Jump to content

Corona: Bedenken und Erfahrungen


Recommended Posts

vor einer Stunde schrieb Rushfanatic:

Impfen sollte 1.Bürgerpflicht sein. Wer es nicht macht, kann ja das Land verlassen oder sich bescheinigen lassen, dass er die Impfe nicht verträgt. 

Von solchen Aussagen halte ich garnichts. Sorry, wenn mich der Staat so kontrollieren sollte, können wir gleich chinesische Verhältnisse einführen. Und am besten gleich gesetzlich festlegen das man sich alle 6 Monate zur Nachimpfung melden muss, sonst wird man ausgewießen.

Ne du, sowas muss freiwillig bleiben.

Edited by Rizzard
  • Like 3
  • Haha 1

PS5 + Series S - am Philips 854 - 55"

Link to comment
Share on other sites

@spider2000und alle anderen, ich hatte keine Symptome nach der zweit Impfung, lediglich n bissl armschmerzen heute Nacht, jetzt sind sie fast komplett weg :)

kein Fieber, Schüttelfrost, Bofrost, Frosta oder sonst was.. :D (by konsolenheini)

Edited by Konsolenheini
  • Like 2
Link to comment
Share on other sites

vor 3 Stunden schrieb Rushfanatic:

Keine Ahnung davon haben, was die Impfung macht, sich aber täglich Junk Food, Alkohol und Kippen in den Rachen schmeißen. Einfach nur lächerliches Gejammer Einiger hier. 

Impfen sollte 1.Bürgerpflicht sein. Wer es nicht macht, kann ja das Land verlassen oder sich bescheinigen lassen, dass er die Impfe nicht verträgt. 

Haha. 

Wenn das zur Pflicht werden sollte, dann verlasse ich liebend gerne das Land und komme nie wieder. In so einem Land, welches jedem Bürger aufzwingt sich gegen etwas Impfen zu lassen, wo bei gesunden und Jungen Menschen die Gefahr gleich Null ist, möchte ich sowieso nicht leben. 

Ich war seit über 10 Jahren nicht krank, ernähre mich bestens, rauche nicht und Alkohol mochte ich sowieso noch nie wirklich. 

Ich habe nichts gegen eine Impfung, aber ich sehe den Sinn nicht darin mich auch noch Impfen zu lassen, wenn die ganzen Risikogruppen bereits geschützt sind. Bald sind eh genug geimpft und dann kann man auch wieder als Nicht-geimpfter bestimmt alles machen. Wobei mir nicht mal wirklich was fehlt, außer vielleicht Festivals und entspanntes Reisen. Ansonsten ist mir der rest quasi egal, da ich das eh nicht nutze. 

Ich wette in spätestens 2-3 Jahren juckt das keine sau mehr und alles ist beim alten. (Abgesehen von dem müll den die Grünen dann fabrizieren, wenn sie die Wahl gewinnen) 

  • Like 2
Link to comment
Share on other sites

vor 33 Minuten schrieb Wassillis:

Eines ist sicher. Die Grünen haben den Knall noch nicht gehört. Hoffe das die bei den Wahlen wirklich nicht zum Zug kommen🙏

Ich denke, sie haben es in den letzten Tagen/Wochen ziemlich verBaerbockt. 

  • Thanks 1
  • Haha 1
Link to comment
Share on other sites

vor 6 Stunden schrieb Rushfanatic:

Keine Ahnung davon haben, was die Impfung macht, sich aber täglich Junk Food, Alkohol und Kippen in den Rachen schmeißen. Einfach nur lächerliches Gejammer Einiger hier. 

Impfen sollte 1.Bürgerpflicht sein. Wer es nicht macht, kann ja das Land verlassen oder sich bescheinigen lassen, dass er die Impfe nicht verträgt. 

Wie war das mit contergan.. aber gut

Ansonsten DDR lässt grüßen.. 

HFW-SIGNATUR.png.aa254b75445d4bd9c0033f8dae8f4292.png.aaa50cd9baef4ec7e3dfd8393c393018.png

Link to comment
Share on other sites

vor 1 Stunde schrieb Uncut:

Impfen sollte 1.Bürgerpflicht sein. Wer es nicht macht, kann ja das Land verlassen oder sich bescheinigen lassen, dass er die Impfe nicht verträgt. 

Alter Schwede, da kann ich leider nur den Kopf schütteln. Ich hoffe das ist satirisch gemeint lieber @Rushfanatic

 

Ich selbst lass mich nicht impfen, ganz einfach weil ich gesund bin und das für mich nicht als notwendig empfinde. Wenn‘s dann darauf hinausläuft die Rechte Ungeimpfter dauerhaft zu beschneiden bis es quasi unerträglich für die Mehrheit wird und so indirekte Impflicht zelebriert wird bin ich schon aus Prinzip raus. Für mich kein Problem, ich geh nicht Shoppen und kein Bier trink ich halt mit Freunden daheim. 

Corona ist halt ganz stark saisonal bedingt und die Zahlen sind im Keller, demnach MUSS (wie auch letzten Sommer) JETZT uneingeschränkt geöffnet werden, alles andere ist Verhöhung.

 

 

 

Link to comment
Share on other sites

Am 6/7/2021 um 12:50 PM schrieb President Evil:

Bei uns endet heute die Homeoffice-Plicht. Ab morgen sollen wir uns jeden Morgen zuhause selbst testen und das Ergebnis beim Personalbüro abgeben. D.h. Am Morgen ca. eine halbe Stunde früher aufstehen.

Ausgenommen sind vollständig geimpfte, was in unserer Abteilung noch niemand ist und 4 von 8 werden das auch bleiben.

Latenter Impfzwang 

 

Die Order jeden Tag zu testen wurde heute, aufgrund des immensen Wiederstands der Belegschaft, von der GL wieder zurückgezogen. Solange wir uns an die Abstandsregeln, Maskenpflicht ect. halten.

 

Geht doch :)

  • Like 1
Link to comment
Share on other sites

  • Foozer locked this topic
Guest
This topic is now closed to further replies.
 Share


  • Posts

    • @Foozer   Die News Call of Duty: Sony könnte durch Wegfall der Reihe Millionen verlieren leitet zwar von der Hauptseite ins Forum, aber es gibt hier doch gar keinen Thread zum diskutieren.    Ganzen unten steht nämlich: Diese News im PlayStation Forum diskutieren   https://www.play3.de/2022/01/24/call-of-duty-sony-koennte-durch-wegfall-der-reihe-millionen-verlieren/
    • Platin #837 - Drizzlepath: Deja Vu   Trophäenlevel 932 | 29581 Trophäen insgesamt
    • Glaub gut 85% sind ja mittlerweile mindestens zwei mal geimpft. So genau habe ich die Zahl da jetzt nicht im Kopf.  Was bei einer Sieben-Tage-Inzidenz von aktuell weit über 800 auch extrem wichtig ist.  Hätten wir so wenig geimpfte wie letztes Jahr um diese Zeit, dann würden wir im Chaos leben!  Hast du ja auch schon richtig geschrieben, dass das Gesundheitssystem dann zusammen brechen würde.  Ich finde einige unterschätzen das leider komplett.  Impfpflicht in bestimmten Berufen ist schon richtig denk ich.  Allgemeine Impfpflicht aber nicht nötigt bei der hohen Prozentzahl an bereits geimpften. 
    • Wenn ich hier im Thread sage mir gefallen die Destiny 2 Skins besser dann gehört das in den Destiny 2 Thread? Na deine Logik möchte ich nicht haben. Ich finde alle bisherigen Erfolge bei BF 2042 lächerlich...das gehört dann aber hier rein. Freuen kannst du dich so gesehen alleine so viel du magst. Ist deine Sache.
    • Trifft nicht auf alle zu und das weißt du. Manche wollen bspw. an der Hysterie nicht teilhaben. Und und und… Na bitte formulier es halt wie du denkst. Du musst keine Wortklauberei betreiben wenn du genau verstehst was ich meine. 😌    Nur schade das der Pflegebereich schon vor der Pandemie absolut marode war. Wäre der Beruf der Gesellschaft und Politik was wert hätten wir den Notatand wegen der paar Prozent noch Ungeimpter sicherlich nicht. Andererseits gehört Sterben zum Leben dazu, vielleicht müssen wir auch aufhören unendlich alt werden zu wollen. Das ist aber ein anderes Thema und könnte ein eigener Thread sein.    Und nein, ich habe keinen Plan dazu. Dazu gibts aber auch unsere sogenannten Experten. Ein Kaspar sitzt ja sogar mit der Heeresmontur dort, also wenn der keine schlagkräftigen Ideen hat weiß ich auch nicht. Zeigt mir einfach das unsere Experten genauso wenig Ahnung haben durch eine Pandemie zu kommen wie ich es tue. Oftmals wäre gesunder Menschenverstand und Empathie die bessere Lösung als die 100. Modellrechnung irgendwelcher Epedemiologen und Uni-Professoren die dann ohnehin nicht stimmen oder absolut unrelevant sind. 
×
×
  • Create New...