Jump to content

Cyberpunk 2077™


Recommended Posts

vor 9 Minuten schrieb CrOaT85:

Ach und kurze Frage: warum zum teufel hole ich mir extra die diskversion der ps5 wenn die cd Fassung des Spiels nur 14GB kleiner ist??? 

habe gestern mit Kollegen verglichen. 

Da hast Du wohl seit PS3 Zeiten gepennt: Seit der PS4 wird auch bei Disk Versionen alles auf die PS4 kopiert, da Festplatten in der Regel schneller laden als Disk Laufwerke. Man muss beim Spielstart der Disk Version die Disk als Kopierschutzgründen im Laufwerk haben, aber während des Spiels wird nichts mehr von der Disk geladen...

Die 14 GB Unterschied kommen vermutlich von den optionalen Sprachen. Ich habe 102,2 GB und nur deutsch installiert.  Mit allen Sprachen sind es rund 14 GB mehr.

Link to post
Share on other sites
  • Replies 2.4k
  • Created
  • Last Reply

Top Posters In This Topic

Top Posters In This Topic

Popular Posts

Schaade, etwas Dunkel geraten die Bilder ohne HDR. Naja, was solls. Hoffe es gefällt trotzdem. 😃 Wollt eh nur mal paar Postkarten vorbei schicken aus Night City.^^

Die Leute haben ein Produkt zum Vollpreis gekauft und können erwarten, dass es auch funktioniert. In 2-3 Monaten bekäme man das Spiel mit Sicherheit zum halben Preis. Bei so extremen Fällen, wie b

Trotz Beenden der Hauptstory komme ich nicht los von dem Spiel. Werde nun alle restlichen Nebenaufgaben erledigen. Finde es cool, dass sogar die Aufträge immer eine Geschichte haben. Gestern so e

Posted Images

vor einer Stunde schrieb Diggler:

Schon überraschend:

Trotz der großen Probleme wurde Cyberpunk auf 4player sowohl von der Redaktion, als auch den Usern zum RPG des Jahres gewählt. 

Ist auch ein richtig geiles Game geworden. Schaue da momentan jeden Stream wenn meín Twitch-Buddy online ist.

Link to post
Share on other sites

Also ich würde auch sagen, dass Cyberpunk kein wirkliches RPG ist. Die ganzen dinge wie crafting, looten usw sind so unnötig in diesem Spiel. Man braucht das nicht und hat auch nicht mal wirkliche vorteile dadurch, wenn man das nutzt. 

Das ganze Balancing der Skilltrees oder allgemein der Waffen und Ausrüstung ist quasi nicht existent. Die Sachen sind nur drin, damit sie drin sind. Den ganzen kram mit dem looten hätten die echt weglassen können. 

Es ist eher ein Open World action adventure mit richtig tollen Geschichten. 

  • Like 1
Link to post
Share on other sites
vor 2 Stunden schrieb PirateKing:

Habs gerade wieder angeschmissen. Dieses nachladen von Texturen 20 Meter vor dir nervt echt hart. Fühlt sich einfach nicht gut an das mit solchen Abstrichen zu spielen.

Letztens fiel mir das bei Häusern echt stark auf, vorher hatte ich da nicht so sehr drauf geachtet... Aber kann mich damit anfreunden.

Patch 1.06 hab ich jetzt geladen, werde gleich noch paar Stündchen spielen. 😉

My favorite Games 2019https://youtu.be/yYvqiwZxgxg

REMASTER 00:11 | DLC 01:03 | SERIES FINAL 01:59 | BIGGEST SURPRISE 03:17 | PSN EXCLUSIVE 04:01

www.timorogowski.de

Link to post
Share on other sites
vor 23 Stunden schrieb Blackmill_x3:

Also ich würde auch sagen, dass Cyberpunk kein wirkliches RPG ist. Die ganzen dinge wie crafting, looten usw sind so unnötig in diesem Spiel. Man braucht das nicht und hat auch nicht mal wirkliche vorteile dadurch, wenn man das nutzt. 

Das ganze Balancing der Skilltrees oder allgemein der Waffen und Ausrüstung ist quasi nicht existent. Die Sachen sind nur drin, damit sie drin sind. Den ganzen kram mit dem looten hätten die echt weglassen können. 

Es ist eher ein Open World action adventure mit richtig tollen Geschichten. 

 

Stimmt schon, ich würde fast sagen es spielt sich wie FarCry nur eben im Zukunfts-Setting + Crafting damit es aussieht wie ein RPG. 

Link to post
Share on other sites

Ich hab‘s heute Nacht nun doch mit dem Patch 1.06 (3 Abstürze in 7 Stunden) weitergespielt und die main story quests beendet und kann nur sagen:

BREATHTAKING

CDPR hat die für mich persönlich zwei besten westlichen RPGs der letzten 10 Jahre geliefert und nun werde ich noch die Platin holen und dann bei The Witcher III: Wild Hunt und Cyberpunk 2077 auf das PS5-Upgrade warten.

  • Like 4

345B30DC-2D2E-4638-8AA9-F482D470DB0E.png.32026d708596c28b452ef2a1472e776d.png

 

Link to post
Share on other sites
Am 12/24/2020 um 3:17 PM schrieb Blackmill_x3:

Also ich würde auch sagen, dass Cyberpunk kein wirkliches RPG ist. Die ganzen dinge wie crafting, looten usw sind so unnötig in diesem Spiel. Man braucht das nicht und hat auch nicht mal wirkliche vorteile dadurch, wenn man das nutzt. 

Das ganze Balancing der Skilltrees oder allgemein der Waffen und Ausrüstung ist quasi nicht existent. Die Sachen sind nur drin, damit sie drin sind. Den ganzen kram mit dem looten hätten die echt weglassen können. 

Es ist eher ein Open World action adventure mit richtig tollen Geschichten. 

Doch ich finde schon das Cyberpunk nen Rpg ist. Definitiv mit nen Actioneinschlag, aber dennoch merkt man die Pen und Paper Wurzel sehr deutlich. 

Man kann den Charakter entwickeln wie man will, man kann sich verskillen, Dialoge und Geschichten stehen im Vordergrund. Entscheidungen muss man fällen wo man vielleicht erst später die Folgen bemerkt etc.

  • Like 3
Link to post
Share on other sites
vor 57 Minuten schrieb daywalker2609:

Doch ich finde schon das Cyberpunk nen Rpg ist. Definitiv mit nen Actioneinschlag, aber dennoch merkt man die Pen und Paper Wurzel sehr deutlich. 

Man kann den Charakter entwickeln wie man will, man kann sich verskillen, Dialoge und Geschichten stehen im Vordergrund. Entscheidungen muss man fällen wo man vielleicht erst später die Folgen bemerkt etc.

Es hat aber absolut kein gutes RPG system. 

Wirklich verskillen kann man sich eigentlich nicht. Ich könnte theoretisch immer noch mit meinem ersten Katana alles killen. Meine Skillpunkte sind bis auf hacking auch nur wild verteilt. 

Ich musste mir nie Gedanken um meine Ausrüstung machen. Bei der Kleidung habe ich das angezogen was gut aussah und Waffen habe ich auch das ganze Spiel über fast nur die gleichen benutzt. Und wozu gibt es das Crafting system, wenn man dadurch nicht mal vorteile hat? Das ist komplett unnütz in dem Spiel. Das looten hat auch einfach nur genervt und find ich auch maximal unnötig bis jetzt. Braucht man nicht um durch das Spiel zu kommen. 

Das muss aufjedenfall noch verbessert werden, sodass die ganzen systeme mit crafting, waffen, skills alle zusammenspielen und es sich so auch richtig anfühlt. 

Es kann nicht sein, dass ein gammeliger hammer doppelt so stark ist wie meine legendäre Schrotflinte. Das Spiel ist einfacher mit nem hammer durchzuspielen als mit Pistolen, Schrotflinten und Co. 

  • Like 2
Link to post
Share on other sites
vor 2 Stunden schrieb Blackmill_x3:

Es hat aber absolut kein gutes RPG system. 

Wirklich verskillen kann man sich eigentlich nicht. Ich könnte theoretisch immer noch mit meinem ersten Katana alles killen. Meine Skillpunkte sind bis auf hacking auch nur wild verteilt. 

Ich musste mir nie Gedanken um meine Ausrüstung machen. Bei der Kleidung habe ich das angezogen was gut aussah und Waffen habe ich auch das ganze Spiel über fast nur die gleichen benutzt. Und wozu gibt es das Crafting system, wenn man dadurch nicht mal vorteile hat? Das ist komplett unnütz in dem Spiel. Das looten hat auch einfach nur genervt und find ich auch maximal unnötig bis jetzt. Braucht man nicht um durch das Spiel zu kommen. 

Das muss aufjedenfall noch verbessert werden, sodass die ganzen systeme mit crafting, waffen, skills alle zusammenspielen und es sich so auch richtig anfühlt. 

Es kann nicht sein, dass ein gammeliger hammer doppelt so stark ist wie meine legendäre Schrotflinte. Das Spiel ist einfacher mit nem hammer durchzuspielen als mit Pistolen, Schrotflinten und Co. 

Bin jetzt bei 50 Stunden und so gut die Hauptstory und die Nebenquest sind so schlecht ist das gesamte RPG System bei Cyberpunk 2077. Es ist auch zu viel Loot und wofür etwas craften wenn einen zwei Missionen weiter, noch bessere Waffen erwarten? Wofür diese unzähligen Skill Points welche sich kaum auswirken und ich spiele es auf schwer! Auch durch die Unterirdische KI ist vieles kaputt in den Game. Mit Quick Hacks rasiere ich jedes Lager egal wie stark die dort sind aus dem Off weg. Nur allein der Hack Selbstmord reicht dort es sei dem die Gegner sind vom Level her viel höher. Cyberpunk hat ich würde sagen 10% was man braucht im RPG und 90% die mehr unsinnig sind weil es nicht erkennbar ist das sie einen stärken. Da muss CD Project Red unbedingt massiv nachbessern.

Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now

×
×
  • Create New...