Jump to content

Star Wars: Battlefront™


Cloud
 Share

Welche Bewertung gibst du Star Wars: Battlefront?  

40 members have voted

  1. 1. Welche Bewertung gibst du Star Wars: Battlefront?

    • Perfekt!
      0
    • 1 - sehr gut
    • 2 - gut
    • 3 - durchschnittlich
    • 4 - schlecht
    • 5 - sehr schlecht
    • Miserabel!


Recommended Posts

  • Replies 965
  • Created
  • Last Reply

Top Posters In This Topic

Naja im Season Pass sind alle 4 Kartenpakete enthalten, dabei spart man auch etwas Geld als wenn man sie alle einzeln kaufen würde. Im Prinzip ist der Season Pass das gleiche wie Premium bei Battlefield, außer das man bei Premium halt noch mehr Vorteile und Aufträge hat.

 

Ich habe mich leider falsch ausgedrückt, ich meinte weshalb dieses groß in der Kritik steht, dies aber doch schon Gang und gebe ist.

Oder geht es um den Umfang an sich?

Habe die schlechten Kritiken nur überflogen und habe das oft gelesen.

 

Aber danke für die info

Link to comment
Share on other sites

Ich habe mich leider falsch ausgedrückt, ich meinte weshalb dieses groß in der Kritik steht, dies aber doch schon Gang und gebe ist.

Oder geht es um den Umfang an sich?

Habe die schlechten Kritiken nur überflogen und habe das oft gelesen.

 

Aber danke für die info

 

Achso okay, ja da hast du dich unglücklich ausgedrückt.

 

Nun warum der Season Pass bei Battlefront in der Kritik steht ist relativ einfach:Das Spiel hat halt von vorne rein relativ wenig Inhalt. (4 Planeten + 1 der nach gereicht wird) Dafür dann 60 bis 70 zu zahlen und dann noch einen Season Pass für 50 Euro anzubieten ist mehr als grenzwertig. Grade da man den Gedanken nicht los wird das da Content aus dem Hauptspiel geschnitten wurde.Battlefront zeigt einfach das es auf den Konsolen noch sehr schwierig ist reine Online Titel erfolgreich zu verkaufen.

Link to comment
Share on other sites

Ich habe mich leider falsch ausgedrückt, ich meinte weshalb dieses groß in der Kritik steht, dies aber doch schon Gang und gebe ist.

Oder geht es um den Umfang an sich?

Habe die schlechten Kritiken nur überflogen und habe das oft gelesen.

 

Aber danke für die info

Liegt einfach daran das der Umfang vom hauptspiel viel zu gering ist.

Das ist auch der Grund weshalb ich vorerst auf battlefront verzichte. Bei battlefield 4 war es mir wert. Da hatte man viel im hauptspiel und habe gerne 50 Euro für den season Pass bezahlt. Hier nein.

[sIGPIC][/sIGPIC]

Fool me once, shame on you. Fool me twice, shame on me…

Link to comment
Share on other sites

Ich habe mich leider falsch ausgedrückt, ich meinte weshalb dieses groß in der Kritik steht, dies aber doch schon Gang und gebe ist.

Oder geht es um den Umfang an sich?

Habe die schlechten Kritiken nur überflogen und habe das oft gelesen.

 

Aber danke für die info

 

das liegt daran, dass SW BF aktuell für alles herhalten muss, was die leute in den letzten jahren in der spieleindustrie stört.

das zweite problem ist, dass viele leute in dieses spiel scheinbar all ihre wünsche reinprojiziert haben, die letztlich komplett unrealistisch waren.

 

das ausmass an hass gegen das spiel hat mit objektivität nichts mehr zu tun.

wie ich schon mal geschrieben hatte, wird bei dem spiel nur bewertet was es nicht hat und nicht das was es ist.

 

was bleib ist ein spassiger massentauglicher MP shooter für SW-fans mit genialer optik und sound, der die SW atmosphäre toll einfängt, aber nicht alle wünsche von battlefield-, SW BF2- und storykampagnen-fans erfüllt.

 

die preisgestaltung inkl. seasonpass kann man natürlich kritisch betrachten,

das gilt aber genauso für viele andere spiele der letzten jahre, die dafür nicht kritisiert wurden.

dass persönliche preis/leistungsverhältnis muss aber eh jeder selbst bewerten, da hier auch jeder auf andere dinge wertlegt.

nicht jeder kauft zum gleichen preis und nicht für jeden ist umfang eines der wichtigsten kriterien.

in offiziellen wertungen hat der preis jedenfalls nichts zu suchen.

 

Liegt einfach daran das der Umfang vom hauptspiel viel zu gering ist.

Das ist auch der Grund weshalb ich vorerst auf battlefront verzichte. Bei battlefield 4 war es mir wert. Da hatte man viel im hauptspiel und habe gerne 50 Euro für den season Pass bezahlt. Hier nein.

 

bezüglich BF4 stimmt das auf den MP bezogen nur bedingt.

das spiel hatte zu beginn meines wissens nur 10 maps gegenüber 14 in SW BF und auch weniger MP modi als SW BF.

ausserdem fehlte ein reiner luftkampfmodus, den SW BF hat und helden, die wieder ganz eigenes gameplay haben, gab es auch keine.

 

BF4 hat dafür mehr waffen, unlocks und fahrzeuge.

aber so umfangreich war BF4 im MP zu beginn auch nicht.

der grosse umfang kam da auch erst mit dem season pass und zuletzt zusätzlichen gratis-maps.

 

... Battlefront zeigt einfach das es auf den Konsolen noch sehr schwierig ist reine Online Titel erfolgreich zu verkaufen.

 

das ist mMn einer der wichtigsten punkte.

da die konsolen keine langjährige MP-historie haben, ist es dort nicht so bekannt, dass viele bekannte MP-spieleserien am PC schon immer MP-only waren.

bestes beispiel battlefield, aber auch unreal tournament oder quake 3 arena, usw.

Edited by Diggler

Diggler72.png?n=3

PSN-ID Diggler72, Xbox Diggler72#5566, Nintendo Switch: SW-4593-0135-2137

 

Link to comment
Share on other sites

das ausmass an hass gegen das spiel hat mit objektivität nichts mehr zu tun.

wie ich schon mal geschrieben hatte, wird bei dem spiel nur bewertet was es nicht hat und nicht das was es ist.

 

was bleib ist ein spassiger massentauglicher MP shooter für SW-fans mit genialer optik und sound, der die SW atmosphäre toll einfängt, aber nicht alle wünsche von battlefield-, SW BF2- und storykampagnen-fans erfüllt.

 

die preisgestaltung inkl. seasonpass kann man natürlich kritisch betrachten,

das gilt aber genauso für viele andere spiele der letzten jahre, die dafür nicht kritisiert wurden.

 

Schön zusammengefasst. Sehe das genauso. Bin wirklich sehr skeptisch in das Spiel gegangen und mittlerweile bin ich echt angefixt. Macht tierisch Laune und das zählt doch letztendlich. Kann das Spiel echt jedem weiterempfehlen. Die Tiefe und die Kartenvielfalt eines Battlefields gibt es zwar nicht, dennoch für einige Runden MP-Action ein absolut stimmiges Spiel.

 

Neue Inhalte, auser Jakku, kommen dieses Jahr eh nicht mehr. Da kann man sich den Season Pass auch nächstes Jahr rabbatiert zulegen.

 

Nochmal zu meiner Frage weiter oben. Kann die mir einer beantworten?:)

[sIGPIC][/sIGPIC]

Link to comment
Share on other sites

Ich habe mich leider falsch ausgedrückt, ich meinte weshalb dieses groß in der Kritik steht, dies aber doch schon Gang und gebe ist.

Oder geht es um den Umfang an sich?

Habe die schlechten Kritiken nur überflogen und habe das oft gelesen.

 

Aber danke für die info

 

Zwei Gründe:

 

Relativ wenig Maps zu Beginn und der Preis, der für einen MP-only-Shooter trotzdem bei 60-70 Euro liegt. Warum nicht 40 Euro wie für Pflanzen gegen Zombies: Garden Warfare?

 

Ansonsten kommt halt auch viel zusammen, weil es eines der meisterwarteten Spiele des Jahres war. Da kommt gerne mehr Kritik auf als eigentlich notwendig und jeder äußert wieder irgendwelche Wünsche, was er gerne im Spiel gesehen hätte.

Link to comment
Share on other sites

also ich weiß echt nicht was die leute haben

 

das spiel macht super laune, sieht umwerfend aus und bringt das beste star Wars feeling seit langem

 

was langzeitmotivation angeht muss sich noch herausstellen, wie weit das geht, aber ich hab bis jetzt ca 4 Stunden gespielt und keine langeweile in sicht :)

[sIGPIC][/sIGPIC]

*Set made by Horst*

Link to comment
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
 Share


  • Posts

    • Der Prolog von Last of Us 1 Als Sarah starb da musste ich auch schlucken!
    • Resident Alien - Staffel 2, Folge 9 (Sky, Sky WOW, Sky Go) Info: jeden Donnerstag eine neue Folge. 16 Folgen hat die zweite Staffel.   Geile News: Eine 3. Staffel wird kommen. @Brykaz89   Nach 2 Monaten Pause geht es endlich weiter. Wie immer war es richtig cool und interessant.
    • Nier Replicant und Automata  Existenzkrise vorprogrammiert FF7 und FF10 Aerith und das Ende von 10 ganz schlimm  The Last of Us 1 Der Prolog mit Sarah Persona 5 Royal das Ende 1 Woche wie leer gefühlt, weil die Charaktere wie Freunde wurden, von denen man sich verabschieden muss.   
    • Ach ja und sicher gibt es auch Gefühle bei Erotik-Games  Aber das sind dann andere Gefühle  
    • Huhu   Nun, ich fänd es auch gut, mit so einem Prolog wo man beide spielt und dann sich für eine von beiden entscheiden muss (Zwillingsgeschwister also Bruder/Schwester)...  Deine idee die Story durchzocken, mit dem dann anderen Gschlecht, wo die Missionen sich dann nochmal etwas unterscheiden, wäre cool... Sowas ähnliches gab es schon n paar mal. "Star Trek: Deep Sprache Nine - The Fallen" Eine Hauptstory mit 3 Handlungen, einer A, B und C Handlung... Zu beginn des Spiels wählt man aus wenn man spielen will, Sisko, Kira oder Worf... Einige Szenen sind in allen 3 Szenarien identisch, aber dann unterscheiden sich die Missionen und Information zur Handlung total... Erst wenn man alle 3 Handlungsstänge gespielt hat, entfaltet sich die ganze Story des Games...   "Half Life / Half Life Opposing Force / Half Life Blue Shift" Okay, die Storys bei Half Life 1 sind nicht sonderlich originell und recht dünn. In "Half Life" spielt man den Wissenschaftler Gordon Freeman, der an einen Experiment mitmacht, das aber scheitert und einen Riss zu einer anderen "Alien" Realität öffnet... Diese Aliens dringen dann in unsere Realität ein.. Währenddessen versucht die Regierung mittels Menschlichen Soldaten (in der 16er Dt. Version sind es Roboter-Soldaten) das gescheiterte Experiment zu vertuschen in dem sie alle Zeugen und Arbeiter dort eliminieren soll, und sie es eben auch mit Freemann machen wollen...  In "Opposing Force" erlebt man die gleiche Geschichte aus eine anderen Perspektive, eines US-Marines, der da "Aufräumen" soll und am besten Groden Freeman töten soll, aber die "Aliens" es ihm dort schwer machen, soweit ich mich erinnere.. In "Blue Shift" spielt man Barney den Sicherheits-Bullen... Den, den man aus "Half Life 1" kennt.... Usw... /////////////// Wenn ein spiel diese Variationen einfließen lässt macht des das ganze besonders.. Ich aber denke man wird eher klassisch GTA6 machen... Und da Frauen derzeit "In" sind in der Spiele/Filmebranche könnte ich es durchaus für Realistisch halten das es so kommt... Auch die Uncharted Reihe hat ja gezeigt das auch Frauenrollen gut funzen in einem Spiel, oder eben Tomb Raider oder Horizon Zero Dawn / Horizon Forbidden West...   Doch wie gesagt, wenn ich mir was wünschen könnte, lieber am anfang das geschlecht wählen können...  
×
×
  • Create New...