Jump to content

Welche Games zockt ihr zur Zeit?


TFX
 Share

Recommended Posts

Irgendwie sind diese Ubisoft Open World Games viel zuuuuuu lang habe nach ca 25 Stunden erst mal aufgehört....bis dahin gute Unterhaltung aber die KI da hatte ich schon auf besseres gehofft.... ansonsten ist es fast gleich wie Far Cry 3 , finde ich.

Edited by Eloy29
  • Like 1
Link to comment
Share on other sites

Derzeit wieder Marvel's Avengers eingelegt um die Steuerung etwas zu verinnerlichen, ehe Spider-Man zum Team dazu stößt. Sollte heute bekanntlich so weit sein. Ich hoffe nur, dass ich nicht zu verwöhnt von den Insomniac Games bin und die Steuerung in Avengers dann dermaßen enttäuscht. 

  • Like 1

694365753_TLOSSig.jpg.60d44113e92650d3baeab05bfa330d77.jpg
"To the edge of the universe and back. Endure and survive." - Ellie
Frei verwendbare Designs - Profilbilder & Signaturen

Link to comment
Share on other sites

AC Valhalla - PS5

Hui. Gefällt mir bisher wirklich gut. Grafik, Sound und Gameplay wie gewohnt hoch. Habe bisher glaube knapp 24h oder so auf der Uhr und kann folgendes dazu sagen:

+ Szenario rund um den Aufbau der Siedlung macht Spaß
+ die Kämpfe machen Spaß
+ es gibt eine Menge zu tun
+ Raubzüge machen Spaß
+ Story in meinen Augen gut und ausreichend für ein AC

-/+ und auch hier das Assasinen Thema eher zweitrangig
-/+ Skillsystem irgendwie unübersichtlich, gefällt mir jetzt nicht so

- eher leblose Welt
- einfach alles viel zu groß und übertrieben und mit Sammelkram überschwemmt
- eher doof umgesetzt mit den Waffen und das aufleveln dieser

Bisher an sich ein gutes AC, was viel von der Thematik Wikinger lebt. Bisher kam keine Langeweile auf aber auf jeden Fall das Gefühl, dass es von allem einfach zu viel gibt und einfach übertrieben ist. Hätte man die Ressourcen in eine lebendigere Welt investiert.

Angefangen hatte ich mit dem Gefühl, komm, wird geil und klar hole ich mir die Platin. Aber wenn ich sehe, was ich gerade mal in den 24h aufgedeckt habe und sehe, was es noch an Sammelkrams gibt... EGAL! Bisher macht es mir Spaß und hoffe bleibt auch so.

Gruß

wallpaper-golden-boy-wallpaper-2.jpg.5b77fedb8eb1975314b0a017c8dae897.jpg

Link to comment
Share on other sites

Dank der Black Days konnte ich endlich in den Genuss von The Last of Us Remastered und The Last of Us Part II kommen. Habe beide Titel jeweils für knapp 10,- Euro geschossen. Den ersten Teil kenne ich bereits. Nachdem ich nun mit Ghost of Tsushima fertig bin, konnte ich mich gestern endlich in das Abenteuer mit Ellie stürzen. Ich habe die ersten zwei Stunden mal angespielt und muss sagen, dass ich von Naughty Dog sofort abgeholt worden bin. Derzeit passiert nicht viel aber selbst die Dialoge in Verbindung mit der (noch) eher gemächlichen Reise durch die Landschaft sind schon toll inszeniert. Ich freue mich auf die weiteren Spielstunden!

Link to comment
Share on other sites

vor 5 Stunden schrieb Mitsunari:

Derzeit wieder Marvel's Avengers eingelegt um die Steuerung etwas zu verinnerlichen, ehe Spider-Man zum Team dazu stößt. Sollte heute bekanntlich so weit sein. Ich hoffe nur, dass ich nicht zu verwöhnt von den Insomniac Games bin und die Steuerung in Avengers dann dermaßen enttäuscht. 

Dito. Bin gespannt auf Spidey...

Aber mal ehrlich, Marvels Guardians of the Galaxy, da war die Steuerung verglichen hierzu mal viel besser, oder gehts nur mir so? :D

Fühlt sich schon etwas steif an, hab mal mit Black Panther kurz gespielt. Hmm. Ist ok. Hoffe, Spider-Man bringt etwas Dynamik rein.

Edited by TGameR

My favorite Games 2019https://youtu.be/yYvqiwZxgxg

REMASTER 00:11 | DLC 01:03 | SERIES FINAL 01:59 | BIGGEST SURPRISE 03:17 | PSN EXCLUSIVE 04:01

www.timorogowski.de

Link to comment
Share on other sites

vor 8 Minuten schrieb TGameR:

Dito. Bin gespannt auf Spidey...

Aber mal ehrlich, Marvels Guardians of the Galaxy, da war die Steuerung verglichen hierzu mal viel besser, oder gehts nur mir so? :D

Fühlt sich schon etwas steif an, hab mal mit Black Panther kurz gespielt. Hmm. Ist ok. Hoffe, Spider-Man bringt etwas Dynamik rein.

Allgemein die Spiele von Eidos Montreal haben eine etwas eigenwillige und nicht ganz genaue Steuerung. Bei Avengers ist es wohl aufgrund der Charaktervielfalt stärker ausgefallen als sonst. 

694365753_TLOSSig.jpg.60d44113e92650d3baeab05bfa330d77.jpg
"To the edge of the universe and back. Endure and survive." - Ellie
Frei verwendbare Designs - Profilbilder & Signaturen

Link to comment
Share on other sites

Nee, also Outriders, das Gameplay, das ist teilweise richtig dumm designt. Schon das Cover-System ist schrecklich im Vergleich mit 10 Jahre alten Shootern. Spezialfähigkeiten lassen den Charakter aufstehen aus der Deckung und dann steht man doof da, wird getroffen, bis man erneut in Deckung geht. Man kann keine Gegner treffen ohne selbst getroffen zu werden. Das ist echt lächerlich. Das Abrollen ist nicht lang genug bei gewissen Bossattacken. Der Waffen-Sound der Gegner ist ebenafalls absolut lächerlich, auch so kommen andauernd irgendwelche Effekte, die überhaupt keinen Sinn machen.

Es gibt da viele Dinge, die mich allmählich nerven und die einfach schlecht gemacht sind. Also nach einigen Stunden ist es noch nichtmal ein 7/10-Spiel, ein Borderlands 3 z.B. ist weit überlegen, runder, stimmiger, motivierender.

Outriders hat aber paar cool inszenierte Missionen, anfangs war es echt atmosphärisch, aber so langsam kommt dieses typische Missions-Abklappern auf...

Edited by vangus

PSN-ID: vangus1                Twitter: @realvangus                Meine Film-Top100!

Link to comment
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
 Share


×
×
  • Create New...