Jump to content

Kaufberatung & Fragen zu Fernsehern (Bitte 1. Post lesen!)


Recommended Posts

Was ist genau das Problem mit dem Lichteinfall? Wird das Bild schlechter/dunkler? Oder schadets dem TV? 
Ich habe ein OLED 65C6 und bin relativ zufrieden damit. In letzter Zeit kann ich jedoch ein häufigeres einbrennen feststellen (ist nach einer kurzen Zeit wieder in Ordnung). 
Aktuell überlege ich mir eib CX zu holen. Über die 21er Serie ist noch nichts bekannt? 

Link to post
Share on other sites
  • Replies 5k
  • Created
  • Last Reply

Top Posters In This Topic

Top Posters In This Topic

Popular Posts

HDR bringt meines Erachtens mehr als die 4K Auflösung an sich.

Habe nach 3-4 Jahren des Wartens nun endlich einen kleinen Traum verwirklichen können. Mein erstes OLED Gerät kommt diese Woche ins Haus und ist gleichzeitig auch ein Upgrade von meinen bisherigen 55

Wenn ich überlege, wie wir als Kinder vor die kleinen Kisten gekrabbelt sind und immer gesagt bekommen haben: „Nicht so dicht ran, sonst kriegst Du eckige Augen!“ Heute kann der Sitzabstand nicht klei

Posted Images

vor 2 Minuten schrieb elmero:

Was ist genau das Problem mit dem Lichteinfall? Wird das Bild schlechter/dunkler? Oder schadets dem TV? 

Dem TV schadet es nicht, aber das Bild wird subjektiv flauer wahrgenommen, da der Kontrast flöten geht. Gegensteuern kann man aufgrund eingeschränkter Helligkeit der Displays aber auch nicht.

vor 4 Minuten schrieb elmero:

In letzter Zeit kann ich jedoch ein häufigeres einbrennen feststellen (ist nach einer kurzen Zeit wieder in Ordnung). 

Du meinst ein Nachleuchten und ja das nimmt mit zunehmender Laufzeit zu. Ist wie beim Plasma leider der Technik geschuldet, wird aber von Modelljahr zu Modelljahr besser.

vor 6 Minuten schrieb elmero:
Aktuell überlege ich mir eib CX zu holen. Über die 21er Serie ist noch nichts bekannt? 

Wenn Du nicht dringend einen Neuen brauchst, würde ich noch warten. Wie bereits oben von mir erwähnt, wurde dieses Jahr eher abgespeckt zum Vorjahresmodell. Und wenn die anderen Hersteller nachziehen, sollte auch dort dann HDMI 2.1 an Bord sein.

  • Like 1
Link to post
Share on other sites
vor 1 Stunde schrieb JokerofDarkness:

Dem TV schadet es nicht, aber das Bild wird subjektiv flauer wahrgenommen, da der Kontrast flöten geht. Gegensteuern kann man aufgrund eingeschränkter Helligkeit der Displays aber auch nicht.

Du meinst ein Nachleuchten und ja das nimmt mit zunehmender Laufzeit zu. Ist wie beim Plasma leider der Technik geschuldet, wird aber von Modelljahr zu Modelljahr besser.

Wenn Du nicht dringend einen Neuen brauchst, würde ich noch warten. Wie bereits oben von mir erwähnt, wurde dieses Jahr eher abgespeckt zum Vorjahresmodell. Und wenn die anderen Hersteller nachziehen, sollte auch dort dann HDMI 2.1 an Bord sein.

Danke für dein Feedback! 
Wird das ein Unterschied machen mit den 8Gbs Unterschied? Wie würde sich das bemerkbar machen? 
Wird die PS5 die 48Gbs voll ausreizen?

Link to post
Share on other sites
vor 15 Minuten schrieb elmero:

Danke für dein Feedback! 
Wird das ein Unterschied machen mit den 8Gbs Unterschied? Wie würde sich das bemerkbar machen? 
Wird die PS5 die 48Gbs voll ausreizen?

Einen Unterschied macht das schon, aber ob es zum Tragen kommt, ist halt fraglich. Es ist allerdings überhaupt fraglich, ob man mehr als die 18Gbs benötigt, die ja bereits HDMI 2.0b zur Verfügung stellt, denn das wäre natives 4K mit 60fps und Mehrkanalton. Wird sicherlich Spiele geben die 4K mit 120fps schaffen, aber ob das nun aufwendige Tripple A Games sind oder nur einfache Indies wird sich zeigen. Wie ich schon mal im Forum erwähnte, wird dem Thema definitiv zu viel Bedeutung beigemischt. Scheinbar scheint es selbst bei Sony nicht die Priorität zu haben, ansonsten hätten alle Topmodelle und auch Beamer ab dem höheren vierstelligen Bereich schon vollwertige  2.1 HDMI Ports. Dem ist ja nur in Ausnahmen so und bei den Beamern nicht mal ansatzweise ein Thema.

Edited by JokerofDarkness
Link to post
Share on other sites
vor 5 Minuten schrieb ScorpioN:

Also ich bin auf jeden Fall überzeugt von dem Gerät. Mein jetziger unterstützt ja nicht mal HDR. Wobei wir bei meiner nächsten Frage sind: bringt HDR denn wirklich was und sieht man den Unterschied direkt?

HDR bringt meines Erachtens mehr als die 4K Auflösung an sich.

  • Like 4
Link to post
Share on other sites
vor 49 Minuten schrieb JokerofDarkness:

Einen Unterschied macht das schon, aber ob es zum Tragen kommt, ist halt fraglich. Es ist allerdings überhaupt fraglich, ob man mehr als die 18Gbs benötigt, die ja bereits HDMI 2.0b zur Verfügung stellt, denn das wäre natives 4K mit 60fps und Mehrkanalton. Wird sicherlich Spiele geben die 4K mit 120fps schaffen, aber ob das nun aufwendige Tripple A Games sind oder nur einfache Indies wird sich zeigen. Wie ich schon mal im Forum erwähnte, wird dem Thema definitiv zu viel Bedeutung beigemischt. Scheinbar scheint es selbst bei Sony nicht die Priorität zu haben, ansonsten hätten alle Topmodelle und auch Beamer ab dem höheren vierstelligen Bereich schon vollwertige  2.1 HDMI Ports. Dem ist ja nur in Ausnahmen so und bei den Beamern nicht mal ansatzweise ein Thema.

Zumindest ist es zukunftssicherer. Und selbst bei Indie würde ich es cool finden. Aber ja, so umfangreich wirds wahrscheinlich nicht genutzt werden. 

Link to post
Share on other sites
vor 4 Minuten schrieb redeye4:

So ist es. Ist der eigentliche Star der 4K Fernseher gegenüber den Full HD Fernseher. 

Sehe ich genauso. Absoluter Mehrwert in Sachen Bildqualität. 

Alleine schon HDR in Video games wertet die Grafik signifikant auf 👍

Leidenschaftlich infiziert von "Geometry Dash"

Bezwinger von "Deadlocked"

\(*-*)/

Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now

×
×
  • Create New...