Jump to content

Gran Turismo 7


Cloud
 Share

Recommended Posts

Schon zu PS3-Zeiten hieß es bei mir und meinen Leuten als erstes in der Party, "was zuerst? Fahren oder Schießen?" 😃 Gemeinsam in einer Lobby gegeneinander zu fahren macht einfach Spass. Vor allem, wenn man dann solche Rennen wie Monaco nur mit Tank-Car fuhr 😂

Oder den alpinen Ralleykurs mit dem ungetunten Bully. Der ist an manchen Stellen, wenn man Pech hatte, Rückwärts runter gerollt 🙈🙈🙈

Link to comment
Share on other sites

vor 59 Minuten schrieb BMW-M:

Ich lege auch viel mehr Wert auf den Single Player, ich will die Karren freifahren, die Gebrauchten für die Sammlung kaufen, und einfach Spass haben die einzelnen Events mit den selber getunten Karren zu rocken^^

Die Zeiten in denen ich Online DTM Veranstaltungen mitgemacht habe sind vorbei, das war damals bei GT5.

Keine Frage, es war Lustig und hat extrem Spass gemacht, hab aber heute echt keine Zeit und keine Lust dazu mit anderen Leuten an bestimmten Zeiten zu trainieren und an fix festgelegten Zeiten Rennen fahren zu "müssen". Ne, echt kein Bock darauf.

Wenn GT7 so kommt wie es jetzt ausschaut, dann bin ich echt sehr begeistert.

Wer von Anfang an alle Karren haben will der muss halt was anderes zocken, das was GT ausmacht ist einfach das was jetzt mit GT7 kommen wird, wenns nicht passt kauft und spielt es eben nicht.

Das Moto von GT7 heisst "Back to the Roots" und da kann man schon erwarten das es so ein wird wie die ganz alten Teile.

Ich hab allerdings auch nix dagegen wenn die Online Zocker vom ersten Tag an alle Autos haben und sich damit die Kante geben^^. :)

 

Genau das ist doch der Vorteil von GT:Sport. Durchs skill based match making muss man nicht viel trainieren weil man immer Gegner hat die in etwa gleiche rundenzeiten fahren. Und man muss auch keinen Zeitpunkt vereinbaren weil man einfach rein geht und los fährt, egal wann. 

  • Like 1
769780.png

Link to comment
Share on other sites

vor 1 Stunde schrieb Nocturne652:

Bei mir ist es genau anders herum. 😆

 

Ich will nur Single Player Karriere. Ich WILL grinden für neue Autos. Eben so, wie es früher mal war. Der komplette MP Nonsens war für mich der Grund schlechthin, GT Sport nicht zu spielen.

 

Aber so hat halt jeder seine Prioritäten. Und so soll es auch sein. 🙂

100%ig meine Meinung, unterschreibe ich so

  • Like 1
lfc.jpg.92922ba7f59041ab97dd3de9425a8e6e.jpg
Link to comment
Share on other sites

vor 11 Stunden schrieb Ryze:

Genau das ist doch der Vorteil von GT:Sport. Durchs skill based match making muss man nicht viel trainieren weil man immer Gegner hat die in etwa gleiche rundenzeiten fahren. Und man muss auch keinen Zeitpunkt vereinbaren weil man einfach rein geht und los fährt, egal wann. 

Das mag schon lustig sein wenn einem der Rechner passende Gegner zuteilt.

Ich meinte aber mit meinem vorherigen Post, wir waren eine Anzahl von 8-10 Leuten die gegeneinander eine ganze DTM Saison gefahren sind, mit eigenem definierten Reglment, Trainigstagen/Stunden und jedes bzw jedes zweite Wochenende 1-2 Rennen, mit fliegendem oder stehenden Start. War schon cool damals, würd ich mir aber heut nicht mehr antun.

Schon erst recht nicht, jedes Rennen gegen wieder andere unbekannte Gegner, noch weniger Reiz für mich! :)

 

                                                                                                                                                                                

naughty dog3.JPG

Link to comment
Share on other sites

vor 11 Stunden schrieb Ryze:

Genau das ist doch der Vorteil von GT:Sport. Durchs skill based match making muss man nicht viel trainieren weil man immer Gegner hat die in etwa gleiche rundenzeiten fahren. Und man muss auch keinen Zeitpunkt vereinbaren weil man einfach rein geht und los fährt, egal wann. 

Da habe ich aber einen ganz anderen Eindruck gehabt. Bin häufig in Lobbies gekommen, wo die ersten drei unerreichbar waren und zwischen erstem und den letzten 10 Sekunden lagen. Offenbar ging es irgendwann nicht mehr anders, weil die Spielerzahl nicht ausgereicht hat.

Link to comment
Share on other sites

vor 6 Minuten schrieb Buzz1991:

Da habe ich aber einen ganz anderen Eindruck gehabt. Bin häufig in Lobbies gekommen, wo die ersten drei unerreichbar waren und zwischen erstem und den letzten 10 Sekunden lagen. Offenbar ging es irgendwann nicht mehr anders, weil die Spielerzahl nicht ausgereicht hat.

Kommt immer drauf an wie viel die Leute trainiert haben. Wenn ich vor dem ersten Rennen der Woche 3 Stunden trainiert habe, bin ich auch 1 Sekunde schneller pro Runde als wenn ich mich gleich ins Rennen stürze. Die Konstanz nimmt noch deutlich stärker zu. Die Zuteilung erfolgt ja nicht über deine Qualizeit, sondern über dein Rating.

Aber natürlich. Um 03:00 Uhr hatte ich auch schon so wenige Leute, dass ich mit C oder D Fahrern zusammen gewürfelt wurde. 

  • Like 1

PSN : Megane1712

Link to comment
Share on other sites

Aufgrund eines neuen Videos von Playstation Spanien gibt es eine Vermutung das die australische F1-Grand-Prix-Strecke Melbournes Albert Park den Weg in Gran Turismo 7 finden könnte. :D

Ein Poster mit dem Layout der Rennstrecke (an der Wand im Hintergrund) im Video soll darauf hindeuten. :think:

Quelle: https://www-gtplanet-net.translate.goog/gt7-albert-park-teased-20220117/?_x_tr_sl=en&_x_tr_tl=de&_x_tr_hl=de&_x_tr_pto=sc

 

                                                                                                                                                                                

naughty dog3.JPG

Link to comment
Share on other sites

vor 47 Minuten schrieb BMW-M:

Aufgrund eines neuen Videos von Playstation Spanien gibt es eine Vermutung das die australische F1-Grand-Prix-Strecke Melbournes Albert Park den Weg in Gran Turismo 7 finden könnte. :D

Ein Poster mit dem Layout der Rennstrecke (an der Wand im Hintergrund) im Video soll darauf hindeuten. :think:

Quelle: https://www-gtplanet-net.translate.goog/gt7-albert-park-teased-20220117/?_x_tr_sl=en&_x_tr_tl=de&_x_tr_hl=de&_x_tr_pto=sc

 

Erscheint mir reichlich spekulativ im Gegensatz zu den "Linien" in früheren Videos, aber man weiß ja nie ^^

Link to comment
Share on other sites

vor 49 Minuten schrieb BMW-M:

Aufgrund eines neuen Videos von Playstation Spanien gibt es eine Vermutung das die australische F1-Grand-Prix-Strecke Melbournes Albert Park den Weg in Gran Turismo 7 finden könnte. :D

Ein Poster mit dem Layout der Rennstrecke (an der Wand im Hintergrund) im Video soll darauf hindeuten. :think:

Quelle: https://www-gtplanet-net.translate.goog/gt7-albert-park-teased-20220117/?_x_tr_sl=en&_x_tr_tl=de&_x_tr_hl=de&_x_tr_pto=sc

 

In nem Update im Artikel wird darauf hingewiesen, dass das keine Absicht war. Ne Agentur sollte sich um die Kulisse kümmern... denke, die haben einfach so irgendwas gemacht ohne darüber nachzudenken 😉

  • Thanks 1

SIGNATUR.jpg.0df740467ea15fb8944760f3d7298634.jpg

 

Link to comment
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
 Share

×
×
  • Create New...