Jump to content
E4tThiZz_Z

PlayStation 5

Recommended Posts

Gibt es Seiten wo man es testen könnte. 

Also unkomprimierte Videos mit all den Schnick Schnack. Würde mich doch glatt interessieren 🤔


Leidenschaftlich infiziert von "Geometry Dash"

Bezwinger von "Deadlocked"

\(*-*)/

Share this post


Link to post
Share on other sites
Posted (edited)
vor 6 Minuten schrieb Saleen:

Gibt es Seiten wo man es testen könnte. 

Also unkomprimierte Videos mit all den Schnick Schnack. Würde mich doch glatt interessieren 🤔

redest du von unkomprimierte gameplayvideos usw.? wenn ja.......

.....unkomprimierte videos findest du immer auf gamersyde ist eine richtig klasse seite. da gehe ich schon seit jahren rauf. da kannst du streeamen und auch runterladen die videos. einige videos usw. kommen teilweise erst etwas später auf die seite. nur zur info.

Edited by spider2000

stranger-things-5d2081e4e16c7.jpg.d88ef95eb6c91ec1f9886b85863b1f66.jpg

 

Imagine Your Dream - Create Your Happyness - Live Your Life - Cherish Every Memory

 

Mein PC System :

 

 

 

 

Windows 7 (64 bit), Intel i7-3770 (3,9 GHz), Kingston 16 GB DDR3 ram

Gigabyte Aorus GeForce GTX 1080 Ti 11G , X-Fi Forte 7.1 Soundkarte,

Corsair CP-9020031-EU HX Series 80 Plus Gold 750W Netzteil, Gigabyte Z77-DS3H Mainboard, Arctic Cooling Freezer 13 CPU-Kühler, 2 x WD Blue 1TB, WD My Book 4TB

 

 

Share this post


Link to post
Share on other sites
Posted (edited)
Am 5/14/2020 um 4:30 PM schrieb vangus:

Bei diesem Lumen wurde irgendwas mit Global Illumination blablabla gelabert und "bounce" usw., für mich hörte sich das insgesamt ähnlich wie Raytracing an, zumindest wird damit ein ähnliches Ergebnis erzielt. Das Licht wird an allen Flächen reflektiert, und das reflektierte Licht wird dann auch wieder auf allen Flächen reflektiert usw. Das bedeutet natürlich Spiegelungen. Diese Reflektionen können bis ins unermessliche steigen. Je öfter es reflektiert wird, desto mehr Hardwareleistung geht flöten. Bei Ray-Tracing ist es doch ähnlich.

Also wenn man ähnliche Ergebnisse auch ohne Raytracing bekommen kann, dann braucht man RT nicht mehr. Das Licht soll sich einfach nur realistisch verhalten und akurat reflektiert werden, wie das geschieht kann uns doch egal sein...

Epic nutzt Ray Tracing für indirektes Licht. Bspw. Sonne trifft auf einen "roten Stein" der Stein wirft ein wenig Licht zurück und verändert somit die "Farbe" der Umgebung bzw. der Charakter, der vorbeiläuft wird durch das Licht (das vom Stein zurückgeworfen wird) rötlich gefärbt.

Hier mal ein Auszug aus einem Interview zwischen Digital Foundry und Epic Games:

Lumen uses ray tracing to solve indirect lighting, but not triangle ray tracing," explains Daniel Wright, technical director of graphics at Epic. "Lumen traces rays against a scene representation consisting of signed distance fields, voxels and height fields. As a result, it requires no special ray tracing hardware."

https://www.eurogamer.net/articles/digitalfoundry-2020-unreal-engine-5-playstation-5-tech-demo-analysis

Ich habe keien Ahnung was "but not triangle ray tracing," ist :D

UPDATE:

Ahh... wenn man ab der Passage ( siehe Auszug) weiterliest, wird man ein wenig "schlauer". Vereinfacht gesagt, nutzt Epic Games Tricks, um den Rechenaufwand massiv zu vereinfachen, da man unterschiedliche Techniken nutzt und zwischen verschiedenen Objektgrößen, Distanz etc. unterscheidet. Trotzdem schafft man mit Lumen sehr glaubwürdige "Lichtverhältnisse" in den jeweiligen Szenen ohne spezielle Ray tracing Beschleuniger zu nutzen. interessant 🙂

Dann vermute ich mal, das "Triangle Raytracing" die Methode ist, bei der sehr viele Strahlen (mehrere Millionen) von der Position der Kamera aus in alle Richtigungen ausgesendet werden und "berechnet" wird,

1. Worauf der Strahl trifft.

2. Aus welchem Material das Objekt besteht (sprich Objekteigenschaften, wie transparent, halb-transparent etc.)

3. Ob das Objekt einen Schatten wirft, eine Reflexion etc.

 

 

Edited by SlimFisher
Mir ist noch was eingefallen...
  • Like 1

Share this post


Link to post
Share on other sites

Die Flug Animation war mein persönliches Highlight. 

Keine Textur oder Objekte die erst aufploppen müssen damit die da sind.

Bin gespannt ob das so bleibt. 

  • Like 1

Leidenschaftlich infiziert von "Geometry Dash"

Bezwinger von "Deadlocked"

\(*-*)/

Share this post


Link to post
Share on other sites
Am 5/15/2020 um 8:32 AM schrieb Buzz1991:

Hier kann man es auch in besserer Qualität sehen als auf YouTube 

https://vimeo.com/417882964

danke für den link.

hier mal der vergleich zwischen der youtube und vimeo version in 4k (habe ich runtergeladen):

1. youtube - auflösung 4k, dateigröße 852 MB, videobitrate 13.2 Mbps

2. vimeo - auflösung 4k, dateigröße 1,32 GB, videobitrate 20.9 Mbps

 

  • Like 1

stranger-things-5d2081e4e16c7.jpg.d88ef95eb6c91ec1f9886b85863b1f66.jpg

 

Imagine Your Dream - Create Your Happyness - Live Your Life - Cherish Every Memory

 

Mein PC System :

 

 

 

 

Windows 7 (64 bit), Intel i7-3770 (3,9 GHz), Kingston 16 GB DDR3 ram

Gigabyte Aorus GeForce GTX 1080 Ti 11G , X-Fi Forte 7.1 Soundkarte,

Corsair CP-9020031-EU HX Series 80 Plus Gold 750W Netzteil, Gigabyte Z77-DS3H Mainboard, Arctic Cooling Freezer 13 CPU-Kühler, 2 x WD Blue 1TB, WD My Book 4TB

 

 

Share this post


Link to post
Share on other sites
Posted (edited)

gamersyde.com ist auch eine gute Adresse um unkomprimierte Gameplay Videos runterzuladen / anzusehen.

Könnt euch dort auch die Qualität aussuchen.  

 

 

 

EDIT: Spider war schneller.🤭 

Edited by HOTMETAL

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 15 Minuten schrieb HOTMETAL:

EDIT: Spider war schneller

hehe und kein problem. wie sagt man so schön: doppelt hält besser


stranger-things-5d2081e4e16c7.jpg.d88ef95eb6c91ec1f9886b85863b1f66.jpg

 

Imagine Your Dream - Create Your Happyness - Live Your Life - Cherish Every Memory

 

Mein PC System :

 

 

 

 

Windows 7 (64 bit), Intel i7-3770 (3,9 GHz), Kingston 16 GB DDR3 ram

Gigabyte Aorus GeForce GTX 1080 Ti 11G , X-Fi Forte 7.1 Soundkarte,

Corsair CP-9020031-EU HX Series 80 Plus Gold 750W Netzteil, Gigabyte Z77-DS3H Mainboard, Arctic Cooling Freezer 13 CPU-Kühler, 2 x WD Blue 1TB, WD My Book 4TB

 

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

ich habe so dermaßen bock auf die Konsole, nur finde ich es echt doof, das sony nicht mal rausrückt, wenigstens mit einem Termin für eine Ankündigung

Ich möchte wissen wie das Ding aussieht, wann es kommt und welche spiele zu Release da sind

 

Darüberhinaus hoffe ich doch sehr dass die aktuellen Spiele wie TLoU2 und GoT ein kostenloses Update erhalten


[sIGPIC][/sIGPIC]

*Set made by Horst*

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 31 Minuten schrieb TiM3_4_P4iN:

ich habe so dermaßen bock auf die Konsole, nur finde ich es echt doof, das sony nicht mal rausrückt, wenigstens mit einem Termin für eine Ankündigung

Ich möchte wissen wie das Ding aussieht, wann es kommt und welche spiele zu Release da sind

 

Darüberhinaus hoffe ich doch sehr dass die aktuellen Spiele wie TLoU2 und GoT ein kostenloses Update erhalten

Gerüchteweise könnte ja am 04.06. die PS5 vorgestellt werden. Nur frage ich mich, wieso Sony das dann bis jetzt nicht offiziell angekündigt hat. Ist vielleicht auch der Preis dafür das aktuell eh alles nur per Streaming abläuft, keine Einladungen etc raus gehen müssen, und es somit reicht wenn man den Stream nur ein paar Tage vorher ankündigt.

Das Sony beim Thema PS5 bisher aktuell sehr verhalten bleibt, wirft trotzdem ein paar Fragen auf. Warum eigentlich? Ist man in gewissen Dingen einfach noch nicht final gewesen, und wartet womöglich deswegen so lange wie nur möglich? Anfangs hatte man evtl noch sagen können "gut die wollen sich nicht in die Karten schauen lassen", aber jetzt wo MS angeblich eh mit der Produktion begonnen haben soll, wird da eh nichts mehr verändert. Ich bin ja heute noch der Meinung die 2,23Ghz der GPU waren nicht von Anfang an geplant.

Das Spiele wie TLoU2 und GoT später auf PS5-Niveau gepatcht werden, denke ich schon. Wie das bei Third Parties ausschaut, ist wieder eine andere Frage. Ob die da nochmal extra Aufwand betreiben werden wofür es kein Geld gibt? Muss sich zeigen. Wenn ein Titel zB im Oktober erscheint, und 1 Monat später die PS5, erwarte ich aber schon einen Patch. Das gehört sich imo einfach.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now

×
×
  • Create New...