich leicht in die Hose machen.^^ Die gamerwelt ist viel zu abgebrüht um da irgendwie einen Gruselfaktor zu erzeugen. Die können machen was sie wollen.

 

In Zeiten von einem RE 1 damals sah ja das alles noch ganz anders aus. Das lässt sich mit der heutigen Zeit einfach nicht mehr vergleichen, da man mittlerweile einfach schon alles gesehen hat.

 

Und wenn das Endprodukt so wird wie das gezeigte gameplay Material, ist das nur eine Kopie von games wie Outlast. Ich hab Outlast auch nie gespielt, da ich mit so Horrorgames ohne Waffen und dergleichen absolut nichts anfangen kann.

 

Ich hoffe dass sie es nicht vermasseln, denn die meisten Resi Fans denken nunmal so wie Deathstroke. Er ist wahrscheinlich einer der größten Fans der Reihe die es gibt. Der Kerl weiß alles auswendig über das RE-Universum.

 

Ich persönlich mag RE Teile eher so im Stile von Teil 5 und 6.

Wenn sie davon zu weit weg gehen ist das nichts mehr für mich.

 

Aber wie ich schon geschrieben habe, ich warte erstmal was das wird. :zwinker:

Edited by Frauenarzt
Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now

×
×
  • Create New...