Jump to content

PlayStation®4™


Cloud
 Share

Recommended Posts

Man kauft sich doch eine Konsole nicht wegen der Grafi, ich verstehe die Leute echt nicht, vor allem wenn du aktuelle Spiele anguckst, die sehen doch super aus!!

 

Eher für Leute die nicht mit einem Gameboy Pocket oder ähnlichem aufgewachsen sind.

 

Zwar ist die Grafik auch wichtig, aber das Gesamtpaket muss stimmen, und wenn ich weiterhin spiele wie UC4 spielen kann, dann bleibe ich bei der normalen Ps4. :)

Jeder der sich ne Ps4 Neo kaufen will, soll es machen.

Link to comment
Share on other sites

Ich kanns mir einfach immernoch nicht vorstellen.

Angenommen das man sich noch PS VR kaufen möchte und dann noch ne PS4K, weiß ja nicht, aber bei mir wächst das Geld nicht an den Bäumen. Außerdem bin ich weiterhin der Meinung das es die Community spaltet.

Und ich bin ganz ehrlich: Ich hoffe das es floppen würde. Und wenn es Microsoft schlau anstellt - und damals wie es Sony gemacht hat, sich einfach erstmal raushält - dann habe ich die starke Befürchtung, das mit ein bisschen Glück MS wieder an Sony vorbeiziehen kann. :nixweiss:

 

Wofür auch ne neue PS bringen, wenn dann 2-3 Jahre später wieder ne PS5 kommen "sollte"? Nur für UHD kann ichs mir auch nicht vorstellen, einfach weil der Markt davon noch ziemlich klein ist.

 

Ich hoffe einfach mal das es weiterhin einfach nur Gerüchte sind...

Link to comment
Share on other sites

Keiner zwingt euch eine neue PS zu kaufen, wer es nicht verkraften kann das andere dann eine neue haben und man auf dem schlechteren Modell spielen muss sich halt den PC kaufen und neue zocker Kollegen suchen, so einfach ist das.

 

Bei dem kauf der PS4 hat sony nicht gesagt das die nächste Generation erst in 7 Jahren kommt .

Link to comment
Share on other sites

...

Wofür auch ne neue PS bringen, wenn dann 2-3 Jahre später wieder ne PS5 kommen "sollte"? ...

 

naja, bei anderen geräten ist es ja auch üblich, dass nicht nur alle 5-7 jahre mal was neues kommt.

 

vielleicht ist der wirkliche grund für sony aber auch die kommende NX von nintendo.

 

nintendo spielt da ja ein eigenens spiel, indem sie ihre konsolen immer zeitlich versetzt rausbringen.

sollten die gerüchte über die NX stimmen und diese wirklich doppelt so stark wie eine PS4 sein, dann wäre die PS4 in kürze ja hardware-seitig im hintertreffen, was auch die VK-zahlen negativ beeinflussen könnte.

denn wenn die NX auch preislich attraktiv ist, würden dann wohl viele eher zur NX als zur PS4 greifen.

 

die PS4.5 könnte also eine reaktion darauf sein.

 

Keiner zwingt euch eine neue PS zu kaufen, wer es nicht verkraften kann das andere dann eine neue haben und man auf dem schlechteren Modell spielen muss sich halt den PC kaufen und neue zocker Kollegen suchen, so einfach ist das.

 

Bei dem kauf der PS4 hat sony nicht gesagt das die nächste Generation erst in 7 Jahren kommt .

 

du machst es dir da zu einfach.

erstens waren konsolengenerationen immer zumindest um die 5 jahre, wodurch man sehr wohl davon ausgehen konnte, dass die eigene investition langfristiger angelegt ist.

 

viel schlimmer aber ist, dass die bestehende PS4 nur noch stiefmütterlich versorgt werden wird.

welcher hersteller wird denn noch nach einigen jahren so aufwendige kracher wie zur PS3-zeit TLOU oder beyond für die jetzige PS4 rausbringen.

die aktuellen PS4 werden in der standard-version gerade von 3rd-party-entwicklern nur noch mit einfachen ports versorgt werden.

von der aktuellen qualität, wo man sich voll und ganz auf die PS4-version konzentriert, ist danach nicht mehr auszugehen.

Edited by Diggler

Diggler72.png?n=3

PSN-ID Diggler72, Xbox Diggler72#5566, Nintendo Switch: SW-4593-0135-2137

 

Link to comment
Share on other sites

Ist mir alles bewusst, aus dem Grund würde ich mir wohl auch die neue holen, vorausgesetzt der Preis stimmt. Sollten das utopische Preise sein, dann wäre das echt assi, aber abwarten und über andere Dinge denken.

 

Ihr macht immer direkt Panik. :)

Link to comment
Share on other sites

ich verstehe ehrlich gesagt nicht diesen Vergleich mit den alten Generationen.

Ja damals gab es alle 4-7 Jahre eine neue Konsole.

Wir sind aber im Jahre 2016 - die Zeiten haben sich geändert. Die Technick ist auf einem anderen Stand.

Die Kluft zwischen PC und Konsolen ist einfach zu enorm und AAA Spiele können nicht mehr 5-6 Jahre auf eine Hardware basieren.

Wir haben auf dem PC Schon 4K spiele verdammt....und Konsolenspiele packen mit Ach und Krach die 1080p und kriegen dafür aber nicht 60 Fps hin

 

 

Ich werde mir nicht die Ps4 Neo kaufen, evtl dann im zweiten Jahr, aber ich begrüße eben diesen Schritt, weil dadurch auch die die Games aus technischer Sicht sich weiterentwickeln.

 

Wer also im Jahre 2017 dann keine 1080p und 30fps zocken will, sollte doch in dieser Zeit die Möglichkeit haben auch auf Konsolen 60FPS geliefert zu bekommen.

 

Und nein - die wenigsten wollen auf PC umsteigen. Die meisten Vorteile einer konsole bleibe erhalten (Freunde, Kompaktheit dieses einen Geräts, PSN, Spielebibliothek)

 

Das gute daran ist doch: Wenn ich zur Ps4 Neo wechsel, kann ich all meine Spiele behalten, ich keine meine Controller behalten und all meine freunde haben nachwievor eine Ps4 und ich kann mit ihnen online zocken.

 

Ja sicherlich gitb es auch Nachteile, die will ich auch nicht kleinreden, aber vlt sollten einige die lage mal etwas differenziert betrachten und nicht immer in Schwarz und weiß.

Edited by JuanLatino
Link to comment
Share on other sites

ich verstehe ehrlich gesagt nicht diesen Vergleich mit den alten Generationen.

Ja damals gab es alle 4-7 Jahre eine neue Konsole.

Wir sind aber im Jahre 2016 - die Zeiten haben sich geändert. Die Technick ist auf einem anderen Stand.

Die Kluft zwischen PC und Konsolen ist einfach zu enorm und AAA Spiele können nicht mehr 5-6 Jahre auf eine Hardware basieren.

 

 

Ich werde mir nicht die Ps4 Neo kaufen, evtl dann im zweiten Jahr, aber ich begrüße eben diesen Schritt, weil dadurch auch die die Games aus technischer Sicht sich weiterentwickeln.

 

Wer also im Jahre 2017 dann keine 1080p und 30fps zocken will, sollte doch in dieser Zeit die Möglichkeit haben auch auf Konsolen 60FPS geliefert zu bekommen.

 

Und nein - die wenigsten wollen auf PC umsteigen. Die meisten Vorteile einer konsole bleibe erhalten (Freunde, Kompaktheit dieses einen Geräts, PSN, Spielebibliothek)

 

Das gute daran ist doch: Wenn ich zur Ps4 Neo wechsel, kann ich all meine Spiele behalten, ich keine meine Controller behalten und all meine freunde haben nachwievor eine Ps4 und ich kann mit ihnen online zocken.

 

Ja sicherlich gitb es auch Nachteile, die will ich auch nicht kleinreden, aber vlt sollten einige die lage mal etwas differenziert betrachten und nicht immer in Schwarz und weiß.

 

Sehe ich genau so, hatte nur keine Lust so viel zu pinseln. :trollface:

Link to comment
Share on other sites

ich verstehe ehrlich gesagt nicht diesen Vergleich mit den alten Generationen.

Ja damals gab es alle 4-7 Jahre eine neue Konsole.

Wir sind aber im Jahre 2016 - die Zeiten haben sich geändert. Die Technick ist auf einem anderen Stand.

Die Kluft zwischen PC und Konsolen ist einfach zu enorm und AAA Spiele können nicht mehr 5-6 Jahre auf eine Hardware basieren.

 

 

Ich werde mir nicht die Ps4 Neo kaufen, evtl dann im zweiten Jahr, aber ich begrüße eben diesen Schritt, weil dadurch auch die die Games aus technischer Sicht sich weiterentwickeln.

 

Wer also im Jahre 2017 dann keine 1080p und 30fps zocken will, sollte doch in dieser Zeit die Möglichkeit haben auch auf Konsolen 60FPS geliefert zu bekommen.

 

Und nein - die wenigsten wollen auf PC umsteigen. Die meisten Vorteile einer konsole bleibe erhalten (Freunde, Kompaktheit dieses einen Geräts, PSN, Spielebibliothek)

 

Das gute daran ist doch: Wenn ich zur Ps4 Neo wechsel, kann ich all meine Spiele behalten, ich keine meine Controller behalten und all meine freunde haben nachwievor eine Ps4 und ich kann mit ihnen online zocken.

 

Ja sicherlich gitb es auch Nachteile, die will ich auch nicht kleinreden, aber vlt sollten einige die lage mal etwas differenziert betrachten und nicht immer in Schwarz und weiß.

 

du sagst doch selbst, dass die wenigsten konsolenspieler auf einen PC umsteigen wollen.

warum ist dann der hardwarevergleich mit dem PC so wichtig?

 

wenn man sich die anhaltend starken VK-zahlen der PS4 anschaut, dann stört es die leute scheinbar kaum.

 

häufigere hardwareupdates heissen ausserdem, dass sich die entwickler weniger mühe geben, die vorhandene hardware wirklich auszunützen, was bisher ein grosser vorteil der konsolen war.

geht ja auch gar nicht mehr, wenn man bedenkt, dass die entwicklung eines spieles dann teilweise länger als der neue lifecycle der konsolen dauert.

 

aber mal abwarten, wie alles kommt.

es hat natürlich alles vor- und nachteile.

ich selbst würde um einen kauf wohl kaum herumkommen, da ich keine lust habe, auf einer stiefkindkonsole zu zocken.

oder ich steige wieder zurück um aufs PC-gaming, wozu ich aktuell aber keine wirkliche lust habe.

Diggler72.png?n=3

PSN-ID Diggler72, Xbox Diggler72#5566, Nintendo Switch: SW-4593-0135-2137

 

Link to comment
Share on other sites

nintendo spielt da ja ein eigenens spiel, indem sie ihre konsolen immer zeitlich versetzt rausbringen.

sollten die gerüchte über die NX stimmen und diese wirklich doppelt so stark wie eine PS4 sein, dann wäre die PS4 in kürze ja hardware-seitig im hintertreffen, was auch die VK-zahlen negativ beeinflussen könnte.

denn wenn die NX auch preislich attraktiv ist, würden dann wohl viele eher zur NX als zur PS4 greifen.

 

die PS4.5 könnte also eine reaktion darauf sein.

 

Gibt es wirklich Gerüchte, dass die NX 2x so stark wie die PS4 ist? Ich habe meist Gerüchte gelesen, die entweder von Xbox One-Niveau oder zwischen PS4 und XO berichtet haben. Ein Gerücht kenne ich, das hat mal von gleicher bis leicht besserer Leistung gesprochen. An doppelte Rechenleistung glaube ich überhaupt nicht.

Link to comment
Share on other sites

Ihr macht immer direkt Panik. :)

 

Wie gesagt, bei der heutigen Stand der Spieleindustrie auch kein Wunder und absolut berechtigt

 

Genau diese Einstellung, bzw. Konsumsucht hat die Spieleindustrie erst dort hingebracht wo sie heute ist

 

Wenn die Neo erscheint und keine der Befürchtungen eintrifft ist doch alles ok, aber die Skepsis ist absolut gerechtfertigt

 

Einer von beiden wird garantiert nachteile haben, entweder die Ps4-Spieler, die schlechter optimierte Spiele erhalten werden oder PS4Neo-Spieler, die keine bessere Grafik bekommen

 

Die Entwickler bekommen es doch heutzutage schon kaum hin bei "nur" 3 Geräten, Spiele richtig zu optimieren jetzt stell dir das mal vor wenn es noch ne XBox 1.5 und ne PS4.5 gibt...

[sIGPIC][/sIGPIC]

*Set made by Horst*

Link to comment
Share on other sites

  • Foozer unpinned this topic

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
 Share


×
×
  • Create New...