Jump to content

Welche Games zockt ihr zur Zeit?


TFX
 Share

Recommended Posts

vor 55 Minuten schrieb spider2000:

Echt so schlimm?

Kann sowas überhaupt nicht leiden wenn alles überladen usw. ist.

Leider schon sehr überladen. Selbst die Hälfte wäre nicht wenig gewesen. Da waren vorhin im Menü 10 so kleine Erklärungsfenster hintereinander zum Lesen, die die Menüführung erklären. Tu mir gerade schwer dranzubleiben, da ich momentan keine Lust auf so etwas habe.

Ich habe mir jetzt (zum ersten Mal) den Test angesehen. Deathloop ist aktuell nichts für mich. Ein Spiel mit viel zu vielen Variablen und ich wäre eher für etwas geradliniges zu haben. Vielleicht später irgendwann.

 

Edit: Grundsätzlich aber eine coole Idee, die sie bei Deathloop hatten. Man muss nur die Zeit und Motivation haben die ganzen Mechaniken zu erlernen.

Edited by consoleplayer
  • Like 1
Link to comment
Share on other sites

vor 9 Minuten schrieb consoleplayer:

Leider schon sehr überladen. Selbst die Hälfte wäre nicht wenig gewesen. Da waren vorhin im Menü 10 so kleine Erklärungsfenster hintereinander zum Lesen, die die Menüführung erklären. Tu mir gerade schwer dranzubleiben, da ich momentan keine Lust auf so etwas habe.

Ich habe mir jetzt (zum ersten Mal) den Test angesehen. Deathloop ist aktuell nichts für mich. Ein Spiel mit viel zu vielen Variablen und ich wäre eher für etwas geradliniges zu haben. Vielleicht später irgendwann.

 

Edit: Grundsätzlich aber eine coole Idee, die sie bei Deathloop hatten. Man muss nur die Zeit und Motivation haben die ganzen Mechaniken zu erlernen.

Glaube, das Game ist auch nicht wirklich was für mich. Werde es aber irgendwann mal antesten. Ist ja eh in PS Plus und Game Pass drin. Werde es dann mal im Game Pass testen und spiele erst mal in der Cloud.

  • Like 1
stranger-things-5d2081e4e16c7.jpg.d88ef95eb6c91ec1f9886b85863b1f66.jpg

 

Imagine Your Dream - Create Your Happyness - Live Your Life - Cherish Every Memory

 

Mein PC System :

 

 

 

 

Windows 7 (64 bit), Intel i7-3770 (3,9 GHz), Kingston 16 GB DDR3 ram

Gigabyte Aorus GeForce GTX 1080 Ti 11G , X-Fi Forte 7.1 Soundkarte,

Corsair CP-9020031-EU HX Series 80 Plus Gold 750W Netzteil, Gigabyte Z77-DS3H Mainboard, Arctic Cooling Freezer 13 CPU-Kühler, 2 x WD Blue 1TB, WD My Book 4TB

 

 

Link to comment
Share on other sites

vor 7 Stunden schrieb Blitzwerfer:

gestern die Wo Long Demo ausprobiert, man merkt sofort das es von Team Ninja ist, Gameplay können die ja mal schauen ob die auch mal eine spannende Story hingebastelt bekommen.

 

Spiele die auch gerade und bin ziemlich von der Grafik begeistert. Soweit ganz gut. 

1327401642_EldenRingSig.png.8d819acd1508038429f840d95de1eaa6.png

Game of the Year 2022!

Link to comment
Share on other sites

vor 15 Minuten schrieb daywalker2609:

Jap man wird am Anfang ziemlich bombardiert und weiß nicht so recht was Sache ist. 

Man muss sich definitiv in das Spiel einarbeiten.

Danke für die Info. Sowas finde ich überhaupt nicht gut, wenn man gleich am Anfang so überfordert wird. Da kann man ja richtig Irre werden und sogar die Lust am Game verlieren ganz schnell. Sowas muss Schritt für Schritt erklärt werden und nicht alles auf einmal.

Werde es demnächst mal antesten und bin gespannt was ich dazu sage. Werde bestimmt sowas sagen wie: Habe nach 30 Minuten die Reißleine gezogen. Aber mal gucken was ich dann wirklich sage.

stranger-things-5d2081e4e16c7.jpg.d88ef95eb6c91ec1f9886b85863b1f66.jpg

 

Imagine Your Dream - Create Your Happyness - Live Your Life - Cherish Every Memory

 

Mein PC System :

 

 

 

 

Windows 7 (64 bit), Intel i7-3770 (3,9 GHz), Kingston 16 GB DDR3 ram

Gigabyte Aorus GeForce GTX 1080 Ti 11G , X-Fi Forte 7.1 Soundkarte,

Corsair CP-9020031-EU HX Series 80 Plus Gold 750W Netzteil, Gigabyte Z77-DS3H Mainboard, Arctic Cooling Freezer 13 CPU-Kühler, 2 x WD Blue 1TB, WD My Book 4TB

 

 

Link to comment
Share on other sites

vor 5 Stunden schrieb sonderschuhle:

Star Ocean The Divine Force (PS5)

Es gibt Seit heute Demo. Es wirkt alles bisschen angestaubt, Kampfsystem macht aber Laune. Mit Raymond kann ich noch immer nicht anfreunden.

Bin auch grad an der Demo dran. Charakterdesign schaut okay aus. Die sexy Mädels sind ja okay, aber das Design der Gesichter ist echt gewöhnungsbedürftig. 

Naja mal sehen wie der Rest von der Demo so ist. 

1327401642_EldenRingSig.png.8d819acd1508038429f840d95de1eaa6.png

Game of the Year 2022!

Link to comment
Share on other sites

Leute, so schlimm ist das nicht bei Deathloop. 😉 Das gehört auch etwas mit dazu, dass man anfangs so verwirrt über die Situation ist wie der Protagonist.

Es ist nachher gar nicht so komplex. Ihr müsst einfach nur mehr im Menü rein gucken bei diesem Story-Leitfaden und dann tut ihr, was ihr tun könnt zu jeder Tageszeit und der Rest ergibt sich von selber. Einfach alle Aufgaben erledigen, die Story entfaltet sich automatisch....

Wer nicht dran bleibt, verpasst ein großartiges Spielerlebnis, denn die ersten Stunden sind noch nicht das volle Spiel. Es ist vergleichbar mit einem Open World Game, welches sich erst nach paar Stunden richtig öffnet.

Man bekommt ja auch schon bald Mechaniken, die die Loops erleichtern und viel motivierender gestalten...

Naja ich finde das Game-Design verdammt stark und man sollte sich nicht vom schwerlichen Anfang irritieren lassen...

Bleibt am Ball! 🙂

Edited by vangus

PSN-ID: vangus1                Twitter: @realvangus                Meine Film-Top100!

Link to comment
Share on other sites

Gestern mal wieder schön lange "Kingdoms of Amalur: Re-Reckoning gedaddelt.

Hat mich voll gehooked. Die altbackene Grafik strotzt nur so von Flair und vielen kleinen Details und stört demnach überhaupt nicht den Spielfluss. Fühle mich zeitweise wieder wie Anno 2010. Eine tolle Spielerfahrung, ein Spiel das durch Gameplay, Atmosphäre, Spielfluss und eine tolle Welt punktet! Kann ich jedem RPGler nur ans Herz legen!! Es gibt massenweise Loot, Crafting, eine ausgedehnte Spielwelt, eine interessante Prämisse, viele Nebenquests... hach, ich bin im Himmel! :ok:

kingdoms-of-amalur-reckoning-forest-scre

  • Like 4

GoT-SIGNATUR.jpg.f8b43c1d925e09cd39b668bd98941034.jpg

 

Link to comment
Share on other sites

vor 10 Stunden schrieb spider2000:

Danke für die Info. Sowas finde ich überhaupt nicht gut, wenn man gleich am Anfang so überfordert wird. Da kann man ja richtig Irre werden und sogar die Lust am Game verlieren ganz schnell. Sowas muss Schritt für Schritt erklärt werden und nicht alles auf einmal.

Werde es demnächst mal antesten und bin gespannt was ich dazu sage. Werde bestimmt sowas sagen wie: Habe nach 30 Minuten die Reißleine gezogen. Aber mal gucken was ich dann wirklich sage.

Man wird halt fast erschlagen von all den Möglichkeiten und den Aufbau der Welt, grade am Anfang versteht man auch nur bedingt was Sache ist. 

Wenn man es verstanden hat und auch gesehen hat, dass man die Ziele im Optionsmenü verfolgen kann, wird es doch um einiges klarer, allerdings leider gar nicht so kreativ wie man vielleicht vermuten könnte. 

Ich hatte meinen Spaß mit Deathloop und diese Roguelike-light Elemente waren spaßig, auch war der Charme der Welt wirklich super. Ich würde den Spiel insgesamt gute 86-87 Punkte geben, jedoch nicht so hoch bewerten wie viele Fachzeitungen es getan haben.

  • Like 1
Link to comment
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
 Share

×
×
  • Create New...