Jump to content

PlayStation 5


E4tThiZz_Z
 Share

Recommended Posts

vor 24 Minuten schrieb raphurius:

Viele Neuerungen sind natürlich Quality of Life Updates, Ladezeiten stark reduziert, Geräuschpegel der Konsole selbst wurde verbessert, UI läuft deutlich geschmeidiger, PS4 Titel in höherer Auflösung und Frames usw. All diese Dinge führen insgesamt schon mal zu einem sehr angenehmen Gesamtergebnis.

Hinzu kommt natürlich der DualSense Controller, der einem neben dem 3D Audio wohl das grösste Gefühl von Next Gen nahe legt. Wenn du einmal Titel wie Astro‘s Playroom oder Returnal gespielt hast, wirst du nur schwermütig zum „normalen Rumble“ zurückkehren wollen. Spiele ohne DualSense Features wirken für mich beinahe schon etwas leblos mittlerweile.

Denke du wirst durchaus deinen Spass mit der PS5 haben…😊

B38AF846-81D8-4220-9D06-F24BC56BB34C.png

Vielen herzlichen Dank für das erneute Feedback. Ja der neue Controller wird mich sicher auch flashen ! :) Sackboy will ich erst auf der ps5 zocken, Ratchet and Clank sowieso und ach ich will eine PS5.. aaarghhhh.. Mist das es so schwer ist eine zu bekommen, das gleicht einem Glückspiel.. :D

Bleib gesund mein bester !

Likes sind leider aus..

 

 

  • Like 1
Link to comment
Share on other sites

vor 6 Stunden schrieb Konsolenheini:

Vielen herzlichen Dank für das erneute Feedback. Ja der neue Controller wird mich sicher auch flashen ! :) Sackboy will ich erst auf der ps5 zocken, Ratchet and Clank sowieso und ach ich will eine PS5.. aaarghhhh.. Mist das es so schwer ist eine zu bekommen, das gleicht einem Glückspiel.. :D

Bleib gesund mein bester !

Likes sind leider aus..

 

 

 

Like nachgeholt für dich :)

Link to comment
Share on other sites

Moin,

hatte jemand Erfahrung mit Fehlerhaften Tracking bei seiner PS5 Retoure? Letzte Woche Dienstag verschickt, Freitag kam es laut DHL an. Sony meldete ab da erst, dass es auf den Weg zu Ihnen ist. So ist immer noch der aktuelle Stand. Bei meiner ersten Retoure war das Paket am Freitag in London und die Woche Dienstag darauf wieder auf den Rückweg. Hatte jemand das selbe Problem mit Sonys Tracking-System und kam die Konsole denn noch in den  15 Tagen an?

Link to comment
Share on other sites

Am 5/15/2021 um 8:05 PM schrieb Buzz1991:

Ich denke, dass darunter auch Titel für PSVR2 sein werden. Interessant wäre mal zu wissen, ob diese Titel alle schon in Vollproduktion sind oder ob es auch Titel sind, die erst in 3 oder 4 Jahren erscheinen sollen bzw. vielleicht wieder gecancelt werden.

Mit Sicherheit. Da werden bestimmt einige Spiele dabei sein die erst in 3-5 Jahren erscheinen. Wenn ich da an God of War oder Detroit denke. Irgendwann 2013/14 angekündigt, und dann 2018 erschienen.

Wir werden auch dieses mal wieder viele Titel erst gegen Ende der Generation sehen (je nachdem wie lange die Gen angedacht ist). Naughty Dog soll ja noch nichts zeigbares in der Pipeline haben, weswegen lt Gerüchten ein TLoU Remake kommt, damit man in nächster Zeit immerhin was für die PS5 hat.

Immerhin ist dieses Jahr Horizon und nächstes Jahr GoW geplant. Das ist ja schon mal etwas. Mich stört zwar nachwievor die Crossgen-Unterstützung, aber im Bezug auf Horizon (2021) und der Verfügbarkeit der PS5 leider verständlich.

PS5 + Series S - am Philips 854 - 55"

Link to comment
Share on other sites

vor 3 Minuten schrieb Rizzard:

Mich stört zwar nachwievor die Crossgen-Unterstützung, aber im Bezug auf Horizon (2021) und der Verfügbarkeit der PS5 leider verständlich.

Ich sehe da ehrlich gesagt keinen Zusammenhang, denn die Entscheidung Horizon cross-gen zu bringen, muss ja schon weit vor Bekanntwerden der Lieferprobleme getroffen worden sein.

Ich mag diese Entscheidung aber auch nicht, genauso wenig wie die ganzen PC-Umsetzungen.
Alles nur Dinge, die den Fokus von einem perfekten NextGen-Spiel ablenken und die eh schon limitierten Ressourcen noch weiter einschränken.

Diggler72.png?n=3

PSN-ID Diggler72, Xbox Diggler72#5566, Nintendo Switch: SW-4593-0135-2137

 

Link to comment
Share on other sites

vor 27 Minuten schrieb Rizzard:

Mit Sicherheit. Da werden bestimmt einige Spiele dabei sein die erst in 3-5 Jahren erscheinen. Wenn ich da an God of War oder Detroit denke. Irgendwann 2013/14 angekündigt, und dann 2018 erschienen.

Wir werden auch dieses mal wieder viele Titel erst gegen Ende der Generation sehen (je nachdem wie lange die Gen angedacht ist). Naughty Dog soll ja noch nichts zeigbares in der Pipeline haben, weswegen lt Gerüchten ein TLoU Remake kommt, damit man in nächster Zeit immerhin was für die PS5 hat.

Immerhin ist dieses Jahr Horizon und nächstes Jahr GoW geplant. Das ist ja schon mal etwas. Mich stört zwar nachwievor die Crossgen-Unterstützung, aber im Bezug auf Horizon (2021) und der Verfügbarkeit der PS5 leider verständlich.

Ich würde mal nicht zu viel auf Gerüchte geben und Hulst sagte mehr wie 25 Titel, hier wird Sony schon langjährig Planen.

Crossgen ist noch absolut verständlich, Returnal oder auch bald R&C zeigen aber klar was die PS5 kann und das flüsterleise. 

Mit Demons Souls hast du dann schon drei Titel die es nur auf dieser gibt.

Link to comment
Share on other sites

Posted (edited)
vor einer Stunde schrieb Diggler:

Ich sehe da ehrlich gesagt keinen Zusammenhang, denn die Entscheidung Horizon cross-gen zu bringen, muss ja schon weit vor Bekanntwerden der Lieferprobleme getroffen worden sein.

Ich mag diese Entscheidung aber auch nicht, genauso wenig wie die ganzen PC-Umsetzungen.
Alles nur Dinge, die den Fokus von einem perfekten NextGen-Spiel ablenken und die eh schon limitierten Ressourcen noch weiter einschränken.

Selbst ohne Pandemie war es für Sony klar, das im ersten Jahr der neuen Generation zu wenig Konsolen verkauft werden, um die Verkaufzahlen zu erreichen die man sich für HZD2 erhofft.

So ein Spiel mit so einem erfolgreichen Vorgänger (und vermutlich hohen Entwicklungskosten) soll natürlich möglichst oft über die "Ladentheke" wandern, und da kommt die PS4-Kundschaft natürlich wie gerufen.

 

Ich weis ja das du genau wie ich kein Fan von diesen neuen Richtlinien bist, also gerade was PC-Version und Crossgen angeht. Ich denke aber Microsoft wird für Sony (und das nach der One-Gen) in dieser Generation ein starker Konkurrent. Mit deren Strategie "XBox+PC" ist das Unternehmen saustark aufgestellt und hat einen gigantischen Kundenkreis.

Da kann Sony mit "PS5-Exklusiv" nicht mithalten. Also nimmt man vorläufig doch die PS4 an Board, und weitet sich, genau wie der Konkurrent, noch auf den PC aus.

Ich verstehe die Gründe dahinter, aber das heißt ja eben auch nicht das ich sie als Kunde gutheißen muss. Ich bin einfach jemand der es schade findet wenn man sich nicht voll auf die neue Technik fokusiert, und jemand der auch gerne die First Parties exklusiv hat. Wofür kauf ich mir denn eine Playsi.

 

 

Edited by Rizzard

PS5 + Series S - am Philips 854 - 55"

Link to comment
Share on other sites

  • Konsolenheini changed the title to UEFA Champions League: Coole Playstation Werbung mit PS-Game-Ikonen
  • Foozer locked this topic
  • basslerNNP unlocked this topic

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
 Share

×
×
  • Create New...