Jump to content
Play3.de
Cloud

No Man's Sky™

Recommended Posts

Also zu der Info, dass es einer bis zum Zentrum nur 30h dauert. Der Spieler hat einen exploit genutzt und hatte zudem ein Spiel, bei dem er Rückwärts gelevelt ist. Heißt er hatte von Anfang an alle Upgrades freigeschaltet und wenn er etwas verändert hat, wurde immer schlechter. Zudem noch gratis Treibstoff. Ob es sich hier vielleicht um einen geklauten Demo-Build oder review Copy handelt, weiß man nicht, allerdings hatte er beim Starten des Spiel auch kein Intro oder so, sondern wurde direkt ins Speil gebootet.

 

Es ist wohl davon auszugehen, dass der Day One Patch einiges gerade ziehen wird.

 

Ich denke mal Exploits benutze er nicht wirklich. So wie Daymeeuhn auf reddit unter No Man's Sky mega Spoiler Thread schrieb, konnte er zuverlässig mit einem Material pro Einheit 375.000 Units Farmen. Da sind die 10.000 Units für Vorbesteller ein Witz?! Naja egal. Auf jeden Fall sind die Rohstoffe für den Hyperdrive nicht billig. Das mit dem "direkt ins Spiel gebootet", würde ich folgender Maße unterschreiben:

Was ja bestätigt wurde, ist das man zum Start ein kleines Raumschiff bekommt, was komplett weiß ist, vorne sehr spitz zuläuft. Bei Daymeeuhns veröffentlichten Videomaterial sieht man das er zum Start von No Man's Sky lediglich ein kaputtes Flugzeug reparieren musste. Da lassen einem schon Zweifel aufkommen, ob die wirklich die Retail Version zocken.

 

Aber was doch recht interessant war an den ganzen Livestream's die gestern liefen, einige Funktionen die ja schon gezeigt wurden (Tiere Füttern, der kauf von anderen Flugzeugen usw.) konnte bei Ihnen nicht beobachtet werden. Und irgendwann tauchten recht interessante Kommentare in deren Chats auf:

 

Die restlichen 90% werden erst mit dem Day One Patch freigeschaltet xD Also sollte es wirklich so sein, dass Hello Games einen "kleinen"Anti Spoiler eingebaut hat, dann wäre es ziemlich lustig :trollface:

Share this post


Link to post
Share on other sites

Also mir sind die reinen Zahlen in NMS vollkommen egal.

Wie viele Planeten es genau gibt interessiert doch nicht.

 

Ich will wissen was sich im Zentrum befindet. Hoffentlich sind meine Erwartungen nicht zu hoch aber ich erwarte schon was Tiefgründigeres bzw wenigstens so eine Message wie Journey.

 

Hoffentlich gibt es richtig Riese Viecher. In trailern hat man ja schon Riese Schlangen (Würmer?) gesehen...


 

Kann Baumwolle rosten? Nein!?

Dann hab ich eingeschissen!

Share this post


Link to post
Share on other sites

Bin auch mal gespannt wie viele Galaxien es geben wird. Es ist ja bestätigt, dass alle in der selben starten.

Auch will ich wissen was passiert, wenn man in ein Schwarzes Loch fliegt. Mal sehen ob es wie in Interstellar ist :smileD:


[sIGPIC][/sIGPIC]

Share this post


Link to post
Share on other sites

Meine Version kam gestern schon an und Ich habe es schon ein paar Stunden angezockt. Bis jetzt geht es noch relativ ruhig zur Sache aber Ich treffe immer mehr Aliens und lerne zunehmend deren Sprache. Das sammeln von Ressourcen hält einen ziemlich gut auf :think:.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Meine Special Edition liegt auch schon seit gestern hier. Ich warte aber noch bis der Server reset durch ist und morgen der Patch verfügbar ist.

Dann kann es endlich losgehen. :bana1:

Share this post


Link to post
Share on other sites
Meine Version kam gestern schon an und Ich habe es schon ein paar Stunden angezockt. Bis jetzt geht es noch relativ ruhig zur Sache aber Ich treffe immer mehr Aliens und lerne zunehmend deren Sprache. Das sammeln von Ressourcen hält einen ziemlich gut auf :think:.

 

Das Spiel wird sich ab morgen grundlegend verändern:

 

Patch Notes:

The Three Paths – there are now new, unique “paths” you can follow throughout the game. You must start the game on a fresh save, with the patch, as early choices have significant impact on what you see later in the game, and the overall experience.

 

The Universe – we changed the rules of the universe generation algorithm. Planets have moved. Environments have changed biomes. Galaxies have altered shape. All to create greater variety earlier. Galaxies are now up to 10x larger.

 

Diversity – Creatures are now more diverse in terms of ecology and densities on planets.

 

Planets – we’ve added dead moons, low atmosphere and extreme hazardous planets. Extreme hazards include blizzards and dust storms.

 

Atmosphere – space, night time and day skies are now 4x more varied due to new atmospheric system, which refracts light more accurately to allow for more intense sunsets.

 

Planet rotation – play testing has made it obvious people are struggling to adjust to this during play so it’s effects have been reduced further…

 

Terrain generation – caves up to 128m tall are now possible. Geometric anomalies have been added. Underwater erosion now leads to more interesting sea beds.

 

Ship diversity – a wider variety of ships appear per star system, and are available to purchase. Cargo and installed technology now vary more, and ships have more unique attributes.

 

Inventory – ship inventories now store 5 times more resources per slot. Suit inventories now store 2.5 times more per slot. This encourages exploration and gives freedom from the beginning. We’re probably going to increase this even further in the next update, for people in the latter game phases, and will allow greater trading potential.

 

Trading – trading is deeper. Star systems and planets each have their own wants and needs, based off a galactic economy. Observing these is the key to successful trading. We still working on adjusting this based on how everyone plays, but all trading values have been rebalanced across the galaxy, giving a greater depth. A bunch of trade exploits were uncovered and have been removed

 

Feeding – creatures now have their own diet, based on planet and climate. Feeding them correctly will yield different results per species, such as mining for you, protecting the player, becoming pets, alerting you to rare loot or pooping valuable resources.

 

Survival – recharging hazard protection requires rare resources, making shielding shards useful again. Storms can be deadly. Hazard protection and suit upgrades have been added. Liquids are often more dangerous

 

Graphical effects – Lighting and texture resolution have been improved. Shadow quality has doubled. Temporal AA didn’t make it in time, but it’s so close

 

Balancing – several hundred upgrades have had stat changes (mainly exo-suit and ship, but also weapon), new upgrades have been added.

 

Combat – Auto Aim and weapon aim has been completely rewritten to feel more gentle in general, but stickier when you need it. Sentinels now alert each other, if they haven’t been dealt with quickly. Quad and Walker AI is now much more challenging, even I struggle with them without a powered up weapon.

 

Space Combat – advanced techniques have been introduced, like brake drifting and critical hits. Bounty missions and larger battles now occur. Pirate frequency has been increased, as well as difficulty depending on your cargo.

 

Exploits – infinite warp cell exploit and rare goods trading exploit among other removed. People using these cheats were ruining the game for themselves, but people are weird and can’t stop themselves ¯_(シ)_/¯

 

Stability – foundations for buildings on super large planets. Resolved several low repro crashes, in particular when player warped further than 256 light years in one session (was only possible due to warp cell exploit above).

 

Space Stations – interiors are now more varied, bars, trade rooms and hydroponic labs have been added

 

Networking – Ability to scan star systems other players have discovered on the Galactic Map, increasing the chance of collision. Star systems discovered by other players appear during Galactic Map flight

 

Ship scanning – scanning for points of interest from your ship is now possible. Buildings generate earlier and show up in ship scans

 

Flying over terrain – pop-in and shadow artefacts have been reduced. Generation speed has been increased two fold (planets with large bodies of water will be targeted in next update)

 

Writing – The Atlas path has been rewritten by James Swallow (writer on Dues Ex) and me. I think it speaks to the over-arching theme of player freedom more clearly now. Early mission text has been rewritten to allow for multiple endings.

 

Zudem hat Sean Murray bekannt gegeben, dass man nach Release Features hinzufügen wird, welche von den Spielern gewünscht werden.

So soll es ab dem nächsten Update möglich sein, Basen zu errichten und riesige Frachter zu fliegen.

Edited by silencer122

[sIGPIC][/sIGPIC]

Share this post


Link to post
Share on other sites

Patch Notes:

The Three Paths – there are now new, unique “paths” you can follow throughout the game. You must start the game on a fresh save, with the patch, as early choices have significant impact on what you see later in the game, and the overall experience.

 

Schon bisschen doof wenn sowas "wichtiges" erst mit dem Patch kommt, lol. :think:

Share this post


Link to post
Share on other sites

Klingt teilweise nach sehr sinnvollen Veränderungen besonders dass das Raumschiff fünfmal mehr Ressourcen aufnehmen kann. Ich musste ständig mein Inventar umräumen und dauernd Platz schaffen. Fast schon, wie bei Resident Evil mit dem Koffer :haha:

Treibstoff für das Raumschiff musste ich auch dauernd suchen um überhaupt starten zu können. Eine volle Treibstoffladung reichte für 3 Starts. Nebenher dann noch für die Lebenserhaltung und die Aufrechterhaltung der Anzugtemperatur sammeln hat ganz schön beschäftigt. Erinnerte mich ein wenig an den Film der Marsianer ^.^

Share this post


Link to post
Share on other sites
Schon bisschen doof wenn sowas "wichtiges" erst mit dem Patch kommt, lol. :think:

 

Weil? Vielleicht wurde das ja auch bewusst so gewählt, damit man nicht so viel in den Versionen, die früher rausgegeben wurden, sehen kann.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Exploits – infinite warp cell exploit and rare goods trading exploit among other removed. People using these cheats were ruining the game for themselves, but people are weird and can’t stop themselves ¯_(シ)_/¯

 

Finde ich witzig wie die Entwickler versuchen mit aller Macht den Spielern die Schuld zu geben weil in ihrem Spiel ein Exploit benutzt wird :D , keine Cheats , den unterschied zwischen einem Exploit und einem Cheat muss der gute Herr wohl auch noch lernen.

 

Ist ja nicht so als hätten sie das Spiel programmiert und abgesegnet , den Leuten jetzt mit einem Augenzwinkern zu sagen das sie Cheats benutzen halte ich schon für sehr dreißt.


[sIGPIC][/sIGPIC]

Share this post


Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now

×
×
  • Create New...