Jump to content

Tom Clancy's: The Division™


Welche Bewertung gibst du The Division?  

83 members have voted

  1. 1. Welche Bewertung gibst du The Division?



Recommended Posts

dass in der beta so extrem wenig story-missionen sind, macht mir schon einige sorgen.

schaut für mich so aus, als ob das hauptspiel da recht wenig bietet und deshalb nur ganz wenig in der beta gezeigt wird.

die inszenierung der story-missionen war auch recht nüchtern.

 

die darkzone hab ich auch noch nicht ganz verstanden.

bin gestern mit einem kumpel längere zeit dort rumgelaufen, aber so richtig coolen loot haben wir nicht gefunden.

sind da eher herumgeirrt und hatten keine ahnung wo wir hin sollen.

 

das spiel hat coole ansätze, aber um die langzeitmotivation mach ich mir schon sorgen.

auch new york als schauplatz stelle ich mir etwas eintönig auf dauer vor.

grafik schaut zwar nett aus, aber so richtig flashen tut sie mich nicht, wie noch damals bei der virstellung des spiels.

kein vergleich zu destiny damals zum release.

irgendwie wirkt bei division alles sehr unspektakulär und nüchtern.

 

die RPG- , covershooter- und coop-buddy-elemente finde ich bisher sehr gut.

da hat das spiel auch weitaus mehr als destiny zu bieten.

 

mal schauen, was die vollversion so bringt.

für zumindest 50h macht es mit sicherheit spass.

 

DZ ist einfach, Schlüssel suchen für die Kisten in der Quarantänezonen ansonsten werden auf Karte dir Npc Gruppen angezeigt mit 1-2 gelbe Hauptanführer die killen, die lassen teils blauen Loot fallen oder Keys und das muss dann ausgeflogen werden

D-naekk.png

Link to post
Share on other sites
  • Replies 2.1k
  • Created
  • Last Reply

Top Posters In This Topic

Top Posters In This Topic

Popular Posts

Ich habe gelesen von DSDS wird die Lebenserwartung eines Fernsehers drastisch gesenkt. Deshalb läuft sowas nicht bei mir   Ja ist schon seltsam mit dem 4 Medipacks. Vielleicht kann mit die im Add

Für alle Interessierten nochmals der Tipp: Die Standard Edition gibt‘s im US Store aktuell für 2,99 $

Wenn man sich das Game im US-Store holt, ist es dann überhaupt auf deutsch?

dass in der beta so extrem wenig story-missionen sind, macht mir schon einige sorgen.

schaut für mich so aus, als ob das hauptspiel da recht wenig bietet und deshalb nur ganz wenig in der beta gezeigt wird.

die inszenierung der story-missionen war auch recht nüchtern.

 

die darkzone hab ich auch noch nicht ganz verstanden.

bin gestern mit einem kumpel längere zeit dort rumgelaufen, aber so richtig coolen loot haben wir nicht gefunden.

sind da eher herumgeirrt und hatten keine ahnung wo wir hin sollen.

 

das spiel hat coole ansätze, aber um die langzeitmotivation mach ich mir schon sorgen.

auch new york als schauplatz stelle ich mir etwas eintönig auf dauer vor.

grafik schaut zwar nett aus, aber so richtig flashen tut sie mich nicht, wie noch damals bei der virstellung des spiels.

kein vergleich zu destiny damals zum release.

irgendwie wirkt bei division alles sehr unspektakulär und nüchtern.

 

die RPG- , covershooter- und coop-buddy-elemente finde ich bisher sehr gut.

da hat das spiel auch weitaus mehr als destiny zu bieten.

 

mal schauen, was die vollversion so bringt.

für zumindest 50h macht es mit sicherheit spass.

 

Welches Ubisoft Spiel hat heutzutage auch eine gute Story oder spannende Dialoge?

Mir fallen in letzter Zeit keine ein.

Link to post
Share on other sites

Mir macht das Spiel tierisch Spaß und ich werde es auseinander nehmen.

Bei destiny habe ich ja immerhin auch meine 560 Spielstunden zsm bekommen.

 

Was mich stört, ist dass im PvE Gebiet nur die eigene 4er Gruppe zu sehen ist. Da könnte mehr los sein! Also 16-20 Spieler pro Stadt sollte schon gehen. Dazu wären Sammelpunkte wie in WoW wo man alle Spieler mit ihrem Gear sieht wünschenswert. Kollege und ich werden es aber zu 100% kaufen :)

Link to post
Share on other sites
DZ ist einfach, Schlüssel suchen für die Kisten in der Quarantänezonen ansonsten werden auf Karte dir Npc Gruppen angezeigt mit 1-2 gelbe Hauptanführer die killen, die lassen teils blauen Loot fallen oder Keys und das muss dann ausgeflogen werden

 

also wir haben weder einen schlüssel noch eine kiste gefunden.

wirklich klar ersichtlich ist das aus meiner sicht nicht, was und wo da zu tun ist.

waren auch bei den sehenswürdigkeiten und den quarantäne-zonen, aber nichts gefunden.

 

Welches Ubisoft Spiel hat heutzutage auch eine gute Story oder spannende Dialoge?

Mir fallen in letzter Zeit keine ein.

 

ich hatte es eigentlich gar nicht so auf story und dialoge bezogen, sondern allgemein die eher nüchterne präsentation.

 

bezüglich guter story fallen mir spontan child of light, valiants hearts, farcry und manche assassin's creed ein :naughty:

 

Mir macht das Spiel tierisch Spaß und ich werde es auseinander nehmen.

Bei destiny habe ich ja immerhin auch meine 560 Spielstunden zsm bekommen.

...

 

ich werde es auch auf jede fall spielen.

mal schauen wie abwechslungsreich es sein wird und wie lange es mich motiviert.

bei destiny waren es ca. 40h bis es mir zu repititiv wurde.

Edited by Diggler

Diggler72.png?n=3

PSN-ID Diggler72, Xbox Diggler72#5566, Nintendo Switch: SW-4593-0135-2137

 

Link to post
Share on other sites
also wir haben weder einen schlüssel noch eine kiste gefunden.

wirklich klar ersichtlich ist das aus meiner sicht nicht, was und wo da zu tun ist.

waren auch bei den sehenswürdigkeiten und den quarantäne-zonen, aber nichts gefunden.

 

 

 

ich hatte es eigentlich gar nicht so auf story und dialoge bezogen, sondern allgemein die eher nüchterne präsentation.

 

bezüglich guter story fallen mir spontan child of light, valiants hearts, farcry und manche assassin's creed ein :naughty:

 

 

 

ich werde es auch auf jede fall spielen.

mal schauen wie abwechslungsreich es sein wird und wie lange es mich motiviert.

bei destiny waren es ca. 40h bis es mir zu repititiv wurde.

 

Du musst in der DZ die Npc Gangs töten die lassen Filter fallen ab und an die du in den Quarantänezonen brauchst um Loot zu finden aber wie gesagt diese Npc haben auch ein Anführer der auch Loot besitzt

D-naekk.png

Link to post
Share on other sites
Was mich stört, ist dass im PvE Gebiet nur die eigene 4er Gruppe zu sehen ist. Da könnte mehr los sein! Also 16-20 Spieler pro Stadt sollte schon gehen. Dazu wären Sammelpunkte wie in WoW wo man alle Spieler mit ihrem Gear sieht wünschenswert.

 

Das ist übrigens auch ein Punkt den ich absolut nicht verstehe. Mega große Welt und man läuft allein, bzw. maximal zu viert rum, sonst nur NPC oder irgendwelche Menschen, die nur da sind, damit die Welt nicht komplett leer aussieht. Allgemein würde ich zur Zeit sagen das die Welt zu groß ist und man sich hätte viel unnöttige Laufereien sparen können.

Das findet man in der DarkZone auch wieder, da kann man ohne Plan rumlaufen und was ist? Nix. Es passiert in dieser riesigen Welt einfach gar nix. Wieso nicht NPCs die sich gegenseitig knüppeln (Straßenschlachten) oder Passanten die überfallen werden? :nixweiss: Nein stattdessen laufen die Menschen einfach nur so rum, oder haben Angst vor nen Hund :think:

 

Gameplay technisch und Grafisch bisher ok, aber nen Dauerbrenner wirds für mich sicherlich nicht, leider.

Link to post
Share on other sites
Das ist übrigens auch ein Punkt den ich absolut nicht verstehe. Mega große Welt und man läuft allein, bzw. maximal zu viert rum, sonst nur NPC oder irgendwelche Menschen, die nur da sind, damit die Welt nicht komplett leer aussieht. Allgemein würde ich zur Zeit sagen das die Welt zu groß ist und man sich hätte viel unnöttige Laufereien sparen können.

Das findet man in der DarkZone auch wieder, da kann man ohne Plan rumlaufen und was ist? Nix. Es passiert in dieser riesigen Welt einfach gar nix. Wieso nicht NPCs die sich gegenseitig knüppeln (Straßenschlachten) oder Passanten die überfallen werden? :nixweiss: Nein stattdessen laufen die Menschen einfach nur so rum, oder haben Angst vor nen Hund :think:

 

Gameplay technisch und Grafisch bisher ok, aber nen Dauerbrenner wirds für mich sicherlich nicht, leider.

 

Man kann doch froh sein das wenigsten ein paar Menschen herum laufen und warum sollten die sich prügeln? Da ist ein Virus ausgebrochen der seit mehre Jahren dort wütet. Die Menschen scheinen sich egal zu sein.

Dann gibt doch noch die Gegner die NPC überfallen. Da hat man seine beiden Seiten. Die friedlichen NPC und die Bösen Buben.

 

Ich spiele die Beta sehr gelassen, ich laufe nicht sondern gehe eher spazieren und bewundere die Grafik. Man fühlt sich im Spiel beim durchsuchen der Häuser wie im "I Legend" Film.

Der Überlebenswille um bessere Waffen und Kleidung zu suchen ist vorhanden.

 

Es war von Ubisoft eine sehr gute Entscheidung den Winter im Spiel einzubauen. Eine Sommerliche Atmosphäre hätte mir nicht so angetan.

 

Ubisoft hat mich mit dem Spiel sehr geflasht. Ist für mich das Beste und schönste Spiel von denen auf der zurzeitigen Konsole.

Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now

×
×
  • Create New...