Jump to content
Crysis

Zuletzt gesehener Film - Thread

Recommended Posts

vor einer Stunde schrieb Edelstahl:

Was für eine Glorifizierung?! Dieser Mann hat über 1200 Menschen das Leben gerettet! "Ein Juden eigenes Ding" also...was meinst du damit?

Der Mann hat nicht selbstlos mal eben 1200 Menschen das Leben gerettet, sondern das wurde von den Juden später daraus gemacht. Oskar Schindler war und ist geschichtlich nicht der Held, den uns Spielberg da verkaufen will. Gibt es interessantes Material darüber zum Lesen und eine interessante Doku habe ich darüber auch mal gesehen. Darauf gebracht hat mich übrigens ein Freund von mir, der bekennender Jude ist und diesen Film und die einhergehende Glorifizierung wirklich furchtbar findet. 

  • Like 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor einer Stunde schrieb R123Rob:

Schindlers Liste ist sehr überschätzt. Eine ernste Geschichte verpackt im gewöhnlichen Hollywood Kino. Das Stilmittel Schwarz/Weiß, sowie das Mädchen im roten Mantel wirken einfach nur künstlich, um eine pseudo-authentische Wirkung zu erzielen. Was man auch vermisst, ist eine gewisse Vielschichtigkeit und differenzierte Darstellung. 

 

Oder die Szene in der Dusche 🤦 Ich zitiere Mal Haneke:

 

"Ich finde den Film falsch. Ich kann keinen Spannungsmoment daraus machen, ob aus der Dusche Gas oder Wasser kommt. Das ist meiner Meinung nach eine falscher Herangehensweise. (...) Sobald ein solches Thema zur Unterhaltung wird, ist es von vornherein schon indiskutabel. "

 

Die besseren Alternativen. Ich nenne Mal zwei:

 

Shoah (1985)

Nacht und Nebel (1956)

 

Endlich mal wer, ich dachte ungelogen ich bin der einzige, der das so sieht. Zu deinen fabelhaften Empfehlungen füge ich noch Polanskis Wunderwerk Der Pianist hinzu.

 

Schindler‘s Liste ist einfach Müll.

  • Like 1

[sIGPIC][/sIGPIC]

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 1 Stunde schrieb KillzonePro:

Endlich mal wer, ich dachte ungelogen ich bin der einzige, der das so sieht. Zu deinen fabelhaften Empfehlungen füge ich noch Polanskis Wunderwerk Der Pianist hinzu.

 

Schindler‘s Liste ist einfach Müll.

Du musst den FIlm ja nicht mögen und das ist auch in Ordnung. 

Aber Schindlers Liste als Müll zu bezeichnen finde ich extrem übertrieben. Müllfilme sind so was die Kaufhauscop, die neueren Transformers und co.

Einen Film der auf imdb eine Durchschnittswertung von 8,9 Punkten hat (von 10 Möglichen Punkten), ne 94 Metascore aufweist und dann noch 7 Oscars gewinnt unter anderem den wichtigen "besten Film Oscar " gewinnt ist sicherlich kein Müll.

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 6 Minuten schrieb daywalker2609:

Du musst den FIlm ja nicht mögen und das ist auch in Ordnung. 

Aber Schindlers Liste als Müll zu bezeichnen finde ich extrem übertrieben. Müllfilme sind so was die Kaufhauscop, die neueren Transformers und co.

Einen Film der auf imdb eine Durchschnittswertung von 8,9 Punkten hat (von 10 Möglichen Punkten), ne 94 Metascore aufweist und dann noch 7 Oscars gewinnt unter anderem den wichtigen "besten Film Oscar " gewinnt ist sicherlich kein Müll.

Wenn ein Film ideologisch so einen Mist fabriziert, dann kann man diesen definitiv als Müll bezeichnen und es ist auch mein gutes Recht den so zu nennen.


[sIGPIC][/sIGPIC]

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 10 Minuten schrieb KillzonePro:

Wenn ein Film ideologisch so einen Mist fabriziert, dann kann man diesen definitiv als Müll bezeichnen und es ist auch mein gutes Recht den so zu nennen.

Alles klar.

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 39 Minuten schrieb KillzonePro:

Wenn ein Film ideologisch so einen Mist fabriziert, dann kann man diesen definitiv als Müll bezeichnen und es ist auch mein gutes Recht den so zu nennen.

Ich würde den Film jetzt nicht als Müll titulieren, sondern eher als handwerklich sehr gut gemachten Film mit viel künstlerischer und ideologischer Freiheit. Schlimm finde ich allerdings, dass es Menschen gibt, die das Gezeigte als gegeben ansehen und manche Schulen den Film mittlerweile als Unterrichtsstoff zeigen, ohne auch nur ein wenig die Figur von Oskar Schindler zu hinterfragen. Dies verzerrt dann die Geschichte und das erlernte Wissen wird dann auch falsch weitergetragen.

Edited by JokerofDarkness
  • Like 1
  • Thanks 1

Share this post


Link to post
Share on other sites

Schindlers Liste ist und bleibt ein handwerklich meisterhafter Film mit zeitlos wertvollen Botschaften.

  • Like 1

PSN-ID: vangus1                Twitter: @realvangus                Meine Film-Top100!

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 26 Minuten schrieb JokerofDarkness:

Ich würde den Film jetzt nicht als Müll titulieren, sondern eher als handwerklich sehr gut gemachten Film mit viel künstlerischer und ideologischer Freiheit. Schlimm finde ich allerdings, dass es Menschen gibt, die das Gezeigte als gegeben ansehen und manche Schulen den Film mittlerweile als Unterrichtsstoff zeigen, ohne auch nur ein wenig die Figur von Oskar Schindler zu hinterfragen. Dies verzerrt dann die Geschichte und das erlernte Wissen wird dann auch falsch weitergetragen.

So kann man es definitiv sehen. Handwerklich ist Schindler‘s List auf jeden Fall stark und auch die gesamte Photographie des Werkes ist bahnbrechend aber hier überwiegt einfach das inhaltlich völlig an den Haaren vorbeigezogene Drehbuch so sehr zum Negativen, dass ich den Film schon ewig nicht mehr gut heißen kann.

Polanskis Der Pianist ist auch als Gesamtwerk soviel bedeutender und differenzierter. Dagegen sieht Spielbergs (den ich ohnehin kaum schätze) Film erstaunlich alt aus.

  • Like 2

[sIGPIC][/sIGPIC]

Share this post


Link to post
Share on other sites

Kevin allein in New York

Wieder ein Fest für das Zwerchfell. Immer wieder schöne Familienunterhaltung.

10/10

Sully [4K UHD BD]

Hat mich auch bei der zweiten Sichtung wieder sehr überzeugt. Das Drama rund um den Flugzeugabsturz im Hudson River 2009 ist spannend in Szene gesetzt und bringt die menschlichen Schicksale hervor, auch wenn ein wenig mehr Laufzeit dem Film wohl noch mehr Qualität verliehen hätte.

Auf der 4K-Scheibe haben mir zudem die hohe Bildschärfe und die wesentlich natürlicheren Farben gefallen.

8/10

EDIT:

In eigener Sache: Ich vergebe (auch bei Videospiel- und Serienbewertungen) nur noch ganze Zahlen.

Edited by Buzz1991
  • Like 1

Share this post


Link to post
Share on other sites

Fast & Furios: Hobbs & Shaw

nette unterhaltung mit Idris Elba als coolen gegenspieler.

 

vor einer Stunde schrieb Buzz1991:

Kevin allein in New York

Wieder ein Fest für das Zwerchfell. Immer wieder schöne Familienunterhaltung.

10/10

Morgen um 22.00 Uhr hast du im Disney Channel die Gelegenheit mal Home Alone 3 zu schauen.

 

Edited by Black Eagle

Share this post


Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now

×
×
  • Create New...