Jump to content

Zuletzt gesehener Film - Thread


Crysis
 Share

Recommended Posts

The Man from Toronto

Geile Action, gute bis sehr gute Schauspieler, coole Story (ich liebe Verwechslungskomödien), hat teils schon harte Momente, die aber auch sehr witzig sind... hat mir sehr gut gefallen. Eine der besten Netflix-Produktionen, muss ich gestehen. Wie so oft ist es vor allem Woody Harrelson, der das Niveau oben hält. Aber auch Kevin Hart ist toll in seiner Rolle. Man könnte sagen, es ist ein etwas raubeiniges "Rush Hour". Vor allem die Kampfszenen sind wirklich toll umgesetzt, die kommen geil rüber. 

Ich geb dem Streifen eine 8.9/10 :ok: 

BabyishGratefulCygnet-max-1mb.gifgiphy.gif?cid=790b7611a0f44d3a79af3538e0

  • Like 2

GoT-SIGNATUR.jpg.f8b43c1d925e09cd39b668bd98941034.jpg

 

Link to comment
Share on other sites

Zuletzt Schlummerland auf Netflix gesehen. Jason Momoa in einer etwas abgedrehten Rolle. Unfreiwillig hat er mich immer wieder an Johnny Depp erinnert und dabei im gesamten Film die Stimmung erzeugt, dass er einfach nicht in diese Rolle passt. Der Film überzeugt leider auch technisch eher weniger, besteht er quasi völlig aus virtuellen Umgebungen. Ein etwas enttäuschendes Erlebnis. 

Wertung: 5/10

Signatur-2.jpg.8485a1fb93b87746fbe4919a82c8f4d9.jpg
"You have to make some noise if you want to be heard." - Enola Holmes
Frei verwendbare Designs - Profilbilder & Signaturen

Link to comment
Share on other sites

Endlich mal dazu gekommen The Batman zu schauen, hat mir wirklich gut gefallen. 8/10 

Für mich persönlich nach The Dark Knight der beste Batman-Film. Der Stil hat mir gut gefallen, der Twilight-Typ hat das auch ordentlich gemacht, Catwoman war auch gut besetzt, Andy Serkis als Alfred hat mir nicht so gut gefallen. Eine Fortsetzung würde ich mir definitiv anschauen. 
 

Heute Abend dann Bullet Train, bin gespannt.

Edited by Doniaeh
  • Like 4

Francis Underwood: There is no solace above or below. Only us - small, solitary, striving, battling one another. I pray to myself, for myself.

Link to comment
Share on other sites

Guardians of the Galaxy-Christmas Special 7,5 von 10 Punkten. 

 

Es ist ein lustiges kleines Filmchen, dass aber gut unterhält jedoch keine Bäume ausreißt.

Für knapp 40 Minuten wird man aber besser unterhalten als manch großer Blockbuster der alles ausschlachtet.

Edited by daywalker2609
Link to comment
Share on other sites

Bullet Train 55/100

Geschichte war leider echt murks, aber die Kampf Choreos waren erste klasse. Wusste das es der Film ein no brainer wird. Wurde dennoch echt mies unterhalten hatte mehr erwartet. 

Leider eine reine Zeitverschwendung gewesen. 

 

Edited by Brykaz89
  • Sad 1

Seahawks.png.f0d6112a102e83be7fbd9066eacf493a.png

PC Specs

 

Mainboard: Aorus Elite B550M, CPU: Ryzen 5800x, Grafikkarte: Asus RTX 3080 TuF OC10GB, Ram: G.Skill 16 GB Trident Z RGB DDR4-3000, SSD: Force Series MP510 NVME SSD 1,92 TB, Netzteil: be quiet! Dark P. Pro P11 650W

Link to comment
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
 Share


  • Posts

    • Habe nochmal 2 Stunden gezockt und finde das Game wirklich sehr detaillreich. Bringt die Stimmung sehr gut rüber und das Zaubern macht viel Spaß und es gibt sehr viel zu erkunden. Habe aber schon 1 Grafikfehler gehabt, wo ich in Hogsmeade war im Laden, da hing meine Kleidung Komisch ab. Aber auch nur Kurz, in der nächsten Einstellung war alles wieder normal. Also ist ja sehr riesig und wo ich in Hogwarts im Schloss rum gelaufen bin hat der bei manchen Türen kurz laden müssen. Also es kam ein kurzer Ladebalken. Finde ich etwas schade das alles nicht komplett flüssig aneinander läuft. Trotzdem gefällt mir das Game sehr gut und sind nur kleine Kritikpunkte bis jetzt und denke das wird noch mit einem Patch behoben. Aber man sieht die Liebe der Entwickler in dieses Spiel, es gibt soviel zu entdecken. Kann es nur jedem empfehlen, der schon immer mal Lust hat in Hogwarts zu sein. Auch die Story finde ich bisher sehr gut und spannend. Also für mich bisher definitiv kein Fehlkauf. Und sonst lief das Game bisher einwandfrei. Achja spiele das Game im Performance Modus.
    • Guten Abend Kneipe 
    • @Olli90   Da gehe ich mit. Die gute Balance zwischen Humor und "seriöser SiFi" war das Alleinstellungsmerkmal, das The Orville von Star Trek und Co. unterschied.   Das fehlt in mir in der aktuellen Staffel auch. Es ist immer noch ne coole Serie, aber der zurückgefahrene Humor stört etwas.
    • Glatzköpfige Männer haben auch Gefühle 🤓  
×
×
  • Create New...