Jump to content
Turkoop10

Playstation VR

Recommended Posts

Nein, denn Rush of Blood hast absolut garnichts mit dem Original zutun. Es geht nur um eine Geisterbahn mit Jump Scares etc. Kannst also sofort zugreifen. Rush of Blood hat auch keine wirkliche Story, daher gibt's keinen wirklichen Bezug zu Until Dawn :)

 

Dankeschön! Sehr hilfreich! Mein Bruder hat sich überraschenderweise PS VR gekauft und das Spiel dazu ohne Until Dawn zu kennen (bzw. nur kurz). Dann ist ja alles prima :)

Share this post


Link to post
Share on other sites
Das Licht vom Display geht durch die PSVR-Linse zum Auge, es ist IMMER der selbe Weg, das Auge "akkommodiert" also nicht, es fokussiert nicht zwischen nahen und entfernten Objekten, es ist immer der selbe Tiefen-Fokus. Das ist bewiesen und ist auch logisch.

Wenn der Fokuspunkt allerdings bei 2m liegt, dann stimmt es, dann brauchen Kurzsichtige eine Brille oder Kontaktlinsen für PSVR, damit sie dieses 2m entfernte Bild erkennen können.

Ich glaube das mit den 2m aber noch nicht, ich kann mir momentan nicht vorstellen, dass die relativ schmalen Linsen in PSVR bei so einer kleinen Distanz eine quasi 2m-Entfernung fürs Auge erzielen können.

 

Sony selber gibt 8 Fuß an, also rund 2,40 Meter.

 

Ohne Kontaktlinsen oder ohne Brille ist in PS VR alles so verschwommen wie in der Realität ohne Hilfsmittel. Scheint also zu stimmen.

 

Mit Kontaktlinsen oder mit Brille ist bei PS VR trotzdem alles leicht unscharf. Weil ich mein Handydisplay nur scharf sehe, wenn es 17 cm oder weiter weg von den Augen ist. Näher dran ist es genau so unscharf wie PS VR. Du scheinst also recht zu haben mit Deiner Vermutung, dass es am Alter des Users liegt bzw. an der einsetzenden Altersweitsichtigkeit, das heisst auf kurze Distanz bekommt man das Bild nicht scharf.

 

Ich habe eine alte Brille hervorgekramt, die nicht so stark ist wie sie sein müsste. Und Potzblitz - PS VR ist deutlich schärfer geworden!!! Endlich kann ich die Rennergebnisse von Driveclub lesen!!! Endlich erkenne ich die Schrift bei Batman!

 

Ich besorge mir Montag mal eine Lesebrille im Supermarkt. Wenn das klappt, behalte ich PS VR. Wenn nicht, schicke ich es zurück.

Edited by Inkompetenzallergiker

Share this post


Link to post
Share on other sites

so, dann mal zu meinen ersteindrücken, nachdem ich PS VR nun zwei abende testen konnte.

 

ich konnte es zuvor ja schon mal kurz mit Rigs antesten, wusste also in etwa was mich erwartet und war durch das testen schon recht gehyped.

nach vielen stunden mit unterschiedlichsten demos und spielen zuhause, ist mein eindruck jetzt aber noch positiver, als er es schon zuvor war.

 

zum design und dem komfort des headsets wurde ja schon viel positives berichtet.

die beiden buttons, zum justieren sind aber wirklich sehr gut gelungen.

negativ kann man wohl den kabelsalat nennen.

aktuell sicher notwendig, aber in zeiten von wireless doch etwas ungewohnt, gerade weil auch der kopfhörer nochmals per kabel verbunden ist.

 

bezüglich bildqualität habe ich keine probleme das bild schön scharf zu bekommen und auch alle anderen, die es bei mir ausprobiert haben (5 personen) hatten damit nach ein bisschen justieren keine probleme.

insgesamt sollte jedem klar sein, dass das bild nicht immer auf PS4 2D niveau ist.

die grafikqualität variiert je nach spiel, wie auch bei den normalen PS4-spielen, ist aber meist etwas unter deren grafikniveau.

 

mir ist aufgefallen, dass helle spiele mit viel licht und bunten farben optisch oft besser aussehen, als sehr dunkle spiele mit vielen grautönen.

vor allem der screendoor-effekt, der eindeutig vohanden ist, mMn beim spielen aber nicht stört, fällt bei dunklen grautönen am stärksten auf (z.b. bei until dawn RoB).

 

das tracking des headsets funktioniert bei mir perfekt, das der movecontroller, die ich noch von der PS3 habe, ebenfalls.

nur das tracking des dualshock 4 ist manchmal nicht optimal.

ihr solltet also schon eher movecontroller verwenden, wenn diese vom spiel unterstützt werden.

 

aber nun zum wichtigsten von VR, der immersion und den spielen.

ich sag nur wow und so reagierten auch alle meine bekannten.

das erlebnis ist einfach einzigartig und es gibt bereits sehr tolle spiele für VR und vor allem sehr unterschiedliche.

nachdem ich immer dachte VR wäre ausschliesslich für 1st-person geeignet wurde ich nun eines besseren belehrt.

einige der für mich besten VR-erfahrungen stehen aktuell in den medien nicht so im mittelpunkt.

also hier zu meinen bisherigen hightlights und ich lege euch ans herz, das eine oder andere davon zu auszuprobieren.

 

Keep talking and nobody explodes:

ein wahnsinnig spassiges partyspiel, das wir gestern zu fünft gespielt haben.

einer trägt die PS VR und befindet sich dadurch alleine in einem raum mit einer bombe, die es zu entschärfen gilt.

die anderen mitspieler, die die bombe nicht sehen, müssen nun anhand eines handbuchs (am besten ausgedruckt) anweisungen zum entschärfen geben.

einfach ein ganz tolles spielkonzep für 2+ spieler, das zeigt dass VR keine einsame erfahrung sein muss.

 

Bound:

das spiel kam ja zuerst als normales 2D spiel raus und bekam jetzt einen VR patch.

eine erfahrung, die man einfach erlebt haben sollte, wenn man etwas mit ruhigeren, kreativen spielen anfangen kann ... einfach nur atemberaubend in VR.

 

Playroom VR:

ich habe davon bisher nur das jump&run im R&C stil probiert, aber das ist einfach wahnsinnig gut umgesetzt und zeigt, wie gut 3rd-person jump&runs in VR funktionieren, was ich zuvor gar nicht auf dem radar hatte.

 

aber natürlich sind auch blockbuster-games wie z.b. eve valkyrie oder die kitchen demo ganz tolle erfahrungen.

 

gekauft hab ich bisher bound, batman VR, VR worlds und keep talking ...

zulegen werde ich mir danach als nächstes vermutlich eve valkyrie und rush of blood.

 

bei vielen VR-spielen kann man aktuell sicher das preis/leistungsverhältnis, wegen der kurzen spiellänge oder weil es eher techdemos sind, kritisieren.

es gibt aber auch positive beispiele wie bound oder keep talking ...

 

 

fazit:

wer das nötige kleingeld zur verfügung hat, dem kann ich PS VR nur ans herz legen.

vor allem für leute, die (so wie ich) bei spielen gerne in eine andere welt eintauchen ist PS VR eine offenbarung.

das dingt funktioniert schon in der ersten version toll und die grafischen einbußen sind mMn absolut vernachlässigbar.

einzig driveclub VR sehe ich grafisch etwas grenzwertig.

wenn ihr unsicher seit, probiert es irgendwo aus.

ich bin dann wieder in einer anderen welt

Edited by Diggler

Diggler72.png?n=3

PSN-ID Diggler72, Nintendo Switch: SW-4593-0135-2137

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Schöner Bericht :good:

 

Wo ich es gerade lese, ist es Pflicht die mitgelieferten In-Ear-Kopfhörer zu verwenden oder geht auch eine klassische Sound-Anlage?

Share this post


Link to post
Share on other sites
Schöner Bericht :good:

 

Wo ich es gerade lese, ist es Pflicht die mitgelieferten In-Ear-Kopfhörer zu verwenden oder geht auch eine klassische Sound-Anlage?

 

Bild und Ton werden parallel über HDMI ausgegeben. Kannst alles verwenden wie bisher, also TV, Beamer, Soundanlage...

Share this post


Link to post
Share on other sites
Bild und Ton werden parallel über HDMI ausgegeben. Kannst alles verwenden wie bisher, also TV, Beamer, Soundanlage...

 

genau, bezüglich korrekter örtlicher wahrnehmung bin ich aber noch nicht sicher, ob es dann alles korrekt ist für VR.

die kleine VR-box berechnet ja 3D audio für VR, welches nur über den 3,5 mm anschluss ausgegeben wird.

aktuell verwendet ich mein sony wireless 2.0 headset, allerdings per kabel mit PS VR verbunden.

wie meine heimkinoanlage bezüglich der audiodarstellung in VR ist, muss ich selbst erst testen.


Diggler72.png?n=3

PSN-ID Diggler72, Nintendo Switch: SW-4593-0135-2137

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

headmaster habe ich mir auch geholt. einfaches prinzip aber macht definitiv sehr viel spaß. von der P/L auf jeden fall auch i.o. mit 20€

 

gibt genug übungen und man ist auch einigermaßen in bewegung :D

Share this post


Link to post
Share on other sites

@ Diggler

Danke vielmals für diesen ausführlichen Bericht! Das hört sich doch gut an. Werde es dann wohl auch mal probieren,wenn ich die Möglichkeit bekomme. :ok:

Share this post


Link to post
Share on other sites
@ Diggler

Danke vielmals für diesen ausführlichen Bericht! Das hört sich doch gut an. Werde es dann wohl auch mal probieren,wenn ich die Möglichkeit bekomme. :ok:

 

immer gerne :ok:

falls du noch weitere detailsfragen hast, immer raus damit.

am besten aber wirklich mal irgendwo ausprobieren.

man muss das wirklich selbst erlebt haben und kann es nicht wirklich beschreiben.

 

die negativpunkte sind denke ich auch bereits breit diskutiert worden.

hier muss halt jeder für sich selbst entscheiden, wie schwer sie wiegen.

die meisten, die es mal probiert haben, fanden sie aber wohl vernachlässigbar, im verhältnis zum erlebten.

 

ein wort möchte ich noch zur PS4 als motor von PS VR verlieren.

hier wurde im vorfeld ja viel spekuliert, ob mit der normalen PS4 VR überhaupt möglich oder nicht zwingend die Pro notwendig ist.

ich denke man kann eindeutig sagen, dass es auf der PS4 einfach super funktioniert.

ich weiss nicht, wie sony das mit der eher schwachen hardware hinbekommen hat, aber alle bisher von mir gespielten games liefen absolut flüssig, ohne nur dem ansatz eines rucklers.

einschränkungen gibt es nur in der grafikqualität.

in dem bereich kann man sich sicher ein upgrade durch die Pro erwarten, aber notwendig ist sie mMn nicht für ein ordentliches VR-erlebnis.


Diggler72.png?n=3

PSN-ID Diggler72, Nintendo Switch: SW-4593-0135-2137

 

Share this post


Link to post
Share on other sites
@ Diggler

Danke vielmals für diesen ausführlichen Bericht! Das hört sich doch gut an. Werde es dann wohl auch mal probieren,wenn ich die Möglichkeit bekomme. :ok:

 

Gleiches gilt für mich. :ok: Also auch mit den Berichten von Diggler. ^^

Share this post


Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now

×
×
  • Create New...