Jump to content

Übernahme von Activision Blizzard King durch Microsoft


Buzz1991

Recommended Posts

vor 2 Minuten schrieb Waltero_PES:

Es geht hier ja nicht nur um CoD, sondern um viele weitere IDs wie z. B. Diablo und Crash Bandicot. Und die PlayStation hat ja bereits durch den Zenimax-Deal bekannte Marken verloren (mindestens Starfield und TES 6). Das läppert sich und irgendwann läuft das Fass über. Insofern machen die Behörden aus meiner Sicht bisher alles richtig.

Cash Bandicot :D Dein Ernst? Diablo ist eine Marke die alle 10 Jahre erscheint, das haben wir bereits mehrfach diskutiert das eine Auswirkung wenn überhaupt nur durch ein Exklusiv CoD kommen könnte. Aber mit  dem 10 Jahres Deal hat sich das ganze erledigt. Am besten noch Beteiligung für Sony am PC und Mobile Einnahmen von ABK 😉

Der Zenimax Deal ist eine komplett andere Geschichte, hat keine Wirbel verursacht, keine Zugeständnisse wurden verlangt und der Deal ist einfach entstanden. Microsoft hat es jetzt Exklusiv gemacht und jut ist, ich meine ein CoD das Jährlich Milliarden einnimmt mit einem TES6 zu vergleichen ist schon ziemlich krass. Was Exklusive Deals angeht, macht Sony auch mehr als genug, aber beschweren tut sich niemand. 

 

Link to comment
Share on other sites

vor 5 Minuten schrieb callmesnake:

Aka Adler? Kannst du mir mal erklären warum du immer wieder mit Adler kommst? Was bringt das jetzt zur Sache? 

Natürlich werden die Diskussionen hier nichts bringen, wer sind wir schon? Ein paar Gamer die einfach Spaß an der Diskussion haben, wir sind nicht mal die Minderheit sondern nur ein Sandkorn in der Wüste. Aber vergiss mal nicht, was du hier für ein Wirbel wegen dem SE Deal gemacht hast. 

 

Dropp doch mal die Farce. Jeder der auf dem rechten Auge nicht blind ist, weiß mittlerweile dass du @TheEagle bist. :) 

Was hat Square Enix nun mit Activision Blizzard zu tun? Bleib doch bitte beim Thema ABK. Bei einem Square Enix Thread kannst du gerne wieder damit anfangen. 😉 

  • Haha 1
Link to comment
Share on other sites

vor 20 Minuten schrieb callmesnake:

Cash Bandicot :D Dein Ernst? Diablo ist eine Marke die alle 10 Jahre erscheint, das haben wir bereits mehrfach diskutiert das eine Auswirkung wenn überhaupt nur durch ein Exklusiv CoD kommen könnte. Aber mit  dem 10 Jahres Deal hat sich das ganze erledigt. Am besten noch Beteiligung für Sony am PC und Mobile Einnahmen von ABK 😉

Der Zenimax Deal ist eine komplett andere Geschichte, hat keine Wirbel verursacht, keine Zugeständnisse wurden verlangt und der Deal ist einfach entstanden. Microsoft hat es jetzt Exklusiv gemacht und jut ist, ich meine ein CoD das Jährlich Milliarden einnimmt mit einem TES6 zu vergleichen ist schon ziemlich krass. Was Exklusive Deals angeht, macht Sony auch mehr als genug, aber beschweren tut sich niemand. 

 

Sony hat schon immer Exklusive Deals  aber Microsoft auch nicht weniger  , schauen wir uns doch mal die Series an wie viele Deals Microsoft da schon hatte es sind auch sehr viele die schon raus sind oder noch kommen .

Aber ein Paar Deals ist  aber eine andere Sache als einen Publisher zu kaufen , wo alles das mehr oder weniger auf einer Plattform landet.

 

  • Like 3
Link to comment
Share on other sites

@callmesnake

Bleib gerne bei deiner Meinung, aber argumentativ wirst du hier bei niemandem mehr einen Blumentopf gewinnen. Ich habe regelmäßig ein Deja-vu, wenn ich neue Beiträge von dir lese... 

Bis heute hast du zudem nicht verstanden, dass der Deal einfach mit nichts zu vergleichen ist, was Sony bisher an Geschäften abgewickelt hat. Das ist einfach eine Hausnummer sondergleichen und zusätzlich handelt MS fröhlich weiter kleinere Deals aus, um den Gamepass pushen, was in der allgemeinen Frequenz deutlich höher anzusiedeln ist, als die vereinzelten von Sony. Ich verstehe daher absolut nicht, wie du permanent ausblenden kannst, dass du grundsätzlich Äpfel mit Birnen oder Brombeeren mit Champignons vergleichst. 

  • Like 5
  • Thanks 10
Link to comment
Share on other sites

vor 21 Minuten schrieb CirasdeNarm:

@callmesnake

Bleib gerne bei deiner Meinung, aber argumentativ wirst du hier bei niemandem mehr einen Blumentopf gewinnen. Ich habe regelmäßig ein Deja-vu, wenn ich neue Beiträge von dir lese... 

Bis heute hast du zudem nicht verstanden, dass der Deal einfach mit nichts zu vergleichen ist, was Sony bisher an Geschäften abgewickelt hat. Das ist einfach eine Hausnummer sondergleichen und zusätzlich handelt MS fröhlich weiter kleinere Deals aus, um den Gamepass pushen, was in der allgemeinen Frequenz deutlich höher anzusiedeln ist, als die vereinzelten von Sony. Ich verstehe daher absolut nicht, wie du permanent ausblenden kannst, dass du grundsätzlich Äpfel mit Birnen oder Brombeeren mit Champignons vergleichst. 

Die 70 Milliarden gehen nicht für Konsolen Only sondern an den gesamten Bereich wie PC Mobile und Konsole. Nochmal, was Sony für Übernahmen gemacht hat oder nicht, ändert nichts daran das solche Übernahmen entstehen können. Siehe dazu Fox Übernahme für 70 Milliarden. Microsoft und der Spielemarkt, also die Dynamik hat sich ja nicht an Sonys vorgehen anzupassen. 

Consoleplayer hat mal ein Bild geteilt von ABKs Einnahmen im Bereich, PC, Mobil und Konsole. Das empfehle ich dir mal anzuschauen. 

Link to comment
Share on other sites

vor 28 Minuten schrieb CirasdeNarm:

Leute, ich habe schon wieder ein Deja-vu! 

@callmesnake

Ich gebe es nun endgültig auf. Mit dir zu reden, ist, als führe man ein Gespräch mit einer Backsteinmauer. Rate mal, welche Möglichkeit für mich die potentiell spannendere ist. 😬

Musst ja nicht darauf angehen wenn ich Argumente aufzähle weil du behauptest "So eine Übernahme gab es noch nie". Ja das erste mal ist immer das erste mal. Ändert eben nichts daran das solche Übernahmen passieren können, sowas misst man nicht mit Sonys früherer Geschichte ^^ Ich meine, was soll ich dazu noch schreiben. Ich denke darauf kannst du nicht antworten und kommst mit "Es hat keinen Sinn", weil du das jetzt zum dritten mal mit mir gemacht hast. Aber ist ok, dann lassen wir es einfach 😘

Link to comment
Share on other sites

vor 15 Minuten schrieb Waltero_PES:

So eine Übernahme gab es definitiv in der Gaming-Branche noch nicht. Was ist daran nicht zu verstehen oder zu relativieren?

Weil es nicht ins eigene Konzept der "Argumentation", oder nennen wir es wie früher Agitation, mit einem unterschwellige Hang zur Missionierung passt. 🤷😊

  • Like 3
Link to comment
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now

×
×
  • Create New...